521 Shares 4026 views

Effiziente Quellen von Marketing-Informationen

Sowohl große als auch kleine Produzenten von Waren und Dienstleistungen benötigen, um Marktforschung für die erfolgreiche Förderung des Produkts für die Verbraucher zu leiten. Zu diesem Zweck definiert Ziele, und identifiziert die Quellen von Marketing – Informationen das wird, in diesem speziellen Fall die besten Ergebnisse. Es gibt Quellen (dh montiert speziell für diese Aufgabe, zum ersten Mal) und sekundäre (bereits verfügbar und für andere Zwecke gesammelt).


Hauptquellen von Marketing – Informationen umfassen:

– Observation gekennzeichnet gezielt und gezielt und unmittelbar in den Bereich der Suche nach dem Untersuchungsgegenstand ausgeführt.

– Der Versuch, die durch den Einfluss auf den Prozess zu unter gekennzeichnet ist. Dieses Verfahren beinhaltet die Schaffung von zwei Gruppen (konventionell und experimentell).

Gruppen Erstellen Sie verschiedene Bedingungen, und dann durchgeführt , eine vergleichende Analyse der Ergebnisse. Dieses Verfahren kann die genaueste Daten geben.

– interne Berichterstattung, die Informationen über das Unternehmen, gibt Inventar, Warenbewegung, Umsatz, Umsatz, Kosten für die Werbung. Diese Information hilft, die Rentabilität bestimmter Produktgruppen, Vertriebswege und so weiter zu analysieren.

– Quellen von Marketing-Informationen – diese Beobachtung der äußeren Umgebung. Dazu gehören Gesetzesentwürfe, Veränderungen in der Wirtschaft, Verbrauchereinkommen, wettbewerbsfähige Produkte, Änderungen in der Produktionstechnik. All dies kann dazu beitragen, die negativen Auswirkungen auf den Produktionsprozess von außen zu vermeiden.

Abteilungsleiter sammeln externe Informationen aus verschiedenen Quellen – er druckt, Gespräche mit Händlern, Lieferanten und Kunden, die Köpfe der anderen Geschäftseinheiten. Quellen von Marketinginformationen über Unternehmen, in denen der Prozess der Bedeutung, sind sehr bedeutsam. Führungskräfte sind er Verkäufer angezogen, die in der Mitte davon sind, und haben zuverlässige Informationen aus erster Hand. Dann ermutigt durch Distributoren, Großhändler und Einzelhändler, um auf wichtige Informationen Unternehmen zu übergeben. Die Informationen werden auch von Drittanbietern erworben. Viele Unternehmen haben spezielle Abteilungen , die mit umgehen die Sammlung von Informationen.

Es gibt immer wieder Probleme mit der Marktforschung, wie unerwartete oder geplanten Änderungen, die manchmal die Verbraucher im Laufe der Arbeit aufgefordert werden können. Oft kann der Kunde nicht klar die Probleme erkennen, er weiß nur, dass der Umsatz Marktanteil verringerte sich auch, und es ist wichtig, um herauszufinden, was wirklich los ist und welche Maßnahmen zu ergreifen.

komplexe Marketing-Dienstleistungen sind ebenfalls weit entwickelt, aufgrund der Tatsache, dass auf dem Markt gibt es immer neue Objekte in diesem Bereich sind. Diese und Versicherungen, im In- und Ausland, und diese Tour Unternehmen, Privatkliniken, Schulen und so weiter. F, Kotler, bietet beispielsweise ein Modell für die Industrie:

– Unternehmen – Mitarbeiter

– Personal – Verbraucher

– Unternehmen – der Verbraucher.

Effektives Marketing im Dienstleistungssektor umfasst Arbeit mit diesen drei Einheiten. Das heißt, soll das Unternehmen kümmert sich um das Personal, um ihre Service-Qualität für die Verbraucher zu motivieren. Dazu gehört auch die Bildung der Löhne, Bildung, Ausbildung, berufliche Entwicklung, bevorzugte Service Providing die Produkte des Unternehmens zu verwenden.

Es ist das erste Glied. Die zweite Link – Qualitätskontrolle des Dienstes. Dazu gehört auch eine gute Lage, professionelles Personal, Bürodekoration und so weiter.

Die dritte Link – Probleme mit der Preisgestaltung, Vertriebskanälen und Kommunikation, die Wettbewerbsfähigkeit.

Somit ist ein Komplex von Marketing-Dienstleistungen etwas anders aus der Produktion von Marketing. Es spielt eine Rolle auch, was der Verbraucher jede einzelne Vertreter des Unternehmens als unabhängige Person wahrnimmt. Und wenn als Ergebnis der guten Arbeit, zum Beispiel, ein Friseur, ein Kunde es ihre Freunde empfehlen, es bedeutet nicht, dass es auf das gesamte Unternehmen bezieht. Das heißt, es muss die interne Marketing einbezogen werden, was zu einer Verbesserung der Servicequalität führt und mehr potenziellen Kunden gewinnen.