864 Shares 7295 views

Fisch Chimäre: Beschreibung, Fotos. Rezept für

Dieser Fisch gehört nicht zu den beliebtesten Unterwasserwelt. Es ist ziemlich selten, und viele hörten den Namen, war gar nicht bewusst, was los war. Wir werden ein wenig versuchen, diese Unwissenheit zu beseitigen. Fisch-Chimäre bezieht sich auf die in Bodennähe und tauchen die Bewohner der Tiefsee. Dies gilt für alle seine bekannten Varianten. Es ist üblich, in allen Ozeanen und Meeren der südlichen und nördlichen Hemisphäre. Er ernährt sich von kleinen Fischen, Krebsen, Muscheln und Seesterne. Es hat eine Länge und einen halben Meter.


allgemeine Informationen

Fisch-Chimäre, trotz der Tatsache, dass unbeholfen und langsam ist, perfekt angepasst für Beute auf dem Meeresboden, wie Muscheln zu suchen. Einige Arten der Unterwasserbewohner bewaffnet mit giftigen dorsalen Wirbelsäule, die für Haie und andere Raubtiere unerwartet und eine echte Überraschung, die ihn angreifen gewagt.

Lassen Sie uns herausfinden, was eine Chimäre ist.
Fisch-Foto ist vor Ihnen, es ziemlich komisch aussieht, aber es ist, solange man nicht über seine giftigen Waffen wissen. Als sie sucht sich Leckerli im Dunkeln, Schlamm und Algen? Chimera in das hilft wunderbar die Nase den Boden graben und spezifischen Rezeptoren für die Suche mit. Sie lebt und jagt vor allem in flachen Meeren, aber es gibt Vertreter, die in tiefen Gewässern für ein Opfer suchen bevorzugen.

Features Chimären

  1. Wir erwägen die Fische Chimäre ein paar anderen Namen hat, die zu einem gewissen Grad, die Eigenschaften seiner Erscheinung widerspiegeln. Zum Beispiel Fisch-Kaninchen, Hai Geist Elefant Fisch und Fisch-Leopard.
  2. Aufgrund der Tatsache, dass unsere Fische dort eine große Zahnverschleißplatten ist, haben sie es kontinuierlich während des gesamten Lebens wachsen.
  3. Viel früher, in den Mythen des antiken Griechenland war die Chimäre eine Kreuzung zwischen einem Drachen, Löwen und Ziege. Nun bedeutet das Wort jedes außergewöhnliches Wesen, real oder vorgestellt.
  4. Fangen Sie unsere Geister Haie, oft, Netzwerke. In den europäischen Ländern ist es, wenn sie in die diese Netze freigegeben, werfen, weil sie ungenießbar betrachten. Aber in einigen anderen Ländern, wie China und Südafrika, ist es – eine Delikatesse, und das Fleisch, das sie bereiten eine Vielzahl von Möglichkeiten.

„Silver pipe“ – die so genannte Chimären in Neuseeland, serviert mit Chips am Tisch und gebraten. Ein „White Filets“ – ist eine australische Delikatesse. Angenommen, Sie haben einen Fisch Chimäre bekam. Kann ich es haben? Die Antwort ist einfach – natürlich möglich.

Arten von Chimären und deren Bereichen des Aufenthalts

Es gibt drei Haupttypen von unserem Fisch:

  1. Chimera mit pflug Kopf gehört Familie lebt in den Küsten seichten Wasser und aufgrund seiner Empfindlichkeit, ungewöhnlicher Form, Schnauze, erfolgreich findet eine sandige Boden Muscheln Callorhynchidae.
  2. Mit einer stumpfen Nase, gehört zur Familie der Kurznasenchimären, es in den tieferen und dunkleren Gewässern von 500 Metern Tiefe befindet. Dank der ultra-empfindlichen Augen, Geist Hai schnell und einfach Notizen Seesterne und andere Bewohner der Meeresgewässer, zum Verzehr geeignet.
  3. Fisch-Chimäre langnasiger Langnasenchimären Familie lebt in noch größerer Tiefe und hat eine feine längliche Schnauze, die dort nach Muscheln zu suchen ist so konzipiert, wo es kein Licht.

Der gleiche Fisch Chimäre, bestätigt dieses Bild, sehr schön, Silber-spotted Seiten.

Chimera-Fisch: Wie in dem Ofen kochen

Die Leute aus dem Lager, der entschied, dass es vollständig essbar ist, argumentieren, dass, weil marine Kaninchen Gerichte sind sehr schmackhaft. Darüber hinaus sind die Läden nun gemeinsam diese Delikatesse zu sehen. Es gibt ein plus – die unheimliche Erscheinung Chimäre Verkauf bereits gereinigt. Hier sind wir am Ende unseres einleitenden Artikels, werden wir sagen, unser Rezept für Fisch mit Gemüse in dem Ofen. Dafür brauchen wir die folgenden Zutaten: ein Seevogel Kaninchen, eine Karotte, eine Zwiebel, Fischgewürz, Salz, eine halbe Zitrone und ein paar Esslöffel Pflanzenöl.

Verfahren zur Herstellung des Chimäre in dem Ofen

Kochen mit Gemüse beginnen, weil sie vor einiger Zeit zum Kochen benötigen. Karotten sind sauber und reiben auf einer groben Reibe. Setzen Sie die Pfanne auf dem Feuer, gießen Sie ein wenig Pflanzenöl und das Layout ein Gemüse. Als nächstes reinigen Sie die weiße Zwiebel, es viel zarteren Geschmack das üblich ist, geschnitten in Halbringe, und auch in einer Pfanne legen. Gemüse-Mix, Salz, ein wenig Wasser (einige Esslöffel) und den Deckel schließen. Unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis sie vollständig gekocht. Es ist Zeit, um die Fische zu nehmen. Schere schneidet die kurze Flosse, das auf der Karkasse entfernt. Danach schneiden wir es in kleine Stücke. Die leichte Untertasse Gewürz und Salz gießen und sie jedes Stück Fisch mit dieser Mischung reiben mischen. Es wird bis zu unserem Gemüseeintopf mariniert. Sobald die Zwiebeln und Karotten bereit sind, die Form von Backen und Gemüse, das wir es verschieben. Pre-gefettetes Backöl ist nicht erforderlich. Als nächstes verteilt auf dem Gemüses Stücke Chimäre Fisches und ihr einen halben Zitronensaft drückt. Ofen erhitzt bis zu 200 Grad, es Form gesendet und nach 20 Minuten köstliches Gericht ist fertig. Servieren Sie es sollte mit einer Garnitur von Reis oder Kartoffelbrei heiß sein. Guten Appetit!