480 Shares 8019 views

Solange ich das Haus halten stieg

Die Bildung einer großen Strauß Rosen oder erhalten es als Geschenk für meinen Geburtstag (die natürlich viel schöner), ist es eine Überlegung wert, was zu tun ist, so stand er ein wenig länger. Schließlich ist eine solche Schönheit in erster Linie ist es wert, eine Menge Geld, und zweitens ist es schade, alle gleich, wenn Sie in der zweiten oder dritten Tag verblassen. Daher gibt es ein paar Regeln von Blumensträußen.


Farben Physiologie

Es stellt sich heraus , dass nicht alle Arten von Rosen zwischen ihnen kombiniert! Deshalb, um, solange die Rosen zu halten, müssen Sie die Sorten verstehen. Stoffwechselprodukte von einer Art kann sich negativ auf die Gesundheit eines anderen beeinflussen. Im Hinblick auf die Kompatibilität mit anderen Farben, Rosen sind in dieser Hinsicht sehr launisch. Um sich in einem Strauß kann nur hinzufügen, Lilien, Geranien, ornamentale Blätter. In keinem Fall kann nicht zu kombinieren mit ihnen scharf Blumen riechend – Veilchen und Wicken, Maiglöckchen und Magnolie.

Achten Sie auch auf die Tageszeit, die Ihnen Rosen. Es wird gesagt, dass im Laufe des Tages besser ist hell dunkel stieg zu tragen, während das Licht der Kronleuchter und Lampen empfänglich sind helle Farben.

Pickup die Vase

Und auch hier gibt es Nuancen. Wenn zum Beispiel ein Bündel von kurzen, aber großartig, müssen angemessen breite Vase für ihn. Besser nur den Gurt zu lösen und den Atem der Blumen, blühen lassen. Hohe Stielen dünn und lang Vase benötigen.

Darüber nachzudenken, wie lange die Rosen zu halten, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf die Zusammensetzung der Farben in einer Vase zahlen: Notwendigkeit, alle blühenden Knospen zu kaufen ist viel besser, wenn die Hälfte geschlossen werden, dann wird jeden Tag ein Haufen sein selbst zu erneuern. Achten Sie auf den Ton der Vase – auf einen solchen Strauß besser ist eine Farbe (Keramik oder Porzellan) zu wählen.

Solange Sie die Rosen in einer Vase halten?

Hier sind die grundlegenden Regeln für die schöne König Farben:

  • Gerade präsentiert einen Strauß Rosen von etwa 1/3 getrimmt werden (wenn Sie die Stiele lang, mindestens 1/4 behalten wollen), die unteren Blätter entfernen und Dornen. Sprechen Sie die schräge Scheibe Lufteinschlüssen in den grünen „Schiffe“ zu vermeiden.
  • Sie können den einfachen Weg nehmen und verwenden Konservierungsstoffe, in Blumenständen verkauft. Und Sie können es selbst kochen: zum Beispiel, wie lange der Strauß Rosen halten hilft Zucker und Salz (2-3 Teelöffel ein großes Volumen an Wasser fehlen).
  • Die Zugabe von kristallinen Pulver, Rosen sind empfänglich saure Flüssigkeit: add Esslöffel Essig oder Zitronensaft. Geeignete Pastille und "Aspirin" drug, in 1 Liter Wasser gelöst.
  • Ich frage mich: in einem silbernen Gefäß in der Antike erhaltenen Blumen, weil sie dreimal so lang waren. So sinkt zum Boden Vase Silberlöffel oder einen Ring, wonach eine lange, um die blühenden Knospen bewundern.

Welche Art von Wasser zu holen, die den Blumenstrauß nach oben? Natürlich ist die Qualität des Wassers unserer Wasserleitungen gegeben, ist es besser, den Überstand im Voraus vorzubereiten. Es sollte kühl, aber nicht kalt! Es sollte täglich gewechselt wird, nicht zu faul, die Stiele unter fließendem Wasser zu waschen. Auch lohnt sich, die Blätter und Knospen der Spray.

By the way, schmilzt der Schnee oder regen Wasser – das beste Getränk für diese Pflanzen. Wenn Sie die Blumen in sie halten können, zögern Sie nicht, dies ist der beste Weg, wie man länger halten stieg.