158 Shares 9700 views

Maria Gorban: Biografie, Filmografie und Privatleben (Fotos)

Maria Gorban, Biographie, die bei der Geburt in einer Familie von talentierten Schauspielern des Theaters und des Kinos beginnt, ist eine populäre und beliebte Schauspielerin des modernen Kinos.


26. Dezember – Gorban Maria Alexandrovna wurde in Izhevsk im Jahr 1987 fast Silvester geboren. Ihr Vater – ein bekannter Theaterschauspieler und später Direktor, seine Mutter – eine Schauspielerin im Jugendtheater. Masha zog die Familie nach Moskau im Jahr 1992, das Mädchen war damals sechs Jahre alt. Schon damals hatte sie keinen Zweifel darüber, wer in Zukunft werden will. Baby gewesen ständig mit seinem Vater oder Mutter zu arbeiten, wussten alle hinter der Bühne Leben, oder besser gesagt, es lebte. Sie wollte die Familientradition fortzusetzen.

Die aufstrebende Schauspielerin Maria Gorban war ein erbitterter Fan von Vyacheslava Polunina und sogar ernsthaft darüber nachgedacht, Clownerie. Aber nach über das Leben eines Vagabunden zu lernen und eine Tour von Clowns, entschied sie sie auf dem Teil der Arbeiten zu beobachten.

GITIS: die Geburt der Schauspielerin

Nach den meisten Schauspielerinnen Geschichten, hatte sie ein paar Schulen zu ändern, und die zehnte Klasse, die die letzten war für sie absolvierte bereits in der Schauspielschule Nummer 123.

Sie wagte, um den GITIS ein. Sie ging Prüfungen mit seiner Freundin zu nehmen. Und es dauerte! Mary Pope war natürlich gegen den Eintritt in die Schauspielabteilung, weil er seine Tochter Produzent sah. Aber meine Mutter war auf der Seite ihrer Tochter, und gemeinsam überredeten sie ihren Vater.

Die Lehrer hatten lange genug, um zu arbeiten ernsthaft Masha unter Standard „fit“. Sie war emotional, mobil, mit feinen künstlerischen Neigungen Schülern.

Die ganze Zeit über sie studierte, versuchte sie in Aufführungen teilzunehmen, um zu versuchen, sich in den verschiedenen Charakterrollen. Student Aufführungen von „Die Brüder Karamasow“, „Nameless Star“ und „Auftrag“ Nikolai Erdman Masha geholfen zu beweisen. Das „Mandat“ zu geben, ihr die Rolle eines Kochs Nasty. Im Jahr 2007 vollendet Maria Gorban erfolgreich GITIS, wo sie studierte Boris Morozov.

Filmographie

Maria Gorban erschien zuerst auf dem Bildschirm in der Fernsehserie „Simple Truth“. Dort bekam sie mit Hilfe seines Bruders Alekseya Sutyagina. Mary arbeitete fünf Jahre in das Projekt. Warm-up vor dem Haupt- und wichtig ihre Rolle der Film „Ziegenmilch“ war, „Frauen-Logik-3‘, in dem sie im Jahr 2003 zu sehen war. es ist auch perfekt gespielt, die Rolle der Lena in „Türkischer Marsch“, die im Jahr 2007 einen Zuschauer sah, und in dem Film „Right to Happiness“ spielte erfolgreich das Mädchen Alice. Maria Gorban, Filmografien, die jedes Jahr wieder aufgefüllt wird – eine der vielversprechendsten Schauspielerinnen von heute.

Genug bedeutende und denkwürdige Rolle Maria Gorban spielte im vierten Jahr von GITIS. Es war die Rolle des Bösewichts in dem Film Tani Nesterovoy „Zeichnung“ wurde in den Kinos im Jahr 2008 veröffentlicht. Auch sie versuchte, ihre Hand an Audio Scoring. Im Jahr 2006 sagte das Spiel „kostbaren Schatz“, ihre Stimme Belle.

2008 war ein wirklich stellar für Maria Gorban. Filmographie junge Schauspielerin ergänzt: es die Hauptrolle in der Fernsehserie bekommt „ich fliege.“ Die Schauspielerin spielt es Leroux Tschechow. Lera betritt die medizinische Schule und beschlossen, Arzt zu werden. Für sie gibt es nur ein Ziel – seinen Bruder zu retten. Für diesen Charakter und Lernen. Wenig später (im Jahr 2009) spielte in "Kunstflug" als Volokhova Maria Gorban.

Filmographie Schauspielerin ziemlich solide ihre Karriere als neuer Absolvent zu beginnen. Aber dieses Mädchen ist nicht zu stoppen. „Belichtet“ aufstrebende Schauspielerin nicht nur auf der Leinwand. Im Theater ist es auch ein Erfolg. Mary spielte in "Die Hochzeit Bal'zaminova" A. N. Ostrovskogo (Anfisa), in Aufführungen von "Büste" Herbert Berger (Nancy), "Luxus-Hochzeit" von Vladimir Ustyugov.

extremes Licht

In einem Interview mit Maria Gorban (Biographie der Schauspielerin – Beweis) hat wiederholt erklärt, dass es für sie unter persönlichem Verbot zu expliziten Szenen sind: es ist absolut nicht bereit ist, vor der Kamera auszuziehen. die Seiten des Magazins jedoch MAXIM ihre Fotografien schmücken. In den Jahren 2010-2011, entschied sich die Schauspielerin noch in einem Foto-Shooting in „nude“ Stil für populäre Zeitschriften zu spielen.

Die erste Erfahrung als führende Fernsehsendung war das Projekt „90h60h90“ auf dem Kanal „Russland-2“, die sie im Jahr 2012 zu arbeiten, eingeladen.

Im Jahr 2012 wurde Maria erfolgreich in der beliebten Comedy-Fernsehserie „Kitchen“ gespielt.

Nominierungen und Auszeichnungen

Nominierung „Das charmanteste Bösewicht“ ging an Mary für die obige Rolle in dem Film „Zeichnung“. Die Rolle der Schauspielerin bemerkt und in dem „Eaglet“ beim Festival of Visual Arts geschätzt. Es hat sich nicht nur in der „Eaglet“, sondern als Führer.

Auch sie besitzt die Auszeichnung „Star Bridge“ auf dem Gebiet der audiovisuellen Kunst. Maria gewann in der Kategorie „Schauspielerin“. Die Auszeichnung wurde für seine Rolle in dem Film „Zeichnung“ gegeben.

Hobbys

Das Mädchen liebt es zu Rollschuhe und verrückt nach Snowboarden. Extrem tierlieb. Im Heim der berühmten Schauspielerin zwei Hunde: Dalmatiner und Yorkshire Terrier.

Er ist begeistert von der Schauspielerin, seltsam genug, Fußball. In seiner Freizeit nicht ein wenig geben, Fußball zu spielen. In der Musik interessiert Stil R'n'B und Soul, unter den Darstellern lieber David Craig und Sänger Tina Karol.

Maria Gorban: Ich liebe das Leben

Die Eltern der Schauspielerin ist immer glücklich, wenn sie einen anderen jungen Mann beginnt stammt. Und hofft, dass dies die sehr Liebe, die ihr ganzes Leben lang dauern wird. Aber Masha unbewusst Freunde mit ihrem Vater zu vergleichen, und, natürlich, verlor sie verzweifelt.

Maria Gorban, dessen persönliches Leben war Gegenstand der Diskussion in den Kreisen des Show-Business, gab nicht bei dieser Gelegenheit keinen Kommentar. Nur wurde bewusst , dass das Mädchen auf einen Verteidiger des Moskauer Club „Lokomotiv“ verheiratet war Jan Durica, aber sie bald trennten. Ehe brach auch im Jahr 2011, weil nach Ansicht der meisten Mädchen, Fußball war viel wichtiger, als sich für ihren Mann.

Am Ende des Jahres 2013 heiratet sie Oleg Filatov, bekannte Person in der Filmindustrie. Das Paar traf in der Ukraine, in Kiew, in der gleichen später waren sie verheiratet. By the way, Maria Gorban, dessen Filmografie immer wieder aufgefüllt, führt nicht nur aktive kreative Leben, sondern beteiligt sich auch an den Festen, arrangiert ein Treffen mit den Fans, und ist Co-Gastgeber der beliebten TV-Serie. Und auf dieser erfolgreichen Schauspielerin nicht zu stoppen.