482 Shares 6455 views

"Late Love": Bewertungen und Zusammenfassungen. „Late Love“ (AN Ostrovsky) – ein Spiel auf den geheimen Ecken der menschlichen Schicksale

Ostrovskys „Late Love“ wird von uns in diesem Artikel in Betracht gezogen werden. Kurzer Inhalt der Arbeit wird im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit stehen.


Über das Spiel

„Das Leben Outback Szene“ – der Autor selbst die folgende Beschreibung seiner Schöpfung gab. Das Stück wurde 1873 geschrieben und besteht aus 4 Aktionen. In dieser Arbeit klar und realistisch zeigte, dass es das Leben und die Beziehungen von Menschen wunderbare Dramatiker Ostrovsky. „Late Love“ (der Inhalt Im Folgenden präsentieren wird) wurde zum ersten Mal am Maly-Theater statt. Seine erste Produktion war ein großer Erfolg. Das Interesse an dem Produkt nicht aufhört, bis heute, so genießen die Schaffung Ostrovsky in vielen modernen Theater sein kann.

dramatis personae

Es findet in einer verarmten Heimat Shablovoy Handlung des Stückes „Late Love“ (Ostrovsky). Lesen Sie eine Zusammenfassung der besten mit der Liste der Schauspieler eine Vorstellung über die Charaktere zu haben. Also, stellen Sie sich die Charaktere:

  • Shablova Felitsata Antonowna – Herrin des Hauses, eine Adelige.
  • Margaritov Gerassim Porfirich – alter Mann anmutige Erscheinung, ein pensionierter Offizier, ein Anwalt.
  • Lyudmila – eine bescheidene Frau mittleren Alters, die Tochter von Margaritova. Getragen sauber, aber keine Beschwerden.
  • Nikolai Andrejewitsch – der älteste der Söhne Shablovoy.
  • Dormedont – jüngster Sohn Shablovoy ist bei Margaritova in Schreiber.
  • Lebedkina Varvara Haritonovna – die Witwe.
  • Dorodnov Onufry Potapych – Mann mittleren Alters, ein Kaufmann.

Synopsis – "Late Love" (Ostrovsky). Act One

Dormedont für mehrere Tage nicht nach Hause kommen. Shablova Sorgen um ihn, sagte aber, dass er „schlägt Daumen“ und nicht im Geschäft tätig. Lyudmila schützt ihn, sagt, dass er in einem Kantor arbeiten sein wird, aber immer noch damit beschäftigt einige Fälle, Witwen Lebedkin. Shablova sagt, dass aus einem solchen Streit Verlust größer als der Nutzen ist, und sie mochte zu Nikolaus.

Frauen warten auf Nikolaus, scheint aber Dormedont, der für seinen Bruder suchen ging. Es stellt sich heraus, dass Nikolaus im Restaurant und weigerte sich nach Hause zu gehen. Dormidont erkannte die Mutter war verliebt in Lyudmila, aber Shablova deutet an, dass sie Gefühle für seinen Bruder hat. Dormidont glaubt und will seine Geliebte bekennen.

Margarita und Dorodnov diskutieren den Fall. Der Kaufmann sagt, dass er eine Hypothek auf Lebedkin Namen hat. Margaritov verspricht auf dem Papier von der Witwe von all dem Geld in 2 Wochen zu erhalten.

Nicholas sendet der Schenke einen Brief an seine Mutter ihm das Geld zu geben – es gespielt wird. Lyudmila gibt seinen letzten 50 Rubel Shablovoy und bittet seinen Sohn zu senden. Dormidont versucht, Liebe zu einem Mädchen zu bekennen, aber sie war mit Nicholas beschäftigt.

Akt II. Ankunft Lebedkin

Wie viel die Charaktere auf die Gnade ihrer Gefühle sind erlaubt Ihnen sogar die Zusammenfassung zu verstehen. „Late Love“ (Ostrovsky) sagt im Allgemeinen, wie der Mensch nur schwer mit den Emotionen zu bewältigen und vor allem mit der Liebe.

Er kehrte aus dem Schenke Nikolai. Margaritov gibt Tochter die Schlüssel zu ihrem Zimmer, straft ihn, und Blätter schützen. Lyudmila erkannt Nicholas dass sie gab Geld, nicht Shablova. Er erkennt, dass das Mädchen in ihn verliebt ist. Lyudmila wird anerkannt, dass seit vielen Jahren, jemanden lieben wollte, und hier traf Nikolaus, und dass es „später, vielleicht die letzte Liebe“ ist unglaublich stark. Das Mädchen ist bereit, sich und seine Seele zum Wohle des Geliebten zu zerstören.

Durch Shablovoy kommt Vermögen auf den Karten Lebedkina zu erzählen. Sie sagt, dass der Händler muss Dorodnova und Business Margarito tut. Shablova sagt, dass es ihr Mieter ist, und dass er eine Tochter hat, in der Liebe mit Nicholas. Witwe kommt irgendeine Art von Plan in dem Sinn, und sie lädt Nicholas mit einer Fahrt zum Park. Lyudmila sehen, wie sie gehen. Das Mädchen macht sich Sorgen, wie es scheint, dass es nicht gut ist.

Dormedont sagt Lyudmila, dass Nicholas in Schulden setzen wollen, müssen alle Dokumente bereit. Mädchen bekommt schlecht.

ACT III. Speichern des Dokuments

Die Kraft der Verzweiflung und Liebe der Hauptfiguren verstanden werden kann, auch nach nur eine Zusammenfassung zu lesen. „Late Love“ (Ostrowski) – dramatisches Werk, hat es einen Ort der Grausamkeit – einige Zeichen ohne einen Blick von anderen betrogen und benutzt.

Nicholas kehrte von einem Spaziergang und Lebedkina. Die Witwe sagte, dass Margaritova ihre Hypothek, aber sie hat kein Geld zu zahlen. Nicholas bietet ihre Diamanten zu verkaufen. Lebedkina lacht und sich weigert, mit ihr Hab und Gut zu trennen. Sie fragt den Helden ihr seine Liebe und Ljudmila Kraft zu beweisen, das Papier von seinem Vater zu stehlen. Im Gegenzug Lebedkina das Geld geben Nicholas Gläubiger auszuzahlen und die Schuldenfalle zu vermeiden. Widow verlässt.

Lyudmila abfragt Nicholas über seine Schulden. Zu diesem Zeitpunkt Teil Dormedont schickt er das Mädchen einen Brief von seinem Vater und Blättern. Nicholas sagt Lyudmila, dass sein einziger Ausweg aus den Schulden – das Verbrechen zu begehen, hatte er das Papier von ihrem Vater zu stehlen. Er verspricht, wenn auch nur gerettet zu werden, ein neues Leben, zu arbeiten und über Prassen zu vergessen. Lyudmila Tränen gibt ihm die Botschaft, die sie Dormedont gefördert – es ist Papier Lebedkin.

Act IV. Ergebnis

Kurz vor dem Ende einer Zusammenfassung ( „Late Love“). Ostrowski bringt sein Spiel zu seinem logischen, wenn auch unerwartet, abgeschlossen ist.

Am nächsten Tag kommt mit Nicholas Lebedkina zu treffen. Der Mann gibt ihr das gestohlene Papier. Lebedkina brennen sie in einem Ofen, und weigert sich Nicholas versprochene Belohnung zu zahlen – sie braucht das Geld.

Margarita fand nicht den Brief Lebedkin und tadelt den Verlust Dormedonta. Aber er sagt, dass er den Brief an Lyudmila gibt. Vater fragt ihre Tochter zu nennen. Lyudmila erkannt, dass Nicholas das Papier gegeben hatte. Margaritov in Verzweiflung, seine Tochter Konsolen. Aber hier gibt es Nikolaus und gibt den Anwalt ein fehlendes Dokument Lebedkin ohne zu sagen, warum er es brauchte.

Kommt Lebedkina, zuversichtlich, dass das Dokument zerstört wird, und erfordert ein Treffen mit Margaritova. Die Witwe sagte, dass sie bereit war, Geld zu zahlen, aber nur, wenn sie das Papier zu präsentieren ist. Lebedkina überrascht das gesamte Dokument zu sehen. Sie fragte Nicholas, was geschehen war, antwortete er, dass er es weitsichtig.

Margaritov Geben Hälfte erhält Geld für Mitgift seiner Tochter. Lyudmila gibt ihnen Nikolaus – er ihr Verlobter ist.

Alexander Ostrovsky, "Late Love": Bewertungen

Das Spiel hat eine ziemlich gute Leser Bewertungen. Trotz der Tatsache, dass es nicht die beste Arbeit von Ostrowski genannt wird, stellte die Handlung Sättigung und Aktualität. Tatsächlich ist das Problem der Hauptfiguren auch heute noch aktuell. Außerdem sagen die Leser über die schönen Figuren und erkunden Sie die wunderbare Sprache.