376 Shares 8935 views

Warum brauchen wir Steckverbinder für Schmuck?

Handarbeit war schon immer im Preis, nicht eine Ausnahme und Kostüm Schmuck von zerbrechlichen weiblichen Händen gemacht. Neben dem ästhetischen Vergnügen können Handwerker solche Handwerke materiellen Gewinn bringen, und als Ergebnis – ein einfaches Amateur-Schmuckgeschäft kann ein vollwertiges Geschäft werden.


Nicht jeder wird die Besetzung mögen

Der Prozess der Herstellung von Schmuck ist ziemlich faszinierend, aber es erfordert Ausdauer, Geschick, Phantasie, Erfahrung, sowie die Fähigkeit, korrekt wählen Sie das notwendige Material. Perlen, Steine, Strasssteine, Perlen – die Vielfalt ist groß genug, es bleibt nur, sie mit Hilfe verschiedener Anpassungen (Zubehör) zu vereinen. Die Hauptsache hier ist, die richtigen Armaturen zu wählen, die gut mit dem Gesamtbild der Dekoration passen. Bei der Auswahl von Details treffen sich viele mit verschiedenen bisher unbekannten Konzepten und fragen sich zum Beispiel die Frage, Verbinder für Schmuck – was ist das?

Anschlüsse: Details verwenden

Connectors für Schmuck sind einige Einsätze und Details, die in den Prozess der Herstellung von Ohrringen, Armbänder, Anhänger verwendet werden. Der Hauptunterschied zwischen den Steckverbindern ist die Anwesenheit von zwei oder mehr Schleifen, für die Perlen und andere Details nachträglich angebracht werden. Wenn es nur ein Ohr gibt – das wird eine Aussetzung sein. Die Oberseite der Ohren ist unbegrenzt. Darüber hinaus können Schmuckstücke ein großes Element mit einem großen Loch sein, zu dem nicht ein Stück befestigt ist, sondern mehrere. Was auch immer die Form dieses Elementes hat, das Vorhandensein von Ohren wird immer dazu beitragen, es zu interpretieren. Die Ohren sind nicht die einzigen Unterscheidungsmerkmale der Steckverbinder. Dellen, die auf den ersten Blick nicht sichtbar sind, sind ihnen auch inhärent.

Wie benutzt man "Kombinierer"

Steckverbinder für Schmuck werden auch dekorative Metallelemente mit Ösen genannt. Sie werden oft als Adapter von einem Befestigungselement zu einer Perle verwendet, von einer Schwenze zu einer Reihe von Anhängern aus Perlen oder wieder zu einer Reihe von Perlen.

Steckverbinder für Schmuck werden auch dekorative Metallelemente mit Ösen genannt. Sie werden oft als Adapter von einem Befestigungselement zu einer Perle verwendet, von einer Schwenze zu einer Reihe von Anhängern aus Perlen oder wieder zu einer Reihe von Perlen.
Anfang Nadelfrauen kann nicht sofort verstehen, die ganze Terminologie der Geschicklichkeit, so die Frage, Anschlüsse für Schmuck: wie zu verwenden, tritt oft genug. Und alles wird sehr leicht erklärt, wenn man Englisch kennt. In dem Prozess, die Terminologie der Handwerkskunst kennenzulernen, beginnen viele Menschen, sich auf Steckverbinder für Schmuck als "Kombinierer" zu beziehen, wo der Begriff für sich spricht: Es wird in den Prozess der Kombination von mehreren Details verwendet.
Während der Aufführung ihrer Hauptfunktionen werden die Anschlüsse für Schmuckstücke mit verschiedenen Ebenen kombiniert, machen das Produkt komplett und verwandeln so gewöhnliche Perlen in eine einzigartige romantische Verzierung. Ein solches Element wird dazu beitragen, Schmuck, z. B. ethnisch oder gotisch, einen bestimmten Stil zu vermitteln, wenn es keine Möglichkeit gibt, eine geeignet geeignete Armatur zu verwenden. Sehr oft dient der Verbinder als zentrales Element der Dekoration oder der Basis. Die Vielfalt dieser Teile und die Funktionen, die sie ausführen, sind ziemlich breit, was ihre Verwendung erleichtert.

Klassifizierung der Steckverbinder

Je nach Farbe werden vier Kategorien unterschieden: Silber (dunkel und leicht), Gold, Kupfer, antike Bronze. Vor dem Kauf eines Produktes müssen Sie immer die Komposition angeben, da sehr oft die Farbe nicht mit dem Material übereinstimmt. Für die Auswahl der verschiedenen Elemente ist es wichtig, sich an eine Regel zu erinnern: das Zubehör sollte von der gleichen Farbe sein. Man kann ein Beispiel geben: Bei Verwendung eines Kupferschlosses ist ein silberner Abstandshalter nicht sehr geeignet. Die richtige Lösung ist, sich auf die Farbe des Hauptmaterials in der Auswahl des Zubehörs zu konzentrieren.
Je nach persönlichen Vorlieben gibt es eine Auswahl an offenen, festen, flachen oder sperrigen Steckverbindern. Wenn sie ausgewählt sind, wird der erwartete Stil der zukünftigen Dekoration immer berücksichtigt.

831 shares 5566 views
Wie zu reinigen Silber zu Hause
519 shares 7920 views
Goldener Artikel: 585
631 shares 5371 views