188 Shares 8784 views

Paige Matthews: Biografie, Fotos

Einer der Heldinnen der berühmten amerikanischen Fantasy-Serie „Charmed“ – Paige Matthews. Echter Name des Darstellers Rolle – Rouz Makgouen. Seine Heldin – die jüngste von vier Schwestern-Hexe Halliwell und ihr Schicksal ist nicht die einfachste. Es scheint nur zu Beginn der vierten Staffel. Lesen Sie mehr über ihr Leben – in diesem Artikel.


Vor der Veranstaltungsreihe

Paige Matthews – uneheliche Tochter Patty Halliwell und Sam Wilder. Patty hat bereits drei Töchter von seinem rechtmäßigen Ehemann Victor Bennett vermählt hat. Das Leben des Mädchens war in Gefahr, weil das Gesetz die magische Liebesbeziehung zwischen den Wächtern verboten (Kojima war Sam) und ihre Schützlinge.

Um das Kind vor einem drohenden Strafe zu schützen, machen die Eltern die großen Entscheidungen im Leben. Sie tragen die Mädchen in die Kirche, wo sie bald die Adoptiveltern nehmen – das Paar Matthews.

Paige wächst rebellisches Kind, fast unüberschaubar. Sie springt oft Schule, raucht, Alkohol trinkt und nicht zu schätzen weiß ihre Eltern. Aber eines Tages alles ändert. Manchmal schrecklicher Autounfall, bei dem Matthews sterben. Eine Frau wie durch ein Wunder überlebt.

Es bewirkt, dass der Tod der Eltern Paige auf das Leben reflektieren. Sie korrigiert. Graduierte von der Schule, geht zum College in Berkeley. Nach dem Studium findet er einen Job als Sozialdienst, weil er seine Mission fühlt die Bedürftigen zu helfen.

Parallel dazu versucht sie, die ihre biologischen Eltern zu erfahren. Sie fühlt sich in zwei Schwestern – Piper und Phoebe, die Prudence ihre ältere Schwester vor kurzem verloren hatte. Halliwell Familie zieht aus unerklärlichen Gründen Paige, und sie beschließt, zur Beerdigung zu gehen.

Die erste Sitzung

Piper kann nicht den Tod ihrer Schwester akzeptieren. Sie liest den Bann, Prue rief zurück. Aber die Magie ist verzerrt, und alle Nachrichten über die Wiedervereinigung bekommt Paige Matthews. Am Ende entschieden sie und Prudence Beerdigung zu kommen. Es schüttelt sie Hände mit Phoebe, und schließlich die Vision von einem Fall, in dem Sheks Dämon das Mädchen tötet.

Verlegenheit und Angst Matthews läuft. Phoebe und ihr Freund-Dämon Cole Turner eilen sie zu finden. Sie wollen nicht jemand anderes durch die Killer Prue Hände betroffen.

Inzwischen trifft Paige mit seinem Freund Shane an dem „P3“. Es ist dort, dass der Dämon Angriff, Zeugen sind Phoebe und Cole. Sie sind erstaunt, was er sah! Fliehen aus der Energiekugel, schimmerte Paige. Eine solche Fähigkeit besitzen nur Preservers. Liebhaber entscheiden Paige – die Zukunft Keeper, und sie in das Haus Halliwell bringen.

Paige Matthews, Biographie, die bis jetzt die alltäglichen Begegnungen mit diesem Wunder war. Als die Schwestern neben sie wieder die Macht der Drei stehen, verlor mit dem Tod von Prue.

Mit der Kraft des Zaubers und tötet Mädchen Sheksa. Aber Paige erschrocken. Sie war nicht bereit für eine solche Offenbarungen. Matthews geht von den Schwestern entfernt.

Beziehung mit Schwestern

Trotz ihrer Ängste, wird Matthews Teil der Familie. Jetzt ist sie – Paige Halliwell. Und auf dem Weg wird es viele Hindernisse sein. Der erste war ihr Freund Shane, dessen Besitzer besaß. Er verletzte Cole tödlich beschädigt, und Leo konnte nur sein menschliches Wesen heilen. Mit Paige Phoebe liebte es heilt.

Es ist nicht schwer zu erraten, dass die mittlere Schwester verliebte sich in den fast sofort jünger. Phoebe nahm zunächst Paige, behauptet nicht, dass es nie in ihrem Leben hatte. Seit einiger Zeit trat sie einige Kissen zwischen ihr und Piper.

Ältere Schwester Beziehungen sind nicht von Anfang an festgelegt. Es war immer noch zu stark Schmerz des Verlustes von Prue. Piper dachte, dass die Erinnerung an Prue verraten würde, wenn Sie Paige nehmen.

Die Mädchen waren sehr unterschiedlich. Geliebte Schwester – die leistungsfähigste und vernünftige Hexe Paige – nur ein hilfloser Neuling neben einem eher windigen Charakter.

Doch bald Paige Matthews Halliwell wird ein vollwertiges Mitglied der Familie. Piper erkennt, dass ihre jüngere Schwester nicht eine solche Haltung nicht verdient, und ergriffen ihre magischen Fähigkeiten zu trainieren.

Doch im Laufe der Serie Paige ist nach wie vor in der unsichtbaren Konfrontation mit Prue. Dies ist in der Beziehung mit Piper und Phoebe und Verwendung Magie ausgedrückt.

fünfte Jahreszeit

In der neuen Saison Seite erscheint mit kurzen Haaren Auburn. Jetzt ist sie eine erfahrene Hexe und mehr Zeit zu widmen, um die Magie von seinem Kerngeschäft geht weg.

Das Hauptziel der neuen Saison – die Zerstörung von Cole, der wieder den vergangenen Saison nach seinem Tod ist zurück. Jetzt hat er stärker und unverwundbar geworden. Aber er hat eine Schwäche – die Liebe Phoebe. Sie war es, die ihn in die Vergangenheit führte, in einer anderen Wirklichkeit, wo er ist – ein gewöhnlicher verwundbar Daemon. Durch Zufall Paige bekommt auch dort. Aber die Realität ist sehr schrecklich. Kräfte der drei ist nicht da, weil Paige vor der Suche nach Magie getötet wurde. Sie hat zu seinen Schwestern zu kombinieren und ihren Hauptfeind zu vernichten.

In der letzten Serie umgewandelt Paige Matthews in die Kriegsgöttin Athene, so dass sie und ihre Schwestern mit verheerender Wucht zu kämpfen – die Titans.

Die sechste Staffel

Müde von dem ewigen Kampf gegen das Böse entscheidet Paige ein gewöhnliches menschliches Leben zu leben. Es dauert eine befristete Stelle, aber es ist ein magischer Hintergrund.

In dieser Saison, sandten die Schwestern angeblich den neuen Wächter Leo zu ersetzen, die ein Ältester wurde. Aber Chris ist nicht so einfach. Es stellt sich heraus, dass er der zweite Sohn von Piper und Leo ist, und kehrte in der Zeit, die Welt zu retten. Paige zuerst die jungen Menschen zu unterstützen und ihm helfen.

In dieser Saison haben die Schwestern verwöhnt Beziehungen mit Derrilom Morris, einem Polizisten, der half ihnen magische Wesen zu verbergen. Jetzt Schwester in Gefahr, können sie ausgesetzt werden.

siebte Saison

Die Hexenjagd gewinnt an Dynamik. Trotzdem gelingt es Paige Matthews Pflege der Zauberschule zu nehmen und ihre Schüler.

Der Bösewicht aus dieser Zeit – der Dämon Zankou, um die Weltherrschaft zu ergreifen, und Avatare, die eine utopische Welt geschaffen haben, indem er alle negativ in anderen zu zerstören.

Darüber hinaus Paige und Schwestern Gesicht mit Inspektor Sheridan, der sie zu entlarven versucht, aber sie wird von den Händen von Zankou getötet.

Am Ende der Saison zurück Leo, jetzt ist er ein sterblicher Mensch. Paige wird eine Schule der Magie, um sie zu übertragen. Die Mädchen schildern seinen Tod, sie jetzt einen neuen Look und ein neues Leben haben.

achte Saison

In der neuen Saison, rufen die Schwestern selbst Cousins Charmed, leben in ihrem Familienhaus und Kinder Piper erziehen. Um die Kräfte des Bösen nicht selbst zu geben, findet Paige eine junge Hexe Billy und erhielt ihre Lehre. Jetzt ist sie – die wichtigsten Kämpfer gegen die Feinde, die auf der Hut sind. Aber die schrecklichsten Feinde werden die ältere Schwester von Billy sein – Christie, wurde in der frühen Kindheit gestohlen und wurde Dämonen gebracht.

Dank der Bemühungen von Schwestern und Billi Mir wird wieder gespeichert werden.

Persönliches Leben Heldin

Paige Matthews – fotogen Mädchen mit einem schönen Aussehen und Lächeln. Es überrascht nicht, sie hat eine Menge Fans. Ursprünglich war im Vordergrund ein Jugendfreund von Glenn, dass sie sein magischen Geheimnis zu eröffnen. Aber der junge Mann, aber, und Paige liebte, heiratete ein gewöhnliches Mädchen.

Der nächste Mann in ihrem Leben war ein ehemaliger Warlock Richard. Seine Magie ist nicht auf die gut angepasst, so weigerte er sich, es zu benutzen. Allerdings hat sich die Natur durchgesetzt. Richard konnte nicht ihre Kräfte kontrollieren, und sie trennten sich mit Paige.

Die folgende Beziehung Frau gebunden mit Kyle Brody, dem FBI, der die Avatare zu zerstören suchte, aber er starb an ihren Händen. Paige an diesem Verlust betrübt. Ein Trost ist, dass Brodie der Guardian war.

Am Ende der Serie Paige heiratete Henry Mitchell, die gewöhnliche Polizei. Sie hatten drei Kinder – einen Sohn Henry und die Zwillinge Tamora und Kathleen.