419 Shares 1760 views

Als zur Behandlung von Pankreas: Best Practices

Der Status des Pankreas wirkt sich auf die Gesundheit des gesamten Organismus. Das häufigste Problem, das Unbehagen verursacht, ist Pankreatitis. Zur Bewältigung ihm und anderen Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse sein kann mit Medikamenten, traditionelle Rezepte und spezielle Diät.


Medikation

Inmitten all dem , als Bauchspeicheldrüse zu behandeln ist wirklich effektiv, natürlich, führen Drogen. Zum Beispiel empfohlen bei chronischen Pankreatitis Patienten krampflösende und holinopreparatov Kombination mit Antazida, Analgetika und enzymatischen Mitteln. Durch die krampflösende Medikamente umfassen "Atropin", "Papaverin", "No-Spa", "Gastrotsepin" und "Platifillin". Sie können oral oder in Form genommen werden subkutane Injektionen, die letztere Methode wird bei starken Schmerzen empfohlen. Antazida in flüssigen Substanzen verwendet werden, können solche Mittel umfassen „Almagel“ und „Fosfalyugel“. Als zur Behandlung von Pankreas während Exazerbationen? In solchen Momenten die wichtigste Insuffizienz, daher Enzympräparate und H2-Blocker verwendet, die Drogen „Famotidin“ und „Ranitidin“ umfassen. Enzympräparate sind diejenigen, die Lipase, Amylase und Trypsin enthalten. Manchmal für eine vollständige Wiederherstellung der Empfang solcher Vermögenswerte dauert mehrere Jahre, aber die Ergebnisse sind in der Regel positiv und rechtfertigt eine solche Behandlung.

traditionelle Rezepte

Wenn die Frage, was zu behandeln Entzündung der Bauchspeicheldrüse, ich will lieber auf natürliche Heilmittel drehen als chemische Medikamente, sollten Sie die folgenden Rezepte verwenden. Alle Komponenten sind für sie sehr zugänglich und leicht, und das Ergebnis ist beeindruckend. Zum Beispiel versuchen, eine Abkochung von Haferflocken vorzubereiten. Zwei Esslöffel Haferflocken gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, kochen für ein paar Minuten und lassen für eine Viertelstunde ziehen lassen. Strain und trinken in den Morgen- und Abendstunden. Ausgezeichnete Hilfe und Löwenzahn-Saft. Mischen Sie es mit einer gleichen Menge von Honig und essen Sie einen Teelöffel für zehn Tage. Ein weiteres gutes Mittel – der goldene Schnurrbart. Drei Blätter dieser Pflanze haben Wasser hinzufügen und etwa 15 Minuten kochen, und dann sechs Stunden lang bestehen und nimm einen Monat lang Kurs. Zu denken als zu behandeln, nicht mehr Bauchspeicheldrüse haben, wenn Sie ewig wird versuchen. Zwei Esslöffel getrocknete Blüten pro Tasse kochendem Wasser gekocht werden für eine halbe Stunde, dann abgießen und trinken eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Schließlich sollten Sie Estragon verwenden. Esslöffel Salbei pro Tasse kochendem Wasser, für etwa fünf Minuten gekocht, soll Stunde bestehen, wonach die Brühe braucht nur ein paar zu belasten und trinken Löffel vor dem Essen.

Richtige Ernährung

Die richtige Ernährung ist auch wichtig für die Gesundheit. Wenn Sie denken , durch , wie Bauchspeicheldrüse zu behandeln, sollte Diät sein Ziel auf der Recovery – Plan-Muss. Versuchen Sie, die Mahlzeiten zu halten waren recht häufig, aber klein. Es ist ratsam, Lebensmittel in einer ausgefransten, Form von Wärme zu verbrauchen, gekocht oder gedünstet. Es kann Getreide, Gemüsesuppen, mageres Fleisch und Fisch, Joghurt, milder Käse, Joghurt, Müsli, Kürbis, Zucchini, Karotten, Rüben, Blumenkohl, Nudeln und Kartoffeln, saure Früchte, Obst, getrocknete Früchte sein. Unsubscribe im Wert von Back Gewürzen und geräuchertes Fleisch, Wurst, fettem Fleisch, würzigen Käse, Eiern, Schweinefleisch oder Hammelfett, Bohnen, Gurken und Marinaden, Eis und Alkohol. Folgt man diesem Ernährungsplan können Sie nicht denken, was Bauchspeicheldrüse zu behandeln. Das Problem wird einfach aufhören zu existieren.