406 Shares 5041 views

Wie kann ich einen Sporn machen?

Laut Meinungsumfragen verwenden achtundneunzig Prozent der Schüler regelmäßig Cheatblätter. Aber denk nicht, dass du schlauer bist als deine Lehrer! Sie sehen und verstehen fast alles, denn sobald sie selbst Studenten waren und Prüfungen bestanden haben. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es heute alle Arten von Spickzettel mit ihnen gibt, um überhaupt nicht zu nehmen. Dazu werden drahtlose Kopfhörer und andere kleine technische Geräte verwendet. Allerdings ist dieser Luxus für jeden Schüler nicht erschwinglich. Also gehen wir zurück zu der traditionellen, bewährten Methode und finden Sie heraus, wie man einen Sporn macht, der perfekt zu der Situation passt. Um dies zu tun, finden Sie heraus, welche Art von Spickblättern gibt es.


1. Ordentliches

Solche Sporen auf der Prüfung sind eine Broschüre, auf der ein kleiner Text gedruckt oder eine Antwort auf mehrere Fragen geschrieben wird. Von diesem Stück Papier aus der Mehrheit der Lehrer abzuschreiben ist schwierig. Es ist am bequemsten, "rollen", wenn Sie sich in der Mitte des Publikums und hinter jemandem zurück, so dass der Professor hat keinen direkten Blick auf die Spickzettel.

2. "Bombe"

Es ist ein Blatt mit vorbeschriebenen Antworten auf eine Frage. Es dauert viel Zeit, um es zu machen, aber die "Bombe" ist eine der besten Weisen des Betrugs. Für alles, um erfolgreich zu sein, gehen Sie zur Prüfung für eine andere Gruppe und finden Sie heraus, welche Blätter es auf ist. Dann schreibe die Antworten auf genau die gleichen Seiten. In den Prozess Ihrer Prüfung, sofort die richtige Antwort finden und schieben Sie es aus der gemeinsamen Packung. Schreiben Sie etwas auf Ihr Blatt Papier, damit der Lehrer nicht daran zweifelt, dass Sie arbeiten. Dann, wenn er von etwas abgelenkt wird, ersetzen Sie die Blätter vorsichtig.

3. Das Buch

Diese Cheatblätter sind Seiten, die aus Büchern zerrissen werden. Es ist schwer, von ihnen abzuschreiben, aber du wirst nicht viel Zeit damit schreiben. Allerdings, wenn der Lehrer mit solch einem Sporn fängt, musst du schon lange erklären, warum du die Seiten aus dem Buch herausgezogen hast.

5. rolle

Wie mache ich einen Sporn auf Toilettenpapier? Um dies zu tun, geben Sie Kleindruck die Antworten auf die Fragen ein. Dann auf Toilettenpapier drucken (es muss dicht sein). Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie alle notwendigen Informationen auf ein kleines Stück platzieren können.

6. Rechner

Ein solches Sporn ist ein Notizbuch mit vorangestelltem Text. Um es abzuschreiben ist einfach, vor allem auf die Themen, wo man nicht ohne einen Taschenrechner auskommen kann.

7. Weiterlesen

In der Regel, bei Prüfungen in ernsthaften Institutionen Studenten nutzen zusätzliche Literatur – Verträge, Handbücher, Nachschlagewerke und so weiter. Versuche, solche Gegenstände so weit wie möglich auf dem Tisch zu halten. In diesem Fall gibt es keine Schwierigkeiten, ein kleines Blatt in irgendeinem Wörterbuch zu verstecken.

8. Die Zeitschrift

Wie mache ich einen Sporn? Sehr einfach! Setzen Sie auf den Rand des Tisches eine helle glänzende Zeitschrift, Notizbuch oder Tagebuch. Achten Sie darauf, dass die Spickblätter schmale horizontale Streifen mit Säulen sind, und der Name des Tickets wird von der linken Kante gedruckt. Nachdem ich dich mit dem Thema vertraut gemacht habe, das dir in der Prüfung gefallen ist, zieh dich sanft den nötigen Sporn heraus und verstecke dann das Magazin mit der Form "er lenkt mich ab".

9. Der Kragen

Setzen Sie auf einen Pullover, den Kragen, in dem es sich gut ausdehnt. Bringen Sie den Sporn von der Innenseite des Jumpers an. Wenn du schauen musst, zieh den Kragen ab und behaupte, dass es verstopft oder heiß ist.

10. Zerbrochener Bleistift

Wie mache ich einen Sporn? Nehmen Sie ein paar weiße Bleistifte, machen Sie Krippen und kleben Sie sie auf das transparente Band. In der Prüfung oder Kontrollraum, um zu beginnen, einen neuen Sporn zu lesen, vorgeben, dass der Bleistift bricht.

Viel Glück beim Betrug!