177 Shares 6020 views

Parfüm Black Orchid Tom Ford: Beschreibung der Aromazusammensetzung und Bewertungen

Wenn Sie für einen außergewöhnlichen ikonischen Duft suchen, die Lage ist, seinen Besitzer von der Masse zu identifizieren, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf die Parfümkompositionen von Tom Ford bezahlen. Besondere Aufmerksamkeit sollte legendären Black Orchid Tom Ford sein. Dieses Parfüm – der ultimative Traum vieler Frauen auf der ganzen Welt. Er ist eine klassische und unverwechselbar als Stil – Ikone unter Nische Duft Kategorie. Ja, es gibt teurer, neue Songs, aber wahre Kenner werden nicht von dem „Black Orchid“ übergeben.


Über Marke

Vielleicht ist der Name des Parfüms Haus kann nicht vertraut scheinen, weil diese Marke relativ jung ist. Es wurde in Amerika von Tom Ford im Jahr 2005 mit dem Ziel, die Wahrnehmung des modernen Luxus zu ändern gegründet. Nach Angaben des Gründer, ein Luxus – es ist die Qualität und Eleganz, Stil und handwerkliche Können von Fachleuten, individueller Zugang zu jedem Kunden. Zunächst wurde die neue Marke ausschließlich in Kleidung und Zubehör, aber allmählich wuchs auf Kosmetika und Parfüm. Duft von Tom Ford hat mit Luxus und Individualität eines leidenschaftlichen Traum eines jeden parfyumogolika synonym.

Chip-Marke ist, dass die Schöpfer von den akzeptierten Kanons und Konventionen verlassen haben, um neue Parfümkompositionen zu erstellen. Jeder Duft – es ist eine bestimmte Note, die nur die anderen Komponenten betont, entwickelt, um ein Luxus für ihr Holster sein, aus einer Vielzahl von Farbtönen gerahmt. Alles zusammen schafft unbeschreiblich komplexes parfümiertes Wasser, charmant, provokativ, nicht verläßt gleichgültig.

Tom Ford Black Orchid (Eau de Parfum)

Eines der spannendsten Modehaus Aromen. Trotz eines eher anständigen Alter (Parfüm wurde 2006 geschaffen), schwingt immer noch unter Kennern.

Er war nicht übermütig, nicht wild, obwohl seine Domestizierung Zeit und Genauigkeit nehmen. Das Aroma nicht vernachlässigen und Auswüchse tolerieren. Nur ein paar Tropfen dieses Elixier der Lage ist, den Besitzer zu ändern … oder ersticken, wenn mehr als nötig aufgebracht.

Für wen

Black Orchid Tom Ford ist unisex betrachtet, die geeignet ist, sowohl für Männer als auch Frauen. Aber in Wirklichkeit ist es ein Duft für sie. Nur wenige der Kinder Adams mag die Art, wie er die männliche Haut spielt.

Also, was ist es – eine Frau, die für die „Black Dahlia“ erstellt wurde? Es ist nicht leicht, zart ingénue oder Nymphe, nicht schüchterne Maus, demütig aufs Geratewohl. Frau trägt diesen Duft – zuversichtlich fatal Schönheit. Auf einen Blick kann es den Ort bekämpfen und die Gefangenen führen und erobert. Sie – Lady, Cleopatra und Elena Troyanskaya, die Kaiserin auf einem Thron sitzt nicht zugänglich. Zu, gebraucht wird und schön. Rätselhaft und geheimnisvoll, verführerisch, so süß und verführerisch Sünde. Ihre Aura umhüllt das Geheimnis, das entwirren zieht.

Beschreibung des Aromas

Black Orchid Tom Ford war das Debüt des Designers Duft. Aber fast unmittelbar nach dem Start war der legendäre Kultstatus und wurde zu einem echten Bestseller Umsatz, trotz des hohen Preises. Der Autor selbst erklärt den Erfolg seiner Idee, die Black Orchid – nicht nur den Duft der Blume, aber etwas seltener und seltsam.

Was ist der Geruch von „Black Orchid“?

Pyramid Parfümkomposition beginnt mit sattem Sound und sehr vernünftigen Kopfnoten. Ungewöhnlich, dass nach nur das Lesen Sie denken und versuchen, sich vorzustellen, wie es geht alles (und auch kombiniert).

Der Duft öffnet sich eine Kombination aus Ylang-Ylang und Bergamotte herb, schwarze Trüffel und schwarze Johannisbeere, süß-saure Kombination aus Zitrone, Mandarine und zarten Jasmin.

Die Noten des Akkords des Herzton schwarze Orchidee und Lotosblume, Gewürze.

Die Basis zeigt, Vetiver, Sandelholz, Ambra, Weihrauch, Patchouli, Vanille und dunkler Schokolade.

Insgesamt ist schwer vorstellbar, es ist nicht wahr? Gerade in einer solchen Kombination, wenn einige Komponenten völlig dominieren, anstatt zu gehen eine symbiotische Beziehung mit anderen Komponenten. Dennoch, Pilze, Weihrauch, Lotus, Schokolade, Patchouli und Orchidee ist sehr organisch und nicht überlappen. Tom Ford hat den perfekten Sound, indem scheinbar unverbundene erreicht.

Ja, in diesem Trüffelaroma – nicht zuckersüße Praline und würzigen Pilz Note, die am deutlichsten sofort zu spüren sind nach nanesesh Tom Ford Black Orchid Parfume am Handgelenk.

Im Aroma kann man nicht die harte Noten von Gardenie und Jasmin hört, gibt es explizite und Obst und Kompott Akkorde, trotz der Anwesenheit von Zitrus und schwarzen Johannisbeeren. Sie – ein Rahmen für die Hauptstange Geschmack, weiches Samtkissen, auf dem zurückgelehnten schwarze Orchidee.

Im Parfüm ist eine sehr starke Basis, einen schönen Weg zu schaffen. Allerdings teilen und hören auf die Komponenten ist sehr schwierig zu trennen. Ist, dass man den Weihrauch und spezifische Schokolade Bitterkeit zu balancieren riechen kann.

Aroma bezieht sich auf die orientalischen floralen, aber es ist eher ein orientalischer Duft, die Süße geschlagen Chypre.

Tom Ford Black Orchid (Bewertungen ermöglichen es uns, über diese mit völliger Sicherheit zu sprechen) ist sehr widerstandsfähig, dauert mehr als 7 Stunden. Wenden Sie es muss sehr vorsichtig sein, es nicht zu übertreiben und nicht verderben den Eindruck des Duftes.

Beschreibung Fläschchen

Ungewöhnliche Inhalt gefunden würdig Gewänder für sich. Die Stopfbuchse ist ziemlich einfach, nicht scheint mit Originalität und innovativen Ansatz wirkt sich auf den Wunsch, die Aufmerksamkeit der potenziellen Käufer zu gewinnen. Ruhe Goldfarbe mit einem kleinen vertikalen Verrippung in der Mitte – glatten schwarzen Kasten, in dem goldenen Lettern den Namen und die Marke geschrieben wird.

Das Fläschchen war sehr neugierig. Oft ist es wegen seiner Form im Zweifel ist, dass es Männer oder Frauen Parfüm ist. Schwarz Glas, ähnelt etwas eine Armee, mit einer gewellten Oberfläche, und fragt in seinen Händen. Matt schwarzes Glas wiegt gut, aber es ist sehr angenehm zu berühren.

In den letzten zwei Dritteln der Flasche, auf der Vorderseite, versenkte ein bisschen in die goldene Platte mit dem Namen des Duftes. Decken Sie ohne Schnörkel, es ist eine einfache, funktionale Kappe, erstellt nicht für die Schönheit.

Das einzige spielerische Stück in diesem Bereich der Kürze und gewürzt kalten Stils ist goldene Spitzen, drei verschlungene um den Hals der Flasche und abgefangen eine kleine Platte mit einem Monogramm TF. Tipps hängen an einer kleinen Flasche, Dissonanz zu machen.

Wenn Sie den Behälter am Boden drehen, können Sie die Chargennummer, Informationen über die Menge, Konzentration, Sprühverfahren finden.

Black Orchid Eau de Toilette (Tom Ford)

Um den Erfolg des legendären „Black Orchid“ Maestro zu wiederholen und konnte nicht, obwohl in zwei Versionen hergestellt, die diejenigen erfüllen mußten, die nicht geschaffen, mit einem wunderlichen Geschmack „bei Freunden“. Im Herbst 2015 ein weiterer Versuch – ich sah das Licht Eau de Toilette, Tom Ford Black Orchid.

Was unterscheidet es sich von der berühmten „Orchid“ und ob die Düfte gemeinsam etwas übrig geblieben?

Beschreibung des neuen Duftes

Die Kopfnoten von hellen tiefen Akkorden klingen die berühmte schwarze Trüffel und Ylang-Ylang – Art, deutlich hörbare Töne von languid schwarzen Johannisbeeren und Zitrusfrische von Bergamotte.

Im Herzen der Pyramide zeigt, fruchtig, aromatisch mythische schwarze Orchidee und Tuberose. Warum mythische? In der Natur gibt es keine schwarzen Orchideen. Tom Ford kam mit dieser Blume und Duft auf. Er schlug vor, den Geruch einer dunkelviolette Farbe zu stärken, es intensiver und tief zu machen. Das ist richtig, nach dem Designer können duftend schwarze Orchidee sein, wenn es sie gäbe.

Die Basis ist stark genug: es unterscheidbarer Lotusbaum, warm, samtig Sandelholz, pulvrige Vanille, Patchouli, Vetiver und Weihrauch spezifisch.

Wie wir sehen von der Pyramide ausgetrieben Zitrus und Jasmin, Lotus und Schokolade, Gewürzen und Ambra können. Aroma worden ist simpel – eine Art Licht-Version des Klassikers. Er verlor eine wenig Tiefe und Wärme, aber gewann eine Süße durch das Auftreten in Teil Tuberose.

Hintergrund war nicht Holz-Loopback, und Pastell, fast fruchtiger Geschmack. Es ist schwer zu sagen, ob es wurde noch schlimmer, nach einem solchen Innovationen.

Höchstwahrscheinlich wird das neue Produkt diejenigen ansprechen, die es nicht geschafft haben zu zähmen und die Schwere und die Mehrdeutigkeit von Parfüm Black Orchid Tom Ford zu verstehen. Aroma schön, die Ost-floral, sondern dass die Begeisterung und der Wunsch, um jeden Preis zu kaufen, wie die ersten, keine Rolle spielt.

Aussehen Parfüm

Flasche wird im Geist der guten alten Traditionen. Immerhin, es wird bereits ein klassischer, schwarzes Glas mit einer Reliefoberfläche wird, ist aus mattschwarzem Glas. Die Kappe kann ohne Klicks entfernt werden, aber straff gehalten. Denn es einfach ist, eine Flasche zu holen – nicht wegfliegen.

Der berühmte Rekord, wenn auch ein wenig in den Behälter eingebettet ist nicht alles Gold und Schwarz. Ihr Gold-Prägung Name des Duftes aufgetragen wird.

Es gibt shnurochek-Gummi auf dem Hals. Und er ist auch schwarz, mit Schwarz als eine kleine Platte-Monogramm. Gewickelt, wie es sein sollte, dreimal.

Kosten und wo kaufen

Viele Menschen , die kaufen wollen Parfüm Tom Ford Black Orchid Preis sind nicht im geringsten interessiert. Verlassen Sie sich auf niedrig Kosten haben sich nicht auf, weil es immer noch eine Nische Parfümerie ist, nicht der Massenmarkt. Also, wenn Sie sich entscheiden, eine „schwarze Orchidee“ zu kaufen, bereit sein, für sie gutes Geld zu zahlen, wenn es nicht eine Fälschung ist, natürlich. Finden Sie den Duft können kosmetische-Parfümerie Netzwerke wie das „Rive Gauche“ und der „Ile de Beauté“ bis „L'Etoile“ Diese Marke ist nicht einmal vertreten in der Sammlung Scent Bibliotheque zu den wichtigsten beschränken.

Tom Ford Black Orchid ( «Ile de Bote") ist 4900 Rubel 30 ml (Parfüm), 7190 Rubel 50 ml und 9750 ml RUB 100 jeweils. Die Kosten werden ohne Abzug der Disco Karte gegeben. Die Karte wird kommen über tausend billiger.

Eau de Toilette ist etwas kleiner: 30 ml werden 4250 Rubel für 50 ml zahlen – 6150 rbl und 100 ml – 7990 Rubel..

Wenn Sie ein anderes Netzwerk Tom Ford Black Orchid ( «Rive Gauche kaufen wollen“, zum Beispiel), dann werden die Kosten nicht viel niedriger sein als in der ‚Ile de Beauté‘, vor allem ohne Rabatte auf Gold-Karte.

So 30 ml parfümierte Aroma in diesem Shop ist im Wert von 4900 Rubel, 50 ml – 7190 Rubel, 100 ml. – 9750 Rubel. Wie Sie sehen können, ist der Preis gleich und die Differenz – auch unter Berücksichtigung aller Rabatte – nur wenige Rubel.

Will eine Nische Parfüm kaufen, aber zu niedrig Kosten, viele der „go“ im Online-Shopping. Ja, mit Blick auf Tom Ford Black Orchid, dessen Preis pro 100 Milliliter nur 2800-3000000 Rubel, ist dieser Wunsch verständlich. Aber hier ist die Qualität und Originalität dieser Akquisition unter der großen Frage. wenn Sie sehr viel Glück jedoch sind, können Sie auf eine schlechte Kopie der arabischen kommen – weniger widerstandsfähig, aber so nah wie möglich an der ursprünglichen geliebten Duft.

Bewertungen

Aromas Tom Ford Black Orchid Bewertungen sind ziemlich widersprüchlich und mehrdeutig, ob oder parfümierte Toilettenwasser. Obwohl Geister sammeln negativer als „tualetka“, die im Grunde nicht von der ersten Version zu Fans gefallen. Lassen Sie uns im Detail dieses Problem untersuchen.

„The Black Dahlia» EdP

Alle zatestit Geschmack lassen sich in drei Kategorien unterteilen: die Liebhaber und begeistert, Hasser und diejenigen, die versuchen, zu „zähmen“.

Die erste Untergruppe singt und komponiert begeistert Ode Lob, Parfüm mit der Liebe seines Lebens zu vergleichen. Hinweise Samt Süße, smokiness von Weihrauch, die Schärfe von Gewürzen und Licht Erdverbundenheit (ja, ohne alle gleich überall). Aber es betont, dass diese Bodenständigkeit nur die Kälte zu spüren. Vielleicht gibt es eine ungewöhnliche Kombination von Trüffeln und Vetiver in Kombination mit einem bestimmten Ylang-Ylang. In warmem „Black Orchid“ es klingt anders: klar blumiges Bouquet mit einem leichten Schleier von holzig-moschusartig Nachgeschmack entsteht. Aroma, Bewertungen, sehr dick, vollmundig, eine Schleife. Es erfordert einen vorsichtigen Ansatz: Wenn nanesesh zu viel, können Sie eine unerwartete und unerwünschte Ergebnisse erzielen. Während polupshika genug wie eine Königin zu fühlen.

Tragen Sie es als eine Ausgabe, und jeden Tag, Parfüm mit dem Kleid auf dem Boden, sondern auch mit Jeans, Boot und Jacke nicht nur gut geht.

Es gibt diejenigen, die Duft Tom Ford Black Orchid (Bewertungen nur darüber schreien) kategorisch nicht mag, und sogar Abneigung hervorrufen. Es ist mit dem fauligen Geruch oder „Duft“ der Krypta, schlammigen Boden und fehlende Pilze verglichen. Eine Art von Pseudo in der Parfümerie Welt. Besonders originell eine Analogie zieht mit Kaugummi „Dirol“, die Verwaltung in dem Aroma von Melone, Minze, Melone und Gurke gehört zu werden. Es wird darauf hingewiesen, dass der Duft nicht nur schwer und erstickend, unanständig resistent ist, abzuwaschen nicht einmal einen Waschlappen und verursachen Kopfschmerzen.

Interessante dritte Gruppe von Käufern Tom Ford Black Orchid. Bewertungen von Menschen, die wirklich den legendären Duft kaufen wollen, aber es ist unmöglich, sie auf sie zu tragen, bieten ungewöhnliche Weise stroptivtsa zu zähmen. Jemand nicht Parfüm auf der Haut und auf der Kleidung oder Haare, jemand mit Körperlotion – allmählich gewöhnt. Und einige, das Parfüm nicht in seiner reinsten Form tragen kann, versuchen zu mischen: Erste, der einen leichten Duft aufgetragen – blumig, fruchtig oder Zitrus, und jetzt nur noch oben „Black Orchid“. Gemessen an den Bewertungen (und viele Experimentatoren!), „Orchid“ leicht „Kissen Geschmack“ unterbrochen, aber es klingt sehr sanft, während seine grundlegenden Hinweise zu erhalten. Eine ganz ungewöhnliche Art und Weise, ist es nicht?

Es wird auch darauf hingewiesen, dass der Duft von Männern als „Duft für ihn“ eine starke Abneigung gegen. Zu feminin, nicht genug Chypre und Steifigkeit.

„The Black Dahlia» EdT

Für diejenigen, die das Parfüm Version lieben, erscheint Toilettenwasser blass Anschein von einem Versuch, den Erfolg der Vergangenheit zu wiederholen, aber ohne Erfolg. Geerntete Komponenten, nach bereits neu versuchen, vereinfachten hoffnungslos Geschmack, es ähnlich wie Hunderte von anderen zu machen. Schön, aber nichts mehr. Vorbei war die Originalität und das Geheimnis, Tiefe und den Charme der echten „Orchideen“.

Diejenigen, die hartnäckig den ursprünglichen Widerstand, wie die Lite-Version mehr. Aber die meisten bedauert den Verlust von Schokolade, lieber mehrdeutig Trüffel zu entfernen.

Insgesamt wird die Testversion von der Toilette aus 5 möglichen Punkten auf 3 Punkte reduziert.

Zusammengefasst

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Ungewöhnliches, ungewohnt, die sich von der Masse isoliert werden kann, versuchen Sie das Parfüm Tom Ford Black Orchid. Helle, leidenschaftlich, tiefen Geschmack und eine Schleife – wenn fit – Sie wie eine Königin zu allen Zeiten fühlen. Er ist die Art, die Köpfe und macht die wiederum umdreht. Das Original. Sinnlich. Die facettenreiche.