628 Shares 2038 views

Die Bestimmung des Geschlechts des Kindes von Geburt Eltern

Fast jede Frau will in Erwartung einer frühen Mutter wissen, wer sie ist: ein Junge oder ein Mädchen. Immerhin zu bestimmen, wer kann in der Mitte der Schwangerschaft nur näher geboren wird (Ultraschall), und selbst dann nicht immer. Und viel Zuflucht zu einer Vielzahl von erraten, die Berechnung Alte Eltern, die chinesischen Kalender oder nationale Zeichen, zum Beispiel des Geschlecht der Babys Form des Bauches zu identifizieren. Darüber hinaus gibt es mehrere Techniken, die Paaren nicht nur helfen, das Geschlecht des Babys im Voraus zu lernen, sondern auch die Geburt eines Jungen oder ein Mädchen zu planen. Was diese Methode ist, finden wir in diesem Artikel.


Lernen, und manchmal sogar das Geschlecht des Babys zu planen, das Verfahren verwenden, in dem die Definition eines Kind von Geburt Geschlecht auftritt. Vielmehr nach, wenn die aktualisierten Blut Eltern. Was ist diese Methode? Wie Sie wissen, ist unser Blut in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Dieser Prozess tritt alle paar Jahre. Bei Männern, der Prozess des Blut Updates auftritt einmal alle 4 Jahre. In dem weiblichen Körper wird das Blut aktualisiert einmal alle 3 Jahre. Denn was kann das Schema erfolgen Geschlecht des Kindes Bestimmung der Blut Eltern zu aktualisieren. Nehmen Sie ein paar überdurchschnittlich, das hat fünfunddreißig sechsundzwanzig und ihr Mann Frau. Teilen sie in drei Jahren und sie – vier. Die Zahlen 11.6 und 6.5 erhalten. Auf der Grundlage der Ausgewogenheit der Konzeption des Kindes einer Frau, kann argumentiert werden, dass das letzte Update das Blut näher war so – sie haben ein Mädchen. Aber diese Methode ist nicht perfekt, da Blut aktualisiert und künstlich werden kann. Wenn zum Beispiel der Blutspende, die verschiedenen Operationen für große Transfusionen von Blutverlust und anderen Interventionen Abstammungen auch Updates auftreten können. Daher bei der Berechnung der Notwendigkeit Rechnung, diesen Faktor zu nehmen.

Außerdem gibt es zwei Techniken, die möglich sind, das Geschlecht des Kindes durch Blutgruppe zu bestimmen. Einer von ihnen – berücksichtigt die Gruppe, und die zweite – Rh. Wenn die Mutter und das ungeborene Kind Vater ein positives oder negatives Rh Blut, dann ein Mädchen. Wenn der Rh-Faktor der künftigen Mütter und Väter unterschiedlich (einer von ihnen positiv ist, und in einigen – einem negativen) – Sie werden einen Jungen bekommen. Wenn meine Mutter zuerst Blut, und der Papst – das erste Fahrzeug – ein Mädchen, die zweite – ein Junge, die dritte – das Mädchen, die vierte – ein Junge. Die zweite Gruppe der Blut Berechnung der Mutter wird auf die gleiche Art und Weise, sondern im Gegenteil gemacht, das heißt, wenn die Mutter hat eine zweite Gruppe von Blut, und seinem Vater – der ersten – ein Junge, und die zweiten – das Mädchen, der dritte – und vierte Junge – ein Mädchen. Drittens mütterliches Blut beginnt wieder seinen Bericht mit den Mädchen. Aber vertrauen Sie diese Methode, wie die Bestimmung des Geschlechts des Kindes durch Blut kann nicht hundertprozentig sein.

Die zuverlässigste Methode ist es, das Geschlecht des Kindes durch Blut zu bestimmen, die von einer schwangeren Frau auf die siebte Woche der Schwangerschaft genommen wird. Seine Wahrheit von etwa 99%. Eine schwangere Frau muss einfach aus einer Vene auf eine spezielle Analyse eines Blut übergehen. Das Wesen dieser Methode beruht auf der Tatsache, dass im Blut einer schwangeren Frau, die eine kleine Anzahl von fötalen Zellen hat, und es gibt zwei Arten von Chromosomen in menschlichen Zellen. Ebenfalls bekannt ist die Tatsache, dass die Frau nur das X-Chromosom gelegt, und ein Mann – X und Y-Chromosom. Und wenn das Ergebnis der Analyse unter den X-Chromosomen in weiblichem Blut wird mindestens ein Y-Chromosom finden, würde sie einen Jungen hat.

Darüber hinaus ist es möglich, eine Definition des Geschlechts des Kindes durch Blut zu produzieren, gibt es viele andere Menschen Beobachtungen, die mehr als 100 Jahre gesammelt. Zum Beispiel gibt es ein Zeichen dafür, dass Jungen eine aktivere Rolle im Magen sind, oder je länger die Zeit zwischen Geburten eine Frau vergangen ist, desto wahrscheinlicher ist, dass Kinder unterschiedlichen Geschlechts sein. Sie sagen, dass Mädchen die Schönheit der Mütter nimmt, weil Frauen, die schwanger Töchter sind, häufig Hautprobleme in Form von Dehnungsstreifen, Akne, Hautausschläge und Schwellungen. Es gibt auch ein Zeichen dafür, dass Frauen, die Mädchen mehr angezogen zu dem süßen und Mehl ernähren. Und wenn der Bauch des Jungen, schwanger zieht alle sauer, salzig und würzig.

Es gibt viele verschiedene Methoden in der traditionellen Medizin und in den Menschen. Aber es glauben oder nicht – es ist Ihnen überlassen. Die Hauptsache ist, dass das Kind gesund war.