635 Shares 3921 views

Munk: kalorienreiche Lebensmittel aus Getreide hergestellt

In den letzten Jahren Debatte über die Vorteile von Grieß länger aufrechterhalten. Doch daraus hergestellten Gerichte werden sehr schmackhaft erhalten. Und so ist es vollständig zu entfernen aus Ihrer Ernährung, viele sind nicht in Eile. Cheesecakes, Quiches und natürlich, Grieß ist sehr beliebt bei Menschen aller Generationen. Aber diejenigen, die auf ihre Gesundheit aufmerksam sind, und verfolgen Gewicht, fragen sich, wie nützlich Grieß, in Kalorien von ihm und Verfahren zu ihrer Herstellung. Aber ein guter Anfang wäre es, den Ursprung der meisten Getreide zu erfahren.


Munk: Kalorien, Nutzen und Schaden

Griess wird aus Weizen hergestellt. Seine Qualität wird auf dem Mahlgrad und Getreidesorten ab. Im Allgemeinen Griess Teilchengrösse – 0,25 bis 0,75 mm. Ein wenig, aber das ist genug, um genau den Brei zu bekommen, nicht Gelee. Weizen, verwendet Grieß zu machen, können weiche und harte Sorten sein. Manchmal den Steiß machen und eine Mischung davon. Abhängig davon wird es in drei Marken unterteilt: M, MT und T. Es ist nicht schwer, dass der M zu erraten – eine weichen Grad und T – solide.

Aber immer noch nützlich oder schädlich Grieß? Calorie Getreide erheblich – 330 pro 100 Gramm kcal. Darüber hinaus enthält es wenig Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien, hat es eine Menge von Stärke und Gluten. Für manche Menschen kann seine Verwendung geradezu gefährlich sein. Kinder sind auch ihnen zu geben allzu oft nicht zu empfehlen, wegen des enthaltenen Phytin sie einfach „wäscht“ das Kalzium aus den Knochen. Jedoch empfehlen es Ärzte für jeden, der vor kurzer Operation am Magen-Darm-Trakt, wie Grieß, im Gegensatz zu anderem Getreide hatte, ist im unteren Darm verdaut. Deshalb ist es so befriedigend ist. Griess schnell gekocht, und behält somit mehr Nährstoffe in sich.

Griess in Milch

Die meisten gekocht oft Grießbrei mit Milch. Natürlich ist es nicht die Diät-Methode Gerste des Kochens. Aber genau das köstlichste, wenn es richtig ist, alles zu tun. Kalorische Grieß Milch – 98 kcal pro 100 Gramm Fertigprodukt. Wenn ungeschickte Handhabung des fertigen Breis kann nicht nur Klumpen gebildet werden, sondern auch einen unangenehmen Film auf seiner Oberfläche. Wie sollte Brei richtig kochen?

2 Portionen Brei benötigen einen halben Liter Milch und 1/2 Tasse Grieß zu nehmen. Bringen Sie Milch auf die Platte zum Kochen und gießen Sie sie in Grieß unter ständigem Rühren. Wenn Sie dies nicht tun, Brei notwendigerweise Klumpen gebildet. Für eine lange Zeit brauchen, um es nicht zu kochen, nur ein paar Minuten. Dann schalten Sie die Hitze, decken Sie die Pfanne fest und lassen Sie sich für 15 bis 20 Minuten stehen lassen, bis die Körner quellen nicht vollständig sind. Dann müssen Sie seinen Geschmack mit Zucker und Butter abschmecken. Auf Wunsch ist es möglich, jede Art von Obst hinzuzufügen, so dass sie und Marmelade zerdrücken.

Griess auf dem Wasser

Für diejenigen , die auf Diät sind, und wollen das Beste aus diesem Getreide machen, ist Grieß mehr geeignet Wasser. Kalorische solche Getreide – nur 80 kcal pro 100 Gramm Produkt. In Kombination mit einer nahrhaften Mahlzeit ist ideal für diejenigen, Gewicht verlieren zu wollen, vor allem zum Frühstück. Um seine raznobraziya zu ergänzen bleibt nur Früchte und Beeren, aber nicht zu süß.

Wenn wir wirklich müde von Grieß auf dem Wasser sind, kann es mit dem Zusatz von Cranberry-Saft hergestellt werden. 1 Tasse frische Preiselbeeren durch ein Sieb, den resultierenden Saft mit Beeren in einem Topf zu verschieben und 3 Tassen Wasser. Schreiben eines aufkochen, 2-3 Esslöffel Zucker und lassen Sie für 5 Minuten köcheln lassen, dann die resultierende Stamm Brühe. Wieder zum Sieden und Rühren gebracht, fügt Grieß. Cook-Brei für 5 Minuten, decken Sie die Pfanne mit einem Deckel und gibt ein wenig zu brauen.

Quark-Auflauf mit Grieß

Aber vielleicht sind die beliebtesten Gerichte mit dem Zusatz von Grieß zubereitet, ein Quark – Auflauf. Immerhin ist dies so früh wie Kindergarten serviert. Großzügig und schmackhaftes Gericht, ist es ideal für Kinder im Vorschulalter und Schulkinder. Calorie Käse – Auflauf mit Griess Kindern und ihren Eltern, ist von geringem Interesse. Viel wichtiger ist, dass das Kind nicht isst ein Dessert, aber wirklich etwas Nützliches.

Vorbereitung des Kellers. 4-6 Portionen tiefer Tasse Pfund Käse, ein Paar von Eiern, 50 g weicher Butter, Milch und 50 ml Vanillin zu mischen. Schlagen Sie mit einem Mixer und Masse ohne wischt zu stoppen, 100 Gramm Grieß. Decken Sie mit einem sauberen Tuch und lassen Grieß anschwellen. Es wird 30 bis 40 Minuten dauern. Massenverschiebung in hitzebeständiger Form und Backen bei 180 Grad, bis sie goldbraun. Die fertige Schale zur Weitergabe an eine Servierplatte und garniert mit Puderzucker. Kann mit Marmelade oder Kondensmilch serviert werden. Calorie Käse – Auflauf mit Grieß auf diesem Rezept wird pro 100 Gramm 163 kcal.

Cheesecakes mit Grieß

Kinder und Erwachsene, sind glücklich zu essen nicht nur Pudding und Porridge Grieß. Nicht weniger schmackhaft werden durch Zugabe es und cheesecakes erhalten. Bereiten sie für eine Vielzahl von Rezepten, und daher wäre Kalorien auch unterschiedlich sein. 2 beliebtestenes Rezept: mit der Zugabe von trockenem Getreide und Fertig Grieß.

Auf der ersten dieser beiden Ausführungsformen 3 das Eigelb und 1 bis 7 EL Grieß und lassen für 10 Minuten bis Peitsche. Inzwischen mischte 900 g Trockenquark (wet Squeeze-off überschüssige Flüssigkeit) mit 4 EL Zucker, einer Prise Salz und Vanilleschote. Fügen Sie die Ei-Mischung und den Teig kneten. In Mehl und braten, mit zwei Seiten in der erhitzten Pfanne mit Pflanzenöl.

Eine zweite Ausführungsform ist zunächst erforderlich, einen dicken Brei von 500 ml Milch und 150 ml Getreide herzustellen. Cool, fügen Sie 2 Eier, ein wenig Salz und 50-70 Gramm Zucker. Als Ergebnis sollte ein Gewicht erhalten, mit dem Sie mit den Händen arbeiten können, sind Sie schon drin, und fügen Sie Käse. Fry auf Pflanzenöl auf beiden Seiten goldbraun backen. Kalorische cheesecakes mit Griess auf die erste Rezeptur entsprechend 225 kcal zu sein, und in der zweiten – 246 kcal.

Berry Soufflé mit Grieß

Aber mit Grieß gekochten Mahlzeiten nicht nur für jeden Tag. Berry souffle – Dessert, das für ein festliches Abendessen gut geeignet ist. Denn es wird keine Beeren passen: Preiselbeeren, Kirschen, Heidelbeeren, Brombeeren oder Himbeeren. Sie können auch eingefroren verwenden, auftauen nur ihren Fortschritt. Teilen 1 Tasse Beeren und in einem Sieb tolkushkoy zerkleinert. In jedem Topf kocht 3 Tassen Wasser und fügen Sie die resultierenden Kuchen. Buchstäblich sieden 1 Minute und Drain.

Was übrig blieb, auf dem Feuer, um eine Tasse Zucker hinzufügen und wieder zum Kochen bringen. Gießen eine dünnen Strom 3 Esslöffel Grieß und Kochen für 20 Minuten bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren. Im fertigen Brei hinzufügen Vanille, ein wenig verprügeln, fügen Sie den Beerensaft, das zuvor gedrückt wurde, und in der herrlichen Masse schlagen. Zerlegt Beerensoufflé in dem Eis Schalen und garniert mit Beeren. Niemand vermutete sogar, dass dieses Gericht einen Köder hat. Dessert Kaloriengehalt von 80 kcal pro 100 Gramm.