611 Shares 2879 views

Einzelhandelsumsatz. Die Analyse der Einzelhandelsumsatz, Planung und Rechnungswesen

Zu den wichtigsten Indikatoren für die soziale und wirtschaftliche Entwicklung ist Einzelhandel, sowohl die Nachfrageseite als auch auf der Produktion beeinflussen. Einzelhandel – der Verkauf von Produkten direkt an den Verbraucher.


Einzelhandelsfunktion

Eine Reihe von Funktionen, die durch den Einzelhandel durchgeführt:

  • die Verbraucher und Anbieter von Transport- und Verkehr, Information, Werbung und Beratungsleistungen;
  • Operationen zu etablieren die Preise von Waren, deren Kennzeichnung, Lagerung und Akzeptanz der Durchführung;
  • Umsetzung der von den Anbietern von Waren erhalten Zahlung;
  • Screening und Sortieren der Waren während der Herstellung des Bereichs;
  • Durchführung von Forschungs relevant für den Handel von Waren;
  • Definition von Angebot und Nachfrage für bestimmte Arten von Waren;
  • studiert die aktuelle Marktsituation der Ware.

Einzelverkauf

Angesichts der Besonderheiten von Dienstleistungen für Verbraucher, Einzelhandel unterteilt werden in den Versandhandel, mobil und stationär. In diesem Papier, einen detaillierten Blick auf die Einzelhandelsumsätze. Die Analyse der Einzelhandelsumsatz, wie beschrieben wird.

Einkommen der Bevölkerung kann die Grundlage der wirtschaftlichen Entwicklung der Republik Tatarstan (Einzelhandelsumsatz) genannt werden. Diese Umsätze werden präsentiert Nachfrage nach Waren aus dem Laden in der Form der Warenversorgung eintreten.

Zusammensetzung der RT

Entsprechend die Zusammensetzung der RT nicht einheitlich ist, enthält es Catering-Einrichtungen, die Menge des Verkaufs von Waren an die Bevölkerung im Einzelhandel und der Verkauf von Waren an Organisationen, Institutionen und Unternehmen. Kauf Mittel der Bevölkerung und den privaten Konsum sind zu einem Begriff wie Einzelhandel in direktem Zusammenhang. Die Analyse des Einzelhandelsumsatz von größter Bedeutung.

Auf der einen Seite kulturelle Wohlergehen der Bevölkerung, ein kontinuierlicher Anstieg und systematisches Wachstum der Produktion auf der anderen Seite sind in der Dynamik des RT reflektiert. Er hat insbesondere Auswirkungen auf den qualitativen und quantitativen Indikatoren für Handelsorganisationen und Unternehmen. Indikatoren, abhängig von der Struktur und Volumen des Handels, kann eine Marge, Gewinn, Einkommensniveau und die Höhe der Vertriebskosten genannt werden, die Zahl der Beschäftigten des Handels, die finanzielle Situation der Unternehmen, die Lohnfonds und andere. Eine sorgfältige Analyse und systematische Überwachung der Umsatzpläne sind von großer Bedeutung, wenn die Warenumsatz Pläne, sie übertroffen wurden, und die Suche nach Reserven um sie zu erhöhen. Umsatzplanung notwendig ist.

Die Struktur des Handelsumsatzes in die Umsetzung von Non-Food und Lebensmittel unterteilt werden.

Die Zusammensetzung von Einzelhandelsunternehmen umfasst den Verkauf der Waren direkt an der Öffentlichkeit, Geschäftseinheiten oder Einrichtungen auf der Grundlage von festgelegten Regeln und Einnahmen für die Werkstatt Produkte Dienstleistungen.

Die Struktur des Einzelhandels entfallen auf Anzeichen von Sortiment. In der Regel Produkte kombinieren jeweiligen Gruppen auf dem Gelände der Verbraucher oder industrielle Zwecke. Zu diesem Zweck gibt es ein Einzelhandelsgeschäft.

Der Indikator für die Qualität und das Volumen des Einzelhandels wird ein Umsatz genannt. Einzelhandelsumsatz – der monetäre Ausdruck der Realisierung von Umsatzvolumen, die die letzte Phase der Bewegung im Bereich des Konsums aus der Sphäre der Zirkulation der Produkte kennzeichnen, eine öffentliche Anerkennung des Wertes und die Kosten für den Verbraucher Teil des Sozialprodukts zu erklären, die die Anzahl bestimmter Arten von Waren ist. Die Proportionen zwischen Angebot und Nachfrage, Produktion und Verbrauch und Verkauf Geldumlauf und die Netzwerkstruktur Handelsvolumen, Arbeits- und Materialressourcen. Auch dies ist der Einzelhandel. Die Analyse der Einzelhandelsumsätze sollten regelmäßig durchgeführt werden.

Arten von Einnahmen, die auf den Einzelhandelsumsatz beziehen

  • Der Verkauf von landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Geflügel und Tierhaltungsbetrieben direkt und Neben landwirtschaftlichen Betrieben.
  • Verkauf von Ersatzteilen, Schmiermitteln, Motorrädern und anderen Mitteln für die Auto Tankstellen Stationen zu sorgen.
  • Instandhaltung und Reparatur von Motorrädern und Autos, einschließlich der Kosten für Ersatzteile.
  • Reparatur Schuhe, Kleidung, Uhren, Möbel, Hüte, Radio, Video- und TV-Geräte und andere Gegenstände des Verbraucherdienstleistungsunternehmens.
  • Malerei und chemische Reinigung der Kleidung.
  • Druckprodukte im Einzelhandelsnetz und Abonnement.
  • Kleidung aus dem Studio von maßgeschneiderten Kleidung, Schuhe und Kopfbedeckungen.
  • Lassen Sie Produkt bei der Herstellung von gekauften Waren und Unternehmen Catering.
  • Einzelhandel Waren auf Kredit und Bargeld.
  • Andere Einnahmen.

Einer der wichtigsten Indikatoren für wirtschaftliche und andere Aktivitäten von Verkauf zu messen – Einzelhandelsumsatz. RT beinhaltet den Verkauf von öffentlichen Gütern für den persönlichen Gebrauch, Institutionen und Unternehmen für die aktuellen Bedürfnisse der Wirtschaft und der Staatsverbrauch für Bargeld. Heutzutage verbringen die Menschen etwa 80% ihres Einkommens um Waren zu kaufen. Die Rolle des Einzelhandelsumsatzes in der sozialen Entwicklung der Gesellschaft, kultureller und materieller Lebensstandard ist in Bezug auf der Inflation stark reduziert. Der Einzelhandelsumsatz ist nicht mehr, was es vorher war.

Sie RT sollen in vergleichenden und aktuellen Preisen bewertet und untersucht werden. Um den Umsatz des Einzelhandels in vergleichbaren Preisen zu bestimmen, ist es erforderlich, den tatsächlichen Betrag durch den Index der Einzelhandelspreise von Waren während der Dauer der Preisänderungen geteilt. Während der Analyse ist zu berücksichtigen, um die Entwicklung der Einzelhandelsumsätze von Waren die Nachfrage zu befriedigen, Handelsstruktur in der Enterprise-Software zu verbessern, den Anteil darin von qualitativ hochwertigen Produkten zu erhöhen, aktiv Einfluss auf die Bildung von Umsatz Bedürfnisse, Vorlieben von Menschen. Einzelhandelsgeschäft arbeitet zum Wohl der Bevölkerung.

Die Hauptziele der Analyse der Einzelhandelsumsatz in Verbindung mit dem oben sind:

  • Entwicklung optimaler taktischer und strategischer Managemententscheidungen in der Entwicklung des Handelsunternehmens von RT;
  • langfristige Entwicklung von Standards der Handelsleistung, die Zufriedenheit der Verbraucher Nachfrage nach bestimmten Produkten Überprüfung der Prognose Umsatz; Bestimmung der optimalen Plan, Gültigkeit und Stärke; die Richtung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung von Einzelhandelsunternehmen zu bestimmen;
  • Aufzeigen von Möglichkeiten und Reserven, Möglichkeiten, den Verkehr von Waren, die Effizienz der Verwendung des Materials und technischen Basis des Handels, die Verbesserung der Qualität des Kundendienstes zu erhöhen;
  • eine umfassende Bewertung des Unternehmens im Handel; Erstellung, Untersuchung und quantitative Messung der Wirkung von Faktoren bei der Umsetzung des Plans und die Dynamik der Einzelhandelswarenzirkulation.

Einzelhandel – ist der Verkauf des Stückguts für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch durch den Endverbraucher.

In unserer Zeit sind die folgenden Verfahren im Einzelhandel Warenzirkulation geschaltet:

  • Verkauf an die Unternehmen des Handels Gutscheine, Tickets für die Reise auf alle Verkehrsträger, Lotteriekarten für Mobiltelefone, Briefumschläge, Briefmarken und Postkarten;
  • Problem in Bezug auf die Gehälter an die Mitarbeiter der verschiedenen Unternehmen der Waren;
  • Verkäufe an juristischen Personen, Institutionen und Organisationen der sozialen Sphäre der Non-Food-Produkte und Produktions jur einschließlich. Personen, die nicht zum sozialen gehören. Bereich.

Im Einzelhandelsunternehmen vor allem Ferien über Waren als Großhandel feiern, mit dem Ergebnis, dass die von dem Gesamtumsatz von Waren bestimmt, der Groß-und Einzelhandel Verkauf von Waren enthält. Aber der wichtigste Indikator für die Handelsaktivität wirkt sich auf die Zirkulation von Waren. Es ist wichtig, den richtigen Einzelhandelsumsatz zu bestimmen.

Informationen über den Einzelhandelsumsatz für den Monat in dem Abrechnungsregister gespeichert.

Vor allem der Notwendigkeit, die Informationsquellen Vorschriften zu unterscheiden, die bei der Analyse von Haushalten verwendet werden. Aktivität. Die gehört Führung, Referenz- und Regulierungsmaterial staatliche Einrichtungen, Organisationen überlegen, Preise, Preise, Preise, Vorschriften und anerkannten Standards und andere. Es ist genug, um umfangreiche Nutzung von Informationsquellen, elektronischer bei der Analyse (Verzeichnisse und Datenbanken auf elektronische Medien zu machen, das Internet und mashinogrammy).

Bei der Analyse der Daten Einzelhandelsumsätze sind kleine Business-Pläne, Pläne, Statistik- und Abrechnungsberichte, Normen, Standards, Stromrechnung, strategische und taktische Prognosen der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung, Materialien und persönlicher Beobachtungen Timing, Informationsquellen außerhalb der Buchhaltung verwendet. Die Informationen werden von der Anzeigedaten mashinogramm während der Verarbeitung zu lesen. Einzelhandelsumsatz des Unternehmens ist sehr wichtig.

Meldeformulare

Die wichtigsten Formen der statistischen Berichterstattung:

  1. OTZT – „auf den Handel und Warenbestände Bericht“
  2. OPZT – „Bericht über den Verkauf von Waren und Vorräte.“
  3. ORT – „Bericht über den Einzelhandel.“

In OTZT können Informationen über die monatlichen Einzelhandelsverkauf von Waren und die schrittweise insgesamt seit Beginn des Jahres. Dynamik der Einzelhandelsverkauf von Waren wird für die laufende und frühere Perioden analysiert. Dieser Bericht zeigt den separaten Food-Service-und Einzelhandelsketten Unternehmen Umsatz. Auch ist es möglich, den Einzelhandel mit Lebensmitteln, alkoholische Getränke und Produkte aus eigener Produktion zuzuordnen.

OPZT liefert Informationen über den Verkauf von Waren in der Lebensmittel- und Naturlehren wertmäßig von Non-Food. Dieser Bericht zeigt die tatsächlichen Bestände von Retail-Produkte, Fabriken und Lagerhallen für die Zeit am Ende des Monats des Berichts Catering (zeigt grundlegende Waren und Warengruppen).

Wie analysiert noch die Einzelhandelsumsätze des Unternehmens?

ORT up seit Anfang des Jahres und es insgesamt abgegrenzt. Der erste Abschnitt enthält Informationen über Einzelhandelsumsatz von Waren und Warenbeständen von Retail-Netzwerk, sowie in Lagern am Ende des Berichtszeitraumes. Der zweite Abschnitt enthält Informationen, die in Kosten und natürlichen Reserven der Messgeräte langfristige Nutzung und Verkauf an die Öffentlichkeit von Produkten. Die dritte zeigt die Informationen über Baustoffe Bestände in den Lagern des Vertriebsnetzes am Ende des Berichtszeitraums. Der vierte Abschnitt des Jahresberichts beschreibt das Vorhandensein eines Handelsnetzes, einschließlich der saisonalen Jahresende.

So analysieren die Einzelhandelsunternehmen.

In OPZT und ORT Einzelhandelsumsatz angegeben zusammen mit anderen Kosten, die nicht dokumentiert sind, müssen Sie berücksichtigen bei der Analyse nehmen.

Im Obst- und Gemüsehandel jährlich zu erstellen sind, monatlich und vierteljährlich „Berichte über die Bewegung von Kartoffeln, Gemüse und Obst und Gemüse, die detaillierten Informationen über den Verbrauch enthält, Liefer- und Produktionsrückstände. In dem Buchhandel Unternehmen macht jährliche und vierteljährliche „Berichte über die Sammlung, Verkauf und Salden von Waren“, die Informationen über die Balance schaffen, der Groß- und Einzelhandel, Quittungsbuch Produkt. So leicht die Erhöhung des Einzelhandels verfolgen.

RT Struktur

Mikrostruktur, Warengruppenstruktur, Makrostruktur und Struktur der Warensortiment – Einheit Einzelhandel Verkauf von Waren.

Die Mikrostruktur zeigt den Anteil eines bestimmten Produkts Verkaufsvolumen eines bestimmten Sortiment (Kleidung, Mäntel, Anzüge, Winter, Sommer, Frühling und Herbst Schuhe, tragbar, Farbe und Schwarz-Weiß-Fernseher, Küchenmöbel, Schlafzimmer, Wohnzimmer, etc.);

Die Warengruppenstruktur der Produkte durch die Produktion Herkunft unterteilt, Ziel (Obst, Gemüse, Schuhe, Möbel, Kleidung, Fernseh- und Radiogeräte, Backwaren, Gummierzeugnisse, Brennstoff, Holz, etc.);

Die Makrostruktur ins Auge gefasst Verteilung der Güter und das gesamte große (Non-Food und Lebensmittel, Industrie und technische Zwecke und Verbraucher);

Die Inventar Sortimentsstruktur berücksichtigt das Verhältnis von verschiedenen Arten von Produkten, der Teil einer bestimmten Gruppe (Frauen, Männer-und Kinderbekleidung, Kinder, Herren- und Damenschuhe, Möbel für die Häuser, Büros, Büroflächen und Wohnungen, und dergleichen) sind. Diese Struktur des Einzelhandels.

Faktoren, die die Struktur beeinflussen

Die folgenden Faktoren haben einen großen Einfluss auf den Einzelhandel Vertriebsstruktur: nationale Besonderheiten der Region; Klimabedingungen; Geolokation der Region; wirtschaftliche Faktoren; soziodemografischen Faktoren und andere.

Die folgende Information ist die Grundlage für die wirtschaftliche Analyse der Einzelhandelsumsätze von Waren: Rechnungslegung und statischen Reporting, Ziele, Betriebsdaten, Machbarkeits speichern Merkmale und sozioökonomischen Indikatoren der Handelsbedingungen und Tätigkeitsbereiche von Handelsunternehmen.

Analyse des Problems

Einzelhandelsverkauf von Waren Analyseaufgaben sind: die Qualität der öffentlichen Dienstleistungen zu studieren; das Ausmaß der Berichterstattung über Menschen Vermögenswerte betreut von einem bestimmten Unternehmen oder eine Organisation bestimmen zu kaufen; interne Reserven identifizieren und Maßnahmen zu entwickeln, um die Mängel und eine weitere Steigerung des Umsatzes und der Service-Leute anzusprechen; Untersuchung der Dynamik der Einzelhandelsumsätze seit mehreren Jahren; erforschen und die Ursachen aufzudecken, die die Umsetzung der Pläne Umsatz von Waren behindern oder erleichtern; Beherrschung des Umsetzungsplans von Waren Umsatz nach Warengruppen und das Gesamtvolumen; die Umsetzung des Plans von Organisationen und Unternehmen, eingeschlossen in dem System zu bewerten; Veränderungen in der Struktur und das Volumen der Einzelhandelsverkauf von Waren, Inventar und Erhalt der Ware zu identifizieren; untersuchen den Rhythmus des Umsetzungsplans für die Einzelhandelsunternehmen und Organisationen und das System als Ganzes.

Wie beurteilen Sie die Dynamik des Einzelhandelsumsatzes berechnen?

Die Analyse der Einzelhandelsverkauf von Waren, Experten verwenden: Prüfbescheinigungen und dokumentarischen Erhebungen; ein Verzeichnis der Waren; Abrechnungsregister, Grundlagen und Ware-Geld-Berichte, die die Bewegung von Waren zeigen; Pläne, die ihre eigenen Unternehmen und Organisationen nach oben gezogen werden; Daten sozioökonomische Indikatoren der Unternehmen der Region und Organisationen (Einkauf und liquide Mittel von Organisationen und Unternehmen, und die Struktur der Bevölkerung, etc.).

RT Indikatoren

Was sind die Einzelhandelsumsatzzahlen?

Analyse Umsatz erfolgt durch die Berechnung verschiedenen Parameter, die nach bestimmten Kriterien gruppiert werden können: Volumen- und spezifische qualitative und quantitative, natürliche und Kosten.

Die am weitesten in der ökonomischen Analyse der Kostenparameter verwendet, die wichtigsten davon kann den Umsatz von Waren von Organisationen und Unternehmen genannt werden.

Abschluss

Außerdem ist der Verkauf von Waren auf Lager in Bezug auf Wert durch die Verfahren und Formen des Handels, Kundengruppen bestimmt und so weiter. Der Grund sind nur die Kostenparameter in der Leistung der Umsetzung der Einzelhandelsware Umsatz Pläne zu bewerten. Wir haben den Einzelhandel und die Analyse des Einzelhandels betrachtet.