431 Shares 8535 views

Grund Hochzeit Zeichen und Zoll

Hochzeit – ein sehr wichtiges Ereignis im Leben eines jeden jungen Paares. Wie alles zu tun, damit die Feier lief wie am Schnürchen, ohne Exzesse und Überraschungen? Hilfe bei dieser Hochzeit Zeichen und Bräuche.


Braut Redemption

Brautpreis – eine der berühmtesten Trauungen heute, die noch beobachtet wird. In der heutigen Welt hat es einen symbolischen Wert, aber in der Vergangenheit in den alten Tagen erworben, wirklich Bräute von ihren Eltern und sogar die ganzen Familie eingelöst. Hierzu geeignet alles: Geld, Nahrung, Kleidung, Haushaltsgegenstände. Je nach Jahreszeit der Braut ist teurer, es billiger geworden. Das gibt es heute in diesem Ritual noch relevant? Der Bräutigam verliert noch in einem Wettbewerb ein wenig Geld oder Geschenke an die Familie der Braut. Es hat sich nicht als Propoi Braut abgesagt worden, wo alle anwesenden Jugendlichen zur Hochzeit eingeladen werden müssen; auch links Väter Hand schlagen – so der Deal Gabe Braut in neue Hände versiegelt – ihr Vater-in-law; und, natürlich, die Verbindung der Braut und des Bräutigams durch ihre Hände zu kombinieren.

dropping Tracks

Moderne Hochzeit Zeichen und Praktiken auch darauf hin , Streuen von Spuren , auf denen das Haus das Gesicht der Braut junge, Getreide, Schokolade, kleines Geld. Dies geschieht so, dass die neu gebildete Familie nichts gefehlt hatte: kein Essen oder süßes Leben, nicht materielle Güter. Erfolg bringt eine Münze oder ein Bonbon, nahmen sie nach dem jungen gingen.

Zeichen: die Zeit der Ehe

Viele Menschen versuchen, mit allen Anzeichen und Hochzeit Traditionen nach wie vor zu erfüllen. Warum ist das passiert? Wahrscheinlich so, nur für den Fall, denn wer weiß, es funktioniert oder nicht. Also nach unseren Zeichen sind die jungen nicht verheiratet geraten, bekommen im Mai sonst die Lebensdauer leiden. Dies ist ein Zeichen, gibt es auch die Griechen und Italiener. Es ist am besten im Herbst oder am Ende August zu heiraten, unmittelbar nach den Hauptpfosten. Russische Hochzeit Rituale und Traditionen auch sagen , dass , wenn es Regen oder Schnee beginnt, die junge Familie genau Glück an Ihrem Hochzeitstag glänzen.

Zeichen: Outfits

Hochzeit Zeichen und Praktiken auch für junge Outfits gelten. Also, in allen Ländern ist es bekannt, dass ein schlechtes Omen ist seinen geliebten Bräutigam in einem Brautkleid vor der Hochzeit zu sehen. In manchen Fällen sogar die Braut sich ganz auf mich selbst versucht, in den Spiegel zu schauen, kann es ohne irgendeine Art von Zubehör erfolgen, beispielsweise ohne Handschuh. Diese Zeichen müssen den jungen vor bösen Mächten schützen.

Ringe

Ein sehr wichtiges Attribut jeder Hochzeit gilt als ein Verlobungsring sein. Darüber hinaus gibt es verschiedene Zeichen über die Trauringe. Also, wenn Sie dieses Symbol der Liebe kaufen, ist es notwendig, die Aufmerksamkeit auf sich um den Ring zu ziehen: es sollte glatt sein, ohne Zeichnungen, Kies und Faltungen, dann wird die Straße glatt junge Familie. Schlechtes Omen betrachtet den Ring während der Ehe fallen, ist gemeint , dass das Paar nicht zusammen leben. Und für das Wohl der Ehe bieten einige Leute die folgende Manipulation des Rings zu tun, die den Bräutigam an Verlöbnis vorgestellt wurden: es notwendig ist, in dem Haare der Braut passieren und verbrennen. Es wird angenommen , dass ein Ehevertrag ist sehr gut.