196 Shares 2336 views

Kann ich Sex im Wasser haben? Wasser und Sex – zwei unvereinbare Dinge?

Frage – ist es möglich, Sex im Wasser zu haben, ist relevant für diejenigen, die bereits mit der üblichen, traditionellen Liebe satt und will etwas Nicht-Standard versuchen. Nun, warum nicht! Aber Sie haben alle Gefahren einer neuen Unterhaltung wissen. Diese, die wir in Betracht ziehen.


Sex im Wasser „für“ und „gegen“

Der Mann – ein seltsames und interessante Geschöpfe. Zuerst will er nur auf die Beziehungen mit dem anderen Geschlecht, dann, wenn das entsprechende Objekt gefunden wird, und die Beziehung hat ein oder zwei Jahre gedauert, und nein, wird es in einem Traum ist etwas gesehen, das zu sagen, ist schwierig – in einem Wort, exotisch.

Vielleicht ist das, warum einige von ihnen fragen – ist es möglich, Sex im Wasser zu haben? Sicherlich nicht die letzte Rolle in der Sexualerziehung der Nation spielt ausländische Filme, in denen die Schauspieler sind ziemlich gern sich direkt im Wasserfall. In diesem Sinne, ich erinnere mich den Film „Cocktail“ mit unfading (und dann noch sehr jung) Tom Cruise. Aber vielleicht scheint es nur so außergewöhnlich? Was kann eigentlich Liebe Freude im Wasser bedroht?

Die Argumente „gegen“:

  1. Verschmutzung der Gewässer, Flüsse und Meere.
  2. Wenn Schmutz oder irgendwelche Bakterien in die Vagina der Frau zu bekommen, wird sie sich erinnern lange diese Erfahrung, aber nicht wegen der bemerkenswerten Ergebnisse, sondern wegen der Beschwerden.
  3. Contraception in Wasser schwierig.
  4. Berühmter Sex am Strand ist vielleicht nicht ganz so glamourös Beruf in der Praxis, weil der Sand – das ist ein sehr schlechter Nachbar ist, auch wenn er nabilsya Hosen, und was passiert, wenn es zu einem abgelegenen Ort bekommt?

Und auch andere Argumente bringen, aber genug für diese. Aber das Argument „für“ gibt es nur einen: romantic Ästhetizismus. Wenn die Menschen neue Erfahrungen wollen, ist er von irgendwelchen Experimenten fähig.

Der Leser in Verzweiflung entscheidet, dass die Antwort auf die Frage – ist es möglich, Sex im Wasser zu haben, bereits gegeben worden, und es ist auf jeden Fall negativ. Nein, ruhig, keine Panik! Wasser kann verwendet werden, aber als Plattform für die Vorläufe und die Hauptsache ist besser, alle gleich zu dem üblichen Bett zu bewegen, vorzugsweise größer.

Liebe unter Wasser möglich?

Sie wissen, dass die meisten der Zeit, die Menschen hören nicht auf Beratung, und nein, und es ist niemand. Daher ist für diejenigen, die von den bisherigen Argumenten nicht überzeugt sind, machen wir weiter. So, noch eine brennende Frage – ob Sex unter Wasser haben, möglich? Natürlich können Sie. Aber das Arsenal ist sehr begrenzt. Über die Nützlichkeit des Aktes der Rede nicht, es ist vielmehr ein Liebesspiel mit Elementen des Oral-Sex. Denken Sie nicht, dass Männer nur zugute kommen, für den Herren und, falls gewünscht, kann die Dame bitte. Aber auch hier ist es ziemlich unbequem. Aber Wahnsinn unzufrieden mit ihrem Sexualleben sind normale Menschen von Hindernissen keine Angst. Also los, zum Sieg!

Safer Sex im Wasser

diejenigen, die Wasserbehandlung wollen, ist nicht mit seinem langjährigen Partner, sind natürlich an der Frage interessiert – ist es möglich, schwanger zu werden, während Sex in Wasser? Und die Antwort ist positiv. Die Gründe dafür sind zwei:

  1. Während Liebesakt in Wasser Kondom abgehen kann, und der Mann bedeckt Sehnsucht, fühlen sich einfach nicht, dass das Geschlecht des in ungeschützten gedreht geschützt.
  2. Spermazellen sind schlau, können sie das Medium nutzen, dh Wasser und bekommen im Körper einer Frau, und dann wird jeder eine Überraschung.

Ist es das Risiko wert?

Es ist nicht so einfach, und die Frage – ist es möglich, Sex im Wasser zu haben, ist es nicht?

Für Fans der exotischen ist ein Kompromiss – Sex in der Dusche oder Badewanne

Diejenigen, die ganz aufgeregt sind, bekannt zu geben: keine Zeit zur Verzweiflung. Vom Resort entfernt, können Sie die Freude des Verkehrs in Wasser.

Und was am wichtigsten ist: die Person nicht interessiert es möglich ist, Sex im Meerwasser zu haben, weil diese weit davon entfernt ist. Aber wenn jemand wirklich über das Meer als Bett kümmern, ließ ihn erinnern: die Schleimhaut Salz nicht freuen kann. Aber lassen Sie es.

Jetzt sind wir in nur eines interessiert: ob es im Wasser ist die Freuden des Sex, auch zu Hause wissen? Ja. Die Antwort ist ja. Und es ist der sicherste Weg ist es, natürlich, eine Dusche oder Badewanne. Doch in der Dusche, können Sie etwas selbst oder Partner rutschen und brechen, aber das ist ein guter Preis für einen Orgasmus? Vor allem, da kann man immer Vorsichtsmaßnahmen treffen, wie auf dem Boden liegt Duschmatte, die nicht verrutscht.

Natürlich in diesem Sinne ist die beste, ist der Ausgang ein Bad mit Jacuzzi, aber es ist kein Budget-Option.

Mit anderen Worten, Sex im Wasser zu haben, natürlich ist es möglich (und sogar unter Wasser), aber diese Liebe mit einer Reihe von Schwierigkeiten verbunden ist. Wenn eine Person bereit ist, sie zu überwinden, ist es wahrscheinlich, er etwas Neues und Unbekanntes, oder enttäuscht zu erfahren ist.