554 Shares 4111 views

Wie effektiv Kohlensäure Säule zur Reinigung von Wodka

Home-Gebräu aus guten Materialien zu einem guten Mondschein – ein wunderbares Getränk. Gut Gebräu leicht Chancen zu viele starke Getränke Fabrik zur Herstellung geben. schließlich trennten sich mit Fusel Geist und unangenehmen Geschmack zu brauen, sollte es richtig gereinigt werden. Es gibt viele Methoden und Geräte, wie zB Kohlensäure Säule zur Reinigung brauen, können Produkterkennung ändern.


Traditionelle Methoden der Reinigung von Wodka

Es gibt viele Möglichkeiten , zu erklären, wie das Gebräu reinigen zu Hause: von den üblichen traditionellen ziemlich exotisch. Einige sind wirksam, andere – nicht so.

Reinigungs Mondschein Milch wird in den russischen Dörfern hergestellt, da der König von Erbsen. In dem Drei-Liter-Glas Mondenschein ist ein Glas Kuhmilch gegossen. Über einen Tag ist eine graue Masse von hässlicher Form gesammelt und auf dem Boden des Gefäßes abgeschieden. Ferner ist es notwendig, so viel wie möglich, genaue gereinigter brauen zu fusionieren vzbalamutil nicht auszufällen. Das Verfahren ist gut nur in Bezug auf die Liebe der Antike, in der Tat, unwirksam. Fuselgeruch Wodka praktisch entfernt.

Ebenso fällt Fuselöle Kaliumpermanganat, es besser funktioniert, aber auch – nicht ideal. Nach ihrem Getränk wird einen unangenehmen Nachgeschmack, und die Reinigung von „fortgeschrittenen“ Mondenschein aus guten Rohstoffen (Aprikosen, Pflaumen, Cerealienmalz, Trauben) vollständig verloren Geschmack, der verlieren möchten.

Aktivkohlefilter

Doch die meisten „Experten“ neigen zu der Annahme, dass die Filter sollen die Kohle zu brauen verwendet werden, nicht grundlos. Aktivkohle adsorbiert mit Erfolg auf der Oberfläche, die meisten von Fuselölen. Das Internet kann manchmal durch Verfüllung in den Behälter mit dem Getränk N-Nogo-Nummer oder Aktivkohle und anschließende Schütteln eine Beschreibung, wie sauber das Gebräu zu Hause zu finden. Das ist absoluter Unsinn.

Um qualitativ klar Gebräu von Verunreinigungen ist es notwendig, von durch die Dicke des Adsorbens loszuwerden. Es funktioniert so Kohlenstoff-Säulen für die Reinigung von Mondenschein. Es gibt viele Folk, aber effektive Art und Weise Kohleprodukt zu reinigen, aber ohne die Säule. Die einfachste von ihnen: auf dem Boden des Trichters ist ein paar Lagen Flanellgewebe platziert, wird die obere aktiviert gießt oder fein istolchonny Kohle (Hartholz), braut ein dünner Strahl oder Tropfen auf der Oberseite gegossen, und aus dem Trichter fließt gereinigte Getränke.

Fair zu sagen, dass das Gebräu als „ausgezeichnet“ normalen Haushaltsreinigungsmeistert mit einer einfachen Pitcher Filterpatrone auf Basis von Aktivkohle.

Vorrichtung Kohlesäule

Filtervorrichtung unten gezeigt. In der Tat ist die Kohle-Säule zur Reinigung von Wodka ein Rohr mit einem Adsorptionsmittel (Aktivkohle) gefüllt. Der Boden des Röhrchens – eine Wand mit einer großen Anzahl von kleinen Löchern. Es hält die Filter aus dem Löschpapier, weiß Flanell oder wenn geeignete Abmessungen, kosmetische Wattepad. Kanten des Gewebefilters sollte eng an die Wände der Röhre. Es ist notwendig, dass die Aktivkohlefeinteilchen nicht in das Gebräu fallen.

Dann gibt es einen Füllstoff (Adsorbens). Es ist ratsam, für Mondschein wie Aktivkohle verwenden – Birke oder Kokosnuss. Aber es ist durchaus möglich, das herkömmliche Holz, fein istolchonnym und leicht verdichtet zu ersetzen. Aus Gründen der Effizienz in Holzkohle kann medizinische, tablettiert werden hinzugefügt. Wie aus der Figur zu sehen ist, kann auch die Kohle-Säule zur Reinigung von Wodka von Hand gemacht werden. Außerdem kann das Material sehr vielfältig sein: Metall, Glas oder sogar Holz.

Der ideale Weg zu brauen Reinigung

Algorithmus für die perfekte Gebräu über Spaltenkohle gereinigt zu erhalten, ist wie folgt:

  • Die erste Destillation mit dem klassischen „Kopf“, „Schwanz“ cut-off. Es erhaltene Produkt mit einer Stärke von etwa 50 … 60%.
  • Kultivierungsüberstand erhalten Brühwasser aufgekocht, um die Stärke von 20 … 30%.
  • Filtern der Kohle-Säule (Vorverdünnung produziert, weil die stärkere Getränk, er zurückhaltender Kohle Verunreinigungen gibt).

  • Sekundäre Sublimation (wieder „Köpfe“ und „Schwanz“). Das resultierende Produkt wird perfekt gelöscht, hat etwa 70% fort.
  • Als solche können die brauen Aufguss von veredelten, Beeren, in Eichen verzögert usw.
  • Falls erforderlich, wird das Getränk angepasst gekochtes Wasser auf 40% konditioniert.