701 Shares 7322 views

Erstellen Sie einen Urlaub. Wie eine Blume der Kugeln machen

Welche Zahlen nicht nur Meister der gewöhnlichen Ballons – favorite Kindheit Spielzeug. Und wie sie sehen toll aus, so dass das Festival eine fröhliche Stimmung! Es ist schwer, von einem solchen Schauspiel schauen weg, aber es ist leicht, sich selbst zu schaffen. Ja, machen eine Blume aus Ballons ist ziemlich einfach.


Bevor Sie Ihr erstes Meisterwerk erstellen, müssen Sie auf Materialien einzudecken. Wie eine Blume der Kugeln zu machen?

Nehmen Sie zwei lange Bälle grün und rot, eine Handpumpe (seit aufblasen sie ziemlich hart Mund) und seiner eigenen Phantasie, unterstützt durch Geduld. Zunächst eine rote Kugel aufblasen, bis sie frei von Luft zu simulieren bis nicht nur eine Spitze von 3 Zentimeter lang bleiben. Als nächstes müssen Sie zwei Knoten an den Enden des Gummiprodukt binden, ist es in der Mitte falten und in der Mitte zweimal drehen. Dann dreht sanft die Kugel zweimal so, wie es in drei gleiche Teile zu teilen. Ferner wird in diesem Entwurf das Akkordeon macht, bilden Hände drei Lappen.

Wie eine Blume der Kugeln auf dem Stamm zu machen? Petals wir bereit, an den Stamm gehen. aufblasen lose auf den grünen Ball und band es. Weiterer Gegenstand von etwa 10 cm von dem Schaftende und Torsion. Danach wird die grüne Kugel muss es von einer Blume in der Mitte durch das Einfügen in die roten angeschlossen werden. Wir geben die Zusammensetzung die gewünschte Form. Von diesen seltsamen Pflanzen können einen bunten Strauß machen, die sowohl Baby und Erwachsene begeistern werden.

Zuvor hat beschrieben, wie eine Zusammensetzung zu schaffen, die einen besonderen langen Antenne Bälle verwendet. Machen Sie Blumen und können von den üblichen runden Produkten sein.

Auf welche Weise? Auf bis auf Karton, Lineal, Schreibwaren Messer, Schere, Filzstift, einen Bleistift, einen Ball von blau und vier gelb. Und Sie werden ein Band benötigen, eine Handpumpe oder eine Rakete-AS.

Wie eine Blume der Kugeln zu machen? Zuerst schneiden Sie ein Quadrat aus Pappe. Dies wird die Vorlage, mit der Sie die Kugeln der gleichen Größe für die Blütenblätter aufblasen können. Karton sollte die Form gewünschte Größe ziehen und geschnitten. Das Loch wird messen: wenn der Ball nicht passieren, sollte es ein wenig abzublasen, aber wenn zu locker gehalten – wieder die Luft zu pumpen.

Es ist notwendig, die ersten beiden Kugeln der gelben Farbe aufzublasen, ohne sie zu binden. Dann folgt sie zusammen über die Schwänze befestigen. Zu diesem Zweck einer Kugel des Schwanzes zweimal um den Schwanz der zweite verdrehen. Ebenso befestigen ein zweites Paar von gelben Perlen. Danach werden ein paar der anderen quer anwenden und sie miteinander verdrillen. Die Basis der Blüte ist fertig.

Für etwas in der Mitte der blauen Kugel (Durchmesser ca. 8 cm) aufzublasen, band es und in der Mitte zwischen den Blütenblättern setzen. Blau Schwanz mit gelben kombinieren. Aus mehreren dieser Blumen, können Sie einen Blumenstrauß.

Wie eine Blume der Kugeln zu machen? Die Antwort auf diese Frage ist nun in der Lage jeden Schüler zu geben, die diese schwerelos, aber sehr hell Spielzeug spielen gerne. Probieren Sie es aus – und Sie haben es passiert immer. Nachdem die Technik der einfachen Formen beherrschen, können Sie sicher und einfach weitermachen zu komplexeren zu schaffen.