877 Shares 9938 views

Verletzung des Auges Erste Hilfe

Wahrscheinlich jeder Mensch in der Welt weiß, dass unsere Augen ein sehr sensibler und zarter Körper sind. Zum Beispiel, jeder, sogar ein sehr kleiner Mote, wenn er auf die Schleimhaut oder die Hornhaut des Augenlids fällt, bringt sehr starke Schmerzen. Ein solcher Müll kann das menschliche Auge ernsthaft beschädigen. Das Ergebnis ist meist eine Komplikation, Infektion mit Infektion, Eiterung und sogar Verlust des visuellen Organs.


Leider ist es in den meisten Fällen zu spät , dem Opfer medizinische Hilfe zu leisten. Um solche Situationen zu vermeiden, sollte jeder Mensch die Grundregeln der Erste Hilfe für diese Art von Schaden kennen. Manchmal können ziemlich einfache Empfehlungen die Augen vor ernsteren Verletzungen retten, sie retten und heilen.

Verletzung des Auges Erste Hilfe

Wenn jemand ein Trauma ins Auge bekommen hat, musst du zuerst gründlich deine Hände waschen. Darüber hinaus ist die Verwendung von speziellen Antiseptika zur Desinfektion der Handflächen zulässig. Das Auge eines kranken Menschen wird weiter sorgfältig untersucht. Gleichzeitig versuchen Sie so viel wie möglich, den unteren abwechselnd zu ziehen und das obere Augenlid zu heben. Es gibt Situationen, in denen, als Folge einer solchen Inspektion, die Ursache von Schäden und Entzündungen einfach nicht zu diesem Zeitpunkt identifiziert werden kann. In diesem Fall musst du immer versuchen, das Augenlid zu verdrehen, das sich über dem Auge befindet. Um dies zu tun ist sehr einfach, fragen Sie einfach die kranke Person zu schauen. Dann brauchst du beide Hände. Fingers von einem von ihnen müssen Sie dieses Augenlid direkt auf den Augapfel selbst drücken, und der andere, um hinter den Wimpern aufwärts zu ziehen.

So wird die Inspektion durchgeführt. Am häufigsten, als Ergebnis davon, kann man einen kleinen Gegenstand, einen Müll oder einen Mote erkennen. Es muss entfernt werden. Es empfiehlt sich, einen gewöhnlichen Wattestäbchen oder Pinzetten mit stumpfen, länglichen Kanten zu verwenden. Vergessen Sie nicht, das Objekt mit einer Desinfektionslösung im Voraus zu desinfizieren. Wenn nichts gefunden wird, spülen Sie einfach das Auge mit einer gewöhnlichen frisch zubereiteten Lösung von sogenannter Borsäure. Um dies zu tun, brauchen Sie nur ein oder zwei Kristalle von Materie und ein Glas warmes Wasser. Für denselben Zweck wird am häufigsten eine sehr schwache Lösung von Kaliumpermanganat verwendet . Versuchen Sie, alle diese Verfahren sehr sorgfältig durchzuführen, sanft und sorgfältig. Sie müssen die richtige Vorgehensweise wählen. Wischen Sie das Auge mit einem weichen Wattestäbchen oder einer Scheibe einer normalen Gaze oder Verband in einer Lösung getränkt. Tun Sie dies von der äußeren Kante des Auges nach innen.

Ein Augentrauma erfordert das Anziehen in ernsten Situationen. Denken Sie daran, Sie können das visuelle Organ nicht überziehen. Es genügt, eine weiche Bandage darauf aufzuerlegen, sie mit einem Verband um den Kopfumfang oder einem Kleberputz an den Kanten zu befestigen. Zusätzlich zu den oben genannten ist es wichtig, welches Material Sie dafür verwenden. Gaze und Servietten müssen unbedingt alle Feuchtigkeit perfekt aufnehmen. Im voraus, Eisen ein Stück Material mit einem heißen Eisen, so dass Sie es desinfizieren.

Wenn du eine Augenverletzung hast, kann es eine lange Zeit dauern, um zu heilen. In keinem Fall kann die Gesundheit der visuellen Organe vernachlässigen. Von diesem in der Zukunft wird von Ihrer Vision abhängen und damit die Lebensqualität. Trauma des Auges – manchmal ein ernster Test direkt für das Opfer selbst. In jeder Situation ist es notwendig, so schnell wie möglich einen Fachmann zu kontaktieren. Allerdings hilft die Erste Hilfe, wie am Anfang dieses Artikels erwähnt, oft, um die Orgel zu retten und schnell zu heilen, auch in den schwierigsten Fällen. Achten Sie auf Ihre Augen.