897 Shares 9618 views

Die Fassade aus Granit: die Installation und Merkmale der Installation

Auch wenn das Haus aus Stein, Beton oder Ziegel gebaut wurde, erfordert es einen zusätzlichen Schutz der Außenwände von den Auswirkungen der negativen Faktoren. Dieser Schutz kann eine Fassade aus Granit sein. Ein solches Verfahren der Veredelung hat vor kurzem immer beliebter geworden.


Warum ist es notwendig, revet Granitbau

Beschrieben das Material schützt effektiv die Wände vor Beschädigungen. Gres hat Qualitäten von Stärke, nicht durch Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen beeinflusst wird. Sie unterliegt aggressive Substanzen, so davon die Hülle als Schutz wirkt. Nach Abschluss der Veredelung wird in der Lage sein, die Kosten für den Bau Betrieb zu reduzieren. Trotz der Tatsache, dass die Kosten für Material von Bearbeitung hoch ist, wird die Fassade Eigenheimzulage von Kosten befreien, die mit der Reparatur verbunden sind. Ein weiteres Argument, das für den Einsatz von Granit als Außendekoration spricht – es ist eine Gelegenheit, das Erscheinungsbild des Gebäudes zu ändern. Reduziert können Sie Platten in verschiedenen Größen und Formen, Farben und Texturen finden, mit deren Hilfe sich das Gebäude in die gewünschte Form gegeben werden. Bedingungen im Inneren des Gebäudes wird sich verbessern, zu mehr Komfort und Außenschutz wird das Raumklima positiv beeinflussen. Die Fassade aus Granit verlängert die Lebensdauer des Gebäudes, so dass es beständige Wände Feuer – schmutzabweisend und das Material – haltbare.

Nachteile der Fassade aus Granit

In diesem Material, sowie jeder andere, hat seine Nachteile. Sie sind in hohen Kosten und erheblichen Gewicht. Der letzte Faktor erschwert nicht nur den Transport, sondern auch die Installationsarbeiten. Dennoch überwiegen die Vorteile die Nachteile.

Installation von Granitkleber

Die Fassade aus Granit kann für eine der vorhandenen Technologien organisieren. Wenn die Wände glatt genug sind, können Sie Kleber verwenden. Es sollte so gewählt werden, dass die Zusammensetzung die Umgebungstemperaturänderungen und Feuchtigkeit beständig ist. Montagearbeiten auf dieser Technologie sollten nur bei einer positiven Temperatur der Umgebungsluft durchgeführt werden. Am häufigsten ist diese Ausführungsform zum Auskleiden Abdeckkappe, wohingegen für die Raffination Wände mit Porzellantechnik verwendet verwendetes Fassadengerät beatmet. Zur Registrierung der Außenwände wird üblicherweise für Fliesen mit Seiten von 300×600 mm oder 60h600 verwendet. die Größe des Materials und den Bereich der Wände zu wissen, können Sie die Anzahl der Kacheln, die für Ausbauarbeiten bestimmen. Allerdings Material muss mit einer Marge von 15% erwerben, die während des Transports zu kämpfen entweichen können, sowie ggf. Passgrößen trimmen.

Empfehlungen für die Wahl des Klebers

Wenn Granit Fassadenverkleidung aus dem Klebstoff durchgeführt wird, ist es notwendig, eine Lösung zu wählen, die ein hohes Maß an Klebrigkeit aufweist. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Fliesen eher schwach absorbiert Wasser und verdrängt Feuchtigkeit. Verwenden Sie keine gewöhnlichen Mörtel verwendet werden, da sie die Qualität der Fertig reduzieren. Fassade, durch eine Zementzusammensetzung konfrontiert ist nicht so haltbar, trotz der Tatsache, dass die Qualität des Gewebes hoch sein wird. Durch den Kleber der Auswahl sollte die Aufmerksamkeit auf die Zusammensetzungen zahlen, die großen Mengen an Zusatzstoffen aus dem Polymer enthalten.

Lücken und Durchführung Verfugen

Wenn Seine Außendekoration Granit, sollten Sie sich bewusst sein , dass für die Bildung von Lücken erforderlich ist Kreuz herzustellen und zu verwenden. Falls erforderlich, werden die Rillen Klebstoffreste entfernt, nach dem, einen Gummispachtel verwendet wird, wird die Naht überschreibt. Entfernen einen trockenen Schwamm Feuchtigkeit und trägt Mörtel. Die Mischung wurde auf diese dünne Schicht aufgebracht. Wenn das neue Gebäude mit Blick auf Berücksichtigung seine mögliche Schrumpfung nehmen sollte, und die Nähte sind mit Warp-Fall erforderlich. Eine solche Oberfläche hat eine hohe Festigkeit, weshalb es für öffentliche Gebäude Fassaden, Wände vandalenQualitätsGewinn nach Fertigstellung verwendet wird. Die Oberfläche kann unter allen Wetterbedingungen eingesetzt werden, Temperaturen und Feuchtigkeitsunterschiede.

Montage verfügt über Granitkleber

Fassaden aus Granit attraktiv aussehen, wenn der Meister bei der Arbeit durch die Technik gefolgt. Um dies zu tun, verwenden Sie einen frostbeständige Klebstoff, der von unterziehen aggressiven Einfluss der Umwelt fähig ist. Bonden von Kacheln bei einer Temperatur erfolgen, die innerhalb des Bereichs ist, können von 5 bis 25 °. In diesem Fall wird die Lösung nicht seine Eigenschaften verlieren. Auf der ersten Stufe, aus dem der Oberflächenbereich ist der Bereich von Tür- und Fensteröffnungen abgezogen. Die sich ergebende Zahl sollte durch die Fläche einer Fliese aufgeteilt werden, die die Anzahl der Elemente erhalten, die gekauft werden müssen. Für die Berechnung der Winkelelemente müssen Länge aller Winkel und um die äußeren Öffnungen gemessen werden.

der Ordnung halber

Bevor Sie die Geräte Fassaden aus Granit implementieren, müssen Sie sich mit den vom Hersteller des Materials zur Verfügung gestellten Informationen vertraut zu machen. Sie geben die Anzahl der Ringe pro 1 m 2 auf Basis der empfohlenen Nahtdicke.

Oberflächenvorbereitung und Beratung auf Fliesen

Gegebenenfalls muss die Wandfläche geebnet und grundiert wird, ist es möglich, eine Schicht aus Gips zu verwenden. Wenn es dick genug ist, ist es notwendig, seine Armierungsgewebe zu stärken. Bezeichnet man eine horizontale Linie, muss der Kleber auf einem kleinen Abschnitt der Wand aufgebracht werden. Dieser verwendet eine Kelle, mittels denen das Rippenprofil kann aus der Lösung gebildet werden. Die Fliese muß beginnen, auf dem Winkel zu stapeln, die eine bestimmte Dicke der Gelenke unter Verwendung von Kunststoffstiften oder Kreuz beibehalten wird. Um nur auf den Fliesen nicht werden, um ein positives Ergebnis an, der Klebstoff aufgetragen zu erreichen, soll, sondern auch auf die Grundfläche. Es ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Klebstoffzusammensetzung nicht stark zwischen den Gelenken zusammengedrückt wird. Die Fassade aus Granit kann nicht nur ganze Fliesen verlegt werden, für sie für Stein spezielle Schneidescheibe zu verwenden. Wenige Tage nach Leimfugen Härten sollten mit einer speziellen Mischung mit entwirren oder gefüllt werden , den Aufbau einer Pistole.

Achtung! Verlegematerial auf dem Klebstoff nicht für große Fliesen zu empfehlen, da sie von der Wand weg brechen und unten auf den Menschen fallen.

Der Bau der hinterlüfteten Fassaden aus Granit

Wenn die Wände nicht sehr glatt sind, und der Raum zwischen ihnen und dem Dekormaterial ist notwendig, um die Isolierung zu legen, ist es notwendig, die Technologie der hinterlüfteten Fassade zu verwenden. Befestigungsmaterial wird so ausgeführt, um das Haltesystem verwendet wird. Nachdem die Klammern Fixierung können Sie eine Heizung installieren, die an den Wänden sollte eng anliegen. Befestigungsmaterial ist Kunststoff Dübel und Schrauben mit einem breiten Hut. Klammern müssen so gewählt werden, daß ihre Länge nach der Verlegung wärmeisolierendem Material in einem Abstand von 40 mm vorgesehen ist. Dieser Parameter ist die minimale, während es auf 60 mm erhöht werden kann. Über der Isolierung ist winddichte Membrane , die Blasen Isolierung Fasern ausschließt. In der nächsten Phase kann mit dem Spannpratzen Porzellanfliesen an den Konsolen beginnen.

Features versteckt Befestigungs Granit

Nachdem die Granitfassade ausgewählt wurde, können Sie das Montagesystem bestimmen. Wenn es versteckt ist, können Sie eine seiner Varianten wählen. In mechanischen Befestigungsplatten im Voraus sollte Löcher bilden , durch die sie mit der Schraube an der Vorderseite befestigt werden Dübeln. Wenn die Stifte, ersetzt sie dyubili wird für die Installation des Materials verwendet werden. Montage auf den in Schnitten erzeugt Profile werden an den Enden des Produkts vorgenommen. Es ist auch eine kombinierte latent Befestigung, die nicht nur mechanisch verbindet, sondern auch Leim Installationsmethode. In dieser Fassade von Gebäuden aus Porzellan ausgebildet ist, so dass jede Platte an dem Profildoppel mechanischen Befestigungselemente geklebt und fixiert ist. Die letztere Methode ist die sicherste Einstellung und kann die Verwendung von Arbeiten für große Fliesen beinhaltet.