264 Shares 8993 views

Wie auf dem Grill Pilze kochen?

Pilze auf dem Grill, das Rezept von denen Sie im folgenden dargestellt, vorbereitet schnell genug. Ferner ist ein solches Gericht hat einen weichen und angenehmen Geschmack nach wie vor Pilze marinieren notwendigerweise speziell vorbereitet Sauce braten.


Es sollte auch beachtet werden , dass Pilze auf dem Grill am besten mit nur getan wird Birke Kohlen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass ihre einzigartige Fähigkeit, maximale Wärme für eine lange Zeit zu geben, so dass Sie mehrere Portionen schmackhafter Gerichte für eine große Anzahl geladenen Gäste vorzubereiten.

Pilze auf dem Grill: die notwendigen Zutaten

  • Zitrone – zwei große Stücke;
  • Gewürze – nach Geschmack;
  • Meersalz – ein kleiner Löffel;
  • frische Pilze – eineinhalb Kilogramm;
  • Sonnenblumen- oder Olivenöl – 60 Milliliter.

Marinade für Pilze auf dem Grill: der Garvorgang

Um dieses ungewöhnliche Gericht gut und schön ist, auf den Kohlen zu kochen, Pilze für es ist am besten frisch und jung zu kaufen. Immerhin ist diese Pilzkappe sehr fest mit dem Stiel verbunden, was bedeutet, dass sie gut sein wird, auf Spieße zu halten. Somit sollte ein halbes Kilogramm frische Pilze nehmen, vorsichtig waschen in kaltem Wasser, legte dann in einen tiefen Behälter. Es braucht auch eine geringe Menge an Meersalz zu gießen, duftende Gewürze nach Geschmack und den frischen Saft von zwei großen Zitronen zu gießen. Bevor eingelegte Pilze zu senden, ist es wünschenswert, um gut zu mischen, Zugabe von 60 ml Olivenöl oder Sonnenblumenöl.

Es sollte in einer sauren Gurke mindestens sechs Stunden gehalten werden, um einen duftenden Geruch zu erhalten und insbesondere Pilze schmecken. Für diese Behälter mit Pilzen müssen dicht schließen, um den Deckel und in einem etwas kühlen Raum.

Pilze auf dem Grill: Wärmebehandlung

Sobald der Pilz vollständig selbstgemachte Marinade absorbiert wird, können Sie sicher zum Rösten gehen. Dies erfordert Birke Brennholz im Grill entzünden und stellen Sie sicher, dass sie nach und nach in die heißen Kohlen und großen umgewandelt werden. Im Fall nicht notwendig Protokolle für das Feuer Zündung war, ist es am besten, anstatt den Kauf Paket mit der gleichen Holzkohle zu verwenden.

Wenn das Feuer im Grill brennt, sollte Bespannungs beginnen in Essig eingelegte Pilze am Spieß. Es ist erwähnenswert, dass die Zeichenfolge sollte ziemlich dicht sein, sonst können sie zu schnell zu trocknen und zu brennen.

Fry ein Gericht auf den Kohlen sollte etwa zwölf bis fünfzehn Minuten. Allerdings müssen sie ständig kippen, weil die Wärme von den Birken Kohlen sind in der Regel sehr stark sein.

Pilze auf dem Grill: richtiges Futter auf den Tisch

Nach sorgfältiger Braten Pilze sollten vorsichtig von den Spieße und in einem großen und tiefen Schale entfernt werden. Hinzu kommen ihre empfohlenen bestreuen mit frischen gehackten Kräutern und Zwiebeln, bestreichen und mit etwas Zitronensaft. Für dieses Gericht, ist es wünschenswert, eine Garnitur von frischem Gemüse oder zerknittert Kartoffel einzureichen.