194 Shares 4048 views

Wissen Sie, wie Reis zu kochen?

Diese Kultur wurde und wird das beliebteste Getreide für viele Menschen auf der Welt immer bleiben. Kulinarische Qualität Reis ist dafür bekannt, vor 6000 Jahren auf den Menschen, und selbst dann wussten wir, dass der Reis geht auch mit einer Vielzahl von Lebensmitteln – Fleisch und Fisch, Gemüse und Früchten. Aber wissen wir, die modernen Bewohner des Planeten Erde, wie Reis richtig zu kochen?


Ost oder West – Dieses Produkt kann auf zwei Wegen hergestellt werden. Die erste beinhaltet das Kochen von Reis, gründlich gewaschen 3-4 mal, in Salzwasser. im Durchschnitt und sechs oder 7 Minuten – – das Feuer der schwachen Intensität Reis soll für etwa drei Minuten (bei hohen Hitze), dann weitere zwei Minuten in dieser Art und Weise hergestellt werden. Bereit krümelig Reis ist am besten dann für 10 Minuten ziehen lassen – nach dem es ein wenig Öl und Ausbreitung auf einer Platte hinzufügen. Die westliche Art und Weise ein wenig komplizierter zu kochen: bevor der Reis kocht, sollte es leicht mit einer geringen Menge an Wasser in einer Pfanne braten. Sobald das Wasser verdunstet, wird es möglich sein, eine weitere hinzuzufügen, und so weiter, bis die Schale gekocht wird.

Wenn Sie eine Beilage zu Fleisch oder anderen ein anderes Vorprodukt machen wollen, müssen nehmen Reis (350 Gramm) und gießen Sie sie in gesalzenem Wasser (700 Gramm). Eintopf Gericht sollte, unter kräftigem Rühren für 20-25 Minuten, wonach der Reis gewaschen werden kann und ein wenig Pflanzenöl. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die richtige Zahl etwas halbgar und krümelig. Es ist aus diesem weitgehend von der Qualität vieler gekochten Gerichte wie traditionelle japanische Küche abhängt. Nicht jeder weiß, wie Reis für Sushi kochen richtig – aber man kann es lernen, sorgfältig jeden Schritt des Kochprozesses zu überwachen. Es ist wichtig , sich daran zu erinnern , dass das Land am besten geeignet ist klein und rund, eher als Langkornreis, wie es mildere ist. Darüber hinaus wird das Korn für die japanischen Gerichte durch hohen Tack aus und sind ideal für Kugeln Schaffung von Sushi. Wie kochen Reis für solche Gerichte? Innerhalb von zwei Minuten auf mittlerer Hitze, dann sollten Sie es zehn Minuten lang zu halten, unter der Deckel geschlossen, um alle Körner quellen. Als nächstes kann Abb (mit 50 g. 15 g gemischt. Salz und Zucker in einer Schüssel und gießt Marinade gespreizt wird Reisessig). Danach ist das Produkt fertig Bälle und endgültige Zubereitung von Sushi zu bilden.

Viele Menschen, die nicht wissen, und können nicht, wie Reis richtig zu kochen, zu prüfen, dass genug, um ihn ins Wasser zu werfen und ein paar Minuten warten. In der Tat ist es eine Kunst, vor allem, wenn Sie die meisten schmackhafte und gesunde Reis Getreide vorzubereiten planen. Dieses Gericht ist ein Teil des täglichen Lebens für viele Menschen, für die es – nicht nur eine Beilage oder Hauptgericht, aber auch Frühstück, Mittagessen und Abendessen jeden Tag. Um Brei hat alle seine nützlichen Eigenschaften beibehalten, ohne den Geschmack von Reis zu verlieren, um es muss in kaltem Wasser und gekocht in Milch oder Wasser sorgfältig vorbereitet, gewaschen werden. Die Konsistenz des Breis und hängt von dem letzten Punkt – krümelig Gericht wird mit der Zugabe von Wasser oder Brühe zubereitet, viskos – Milch. Darüber hinaus ist es daran zu erinnern, dass jeder Brei sicher der Sonnenblume seinen Geschmack.

Wie zu kochen Reis in einer Weise, dass es sinnvoll und schmackhaft ist? Es ist notwendig, vor allem die Qualität der Körner zu bestimmen: braun nützlichsten (wie Reis all diejenigen ernähren kann, die über eine gesunde Lebensweise Pflege) und köstlich – leicht Getreide, rund oder länglich. Brauner Reis ist ein wenig mehr weiß, die maximale Menge an wertvollen Mineralien in ihnen während des Kochvorganges gespeichert gekocht. Auf der anderen Seite, weißen Reis, dass es weniger Kochzeit, ein weichen, angenehm in Erscheinung und Geschmack.