398 Shares 2653 views

Anya "Ranetka" – Biografie und persönliches Leben

Rudneva Anna Olegowna wurde am 11. Januar 1990 in Moskau geboren. Unsere Heldin in der Kindheit war ihrer Großmutter sehr nahe. Es war sie, die bot an, ihre Enkelin einer Musikschule zu geben. Anya in der Klasse aufgezeichnet beim Lernen, Violine und Klavier zu spielen. Die Zeit verging, aber dieser Vorgang brachte keine Früchte. Dann hat Anya entschieden, die Gitarre zu spielen. Und sie hat nicht versagt. Ein Freund unserer Heldin, Zhenya Ogurtsova, schlug vor, ihre eigene musikalische Gruppe zu gründen. Die Struktur von "Ranetok" beinhaltete Valery Kozlova, Natalia Shchelkova, Elena Tretyakova und natürlich unsere Heldin. Anya "Ranetka" spielte Rhythmusgitarre. Dieses Werkzeug besitzt sie in Perfektion. Sie schrieb auch einige Lieder für ihre Band. Die Ranetki-Gruppe gewann an Popularität, aber was ist echt Ruhm und Ruhm, die Mädchen lernten, als sie mehrere Songs für die Serie "Kadetstvo" spielten.


Die Serie "Ranetki"

Nach einer Weile konnten die Fans der Band die Serie über die Teilnehmer sehen
Ein populäres Kollektiv, in dem Anya "Ranetka" (Foto auf der rechten Seite) ein Mädchen spielte, das an einem Mangel an männlicher Aufmerksamkeit und unendlichen Skandalen ihrer Eltern leidet. Unsere Heldin gibt zu, dass es ihr nicht leicht war, sich an Dreharbeiten zu gewöhnen – zu aktives Tempo der Arbeit. Darüber hinaus sagte der Direktor sofort, dass er keine Ablaß auf dem Gericht absolut jedem hingeben. Deshalb hat Anya versucht, das Skript vom Abend zu lernen. Sechs Monate später wurde Pascha Serdyuk eingeladen, die Serie zu erschießen, die wegen der Rolle von Denis Shatalin in der Serie "My Fair Nanny" berühmt wurde. So trafen sich junge Leute.

Anya und Pascha

Paul gesteht, dass er eines Tages unsere Heldin im Fernsehen gesehen hat, als die Show auf war. Anya "Ranetka" mochte ihn sofort, aber er verstand, dass es unwahrscheinlich war, sie zu treffen. Deshalb, als Paulus zu dem Set kam und auf einen Schreibtisch mit Rudneva gestellt wurde, war er sehr überrascht. Es stellte sich heraus, dass in der Serie mussten sie Liebe spielen. So begann ihre Beziehung. Und bei einem der Konzerte hat Ani Pascha ihr ein Angebot direkt von der Bühne gemacht. Das Mädchen stimmte zu. Sie bereiteten ihre Vorbereitung auf die Hochzeit in der Reality-Show "Anya +" vor. Nach einiger Zeit hörte dieses Teleprojekt auf dem Bildschirm auf. Das Publikum war besorgt Kurz darauf gab das Paar online an, dass sie nicht weiter schießen könnten, da ihre Beziehung eine Spannung und ein Missverständnis hatte. Trotzdem haben die Jugendlichen noch Frieden gemacht.

Kind

Nach dem Verlassen der Show "Anya +" sprachen die Jungs nicht mehr über die Hochzeit. Aber dieses Ereignis war bestimmt zu passieren. Sie sprachen nicht über die Hochzeit, bis Anya Ranetka über ihre Schwangerschaft erfuhr. Pascha freute sich sehr über diese Nachricht. Bei der Hochzeit konnte unsere Heldin schon den Bauch sehen, aber sie versuchte es nicht zu verbergen. Im Jahr 2012, "Ranetka" Anya gebar ein Mädchen, das sie nannte Sofia. Die Eltern waren unglaublich glücklich. Das Mädchen wurde ganz gesund geboren. Anya gesteht, dass sie keine Zeit hatte, in die Turnhalle zu gehen, und nach allem während der Schwangerschaft erholte sie sich um 18 kg. Aber Pascha war sehr verantwortlicher Vater und begann seiner Frau in allem zu helfen. Er trat so stark in die Rolle eines jungen Vaters ein, dass, als Sofia 9 Monate alt war, sie sich selbstständig füttern, kleiden, ihr Baby trösten konnte. Auch der Vater der Familie begann, ein großes Interesse an Schränken für das Haus der eigenen Herstellung zu nehmen. Er ist sehr verwöhnt Sophia. Sie macht kein Geld für sie.

Anyu sehr verärgert ihr Aussehen. Sie konnte nicht mit einem hängenden, schlaffen Magen auf die Bühne gehen. Aber unsere Heldin leidet nicht lange. Sie zog sich zusammen und entschied sich für eine Honigmassage. Dieses Verfahren ist sehr schmerzhaft, aber sehr effektiv. Bald hat Anya sich in eine hervorragende Form gebracht.

Der Zusammenbruch von "Ranetok"

Nachdem Anya "Ranetka" über ihre Schwangerschaft herausgefunden hat, hat sie eine Entscheidung getroffen Verlassen Sie die Gruppe. Ihre Fans sind sehr verärgert mit dieser Tatsache. Allerdings war der Produzent der Gruppe sicher, dass Anya die "Ranetok" nicht für immer verließ, weil der Vertrag erst zwei Jahre später endete. Aber er war falsch Darüber hinaus lud Anna Rudneva niemanden von dieser Gruppe zu ihrer Hochzeit ein, außer Lera Kozlova, die auch das Team verließ. Unsere Heldin ist sehr unparteiisch über den Produzenten und die verbleibenden Mädchen in der Gruppe. Anscheinend hat sie ihre eigenen Gründe dafür. Sergey Milnichenko, Produzent von Ranetok, glaubt, dass Anya unter den Einfluss eines anderen kam und von etwas sehr Unangenehmes inspiriert wurde. Zum Beispiel, dass sie in der Gruppe unterschätzt und wenig bezahlt wurde.

Anna heute

Jetzt ist Anya in einer Solokarriere tätig. Sie begann mit der Band "Youngs" zu arbeiten. Zuletzt präsentierte Anna Rudneva im Club "FACE" ihr neues Soloprogramm. Sie spielte 10 ihrer Lieder und einige Hits von Ranetok. Der Spielstil in Ani hat sich fast nicht verändert. Wie unsere Heldin selbst sagt, wird es in naher Zukunft nicht in der Lage sein, der Kreativität viel Zeit zu widmen. Die meisten ihrer Aufmerksamkeit werden an die Familie angekettet. Jetzt für sie ist ein liebevoller Ehemann und eine charmante Tochter Sofia die Hauptpersonen auf dem Planeten. Aber sie wird überhaupt nicht aufgeben. Anya verweigert nur Konzerte, da sie viel Zeit in Anspruch nehmen, und es passt ihr noch nicht. Aber unsere Heldin wird sich nicht weigern, neue Songs zu kreieren und unseren Fans zu gefallen.