570 Shares 1965 views

Nachtclub „Saxon“ (Kiew)

Jetzt in Mode sind Orte, an denen das Innere und Zweck der Institutionen Dissonanz führen. Club „Saxon“ (Kiew) ist nicht der erste Ort, an dem die mittelalterlichen Innen mit LED Ordnungsbändern und moderner Musik kombiniert wird, aber es ist zweifellos die beste in der Ukraine. Erzähl uns von diesem Ort mehr.


Über Club

Wenn zuvor verlassenen Kino einen Nachtclub gemacht, dachte niemand, dass er einer der beliebtesten Plätze in der Stadt werden würde. Zunächst einmal ist es wert Lob der richtige Ort für anspruchsvolle Innen ist. Es ist sehr angenehm zu bleiben. An den Wänden des Restaurants finden Sie Reproduktionen von Gemälden von berühmten Künstlern finden, knightly Schilde und Buntglasfenstern. Club „Saxon“ (Kiew) hat drei Etagen, die zwischen einer Leiter verziert mit Naturstein und Holz verbunden sind. In der Mitte der Halle befindet sich ein Kamin, um die Gäste ungewöhnliche Bilder zu tun.

Wenn Sie die Musik berücksichtigen nicht, dann fühlen Sie sich, dass Sie in der Zeit und gefangen in einer mittelalterlichen Burg bewegt haben. Kehren Sie einen der drei Bars zu präsentieren, eine Zahnstange, die mit LED-Streifen verziert ist. Mit der Atmosphäre des Clubs kann im Voraus zu finden, durch das Band Scrollen in „Instagramme“ oder den virtuellen Rundgang durch die Website des Clubs anzuzeigen.

Die meisten „Saxon“ (Kiew, Nachtclub) hat Aufmerksamkeit erregt nicht zu seiner interessanten Dekorationen und Musik. Im Laufe der fünfjährigen Geschichte hat es in vielen DJs aus den Niederlanden, Russland, Großbritannien und, natürlich, der Ukraine gehandelt. In der Szene des Clubs nach den beliebtesten zeitgenössischen Künstlern wie Monatik, Max Barsky, zu erhöhen „Zeit und Glas.“

Angebote und Promotions

Täglich Club "Saxon" (Kiew) gefällt Gäste incendiary Show-Programm. An Wochentagen können die Mädchen das Restaurant kostenlos besuchen, und an den Wochenenden sind sie frei vor Mitternacht in den Club zu gehen. Darüber hinaus hat das Institut Sonderaktionen für Geburtstage und besondere Bedingungen des „Junggesellinnenabschiede“.

Wenn Sie singen möchten, können Sie auf der Terrasse in der Karaoke-Zone entspannen. Auf seinem Territorium sind nur drei Angebote: (. Etwa 2000 Rubel) Rabatte für Geburtstage, Flasche Champagner, wenn eine Tabelle, aus einem Shisha Betrieben in der Größenordnung von 800 Griwna Buchung.

Für Unternehmen, die Geister mögen „Saxon“ (Club, Kiew) bietet ein spezielles Duty-free-Menü. Es ist ein günstigen Rabatte auf Alkohol, weich und Energydrinks, fertig montiert in Sätzen. Am günstigsten ist es, das Angebot von Sonntag bis Donnerstag, Freitag und Samstag der Preise ein wenig höher zu verwenden.

Dresscode

Wenn Sie den „Saxon“ (Club, Kiew) besuchen wollen, ist es notwendig, mit der Kleiderordnung Regeln vorab bekannt. Sie sind fast die gleichen wie in anderen Institutionen, aber es gibt ein paar Features. Sicherheit perfekt definiert die Qualität der Kleidung, so ist der Club garantiert Menschen bekommen Markenartikel aus der Mitte des Marktes tragen und darüber. Das Beste von allem, wenn es Kleidung in lässigem Stil oder Kultur.

Ihr Bild muss auf Modetrends entsprechen, aber nicht frikovym. Nicht den Verein Menschen fallen in Sportkleidung zu tragen. Achten Sie darauf, Ihren Pass zu bringen, als „Saxon“ (Kiew Nachtclub) nicht an Minderjährige bekommen. Am Eingang aggressive Menschen herauszufiltern, sowie in Drogen oder Alkohol sein. Solche strengen Regeln erlauben Ihren Urlaub unvergesslich zu machen. Es handelt sich nicht geschieht Kämpfe und Konflikte.

Bewertungen der Institution

Club „Saxon“ hat widersprüchlichen Bewertungen. Einige Besucher loben die Mitarbeiter und Sicherheitsdienst und andere Aktionen offensichtlich Mitarbeiter des Vereins verletzt. Keine Einwände Arbeitsplatzsicherheit, die allein den Diebstahl vereitelt und unterdrückt schnell Konflikt. Allerdings ist die Arbeit oft die Kellner kritisiert. Insbesondere in den letzten sechs Monaten begann Besucher und mangelnde Bereitschaft zu Shortchanging zu beschweren Änderung zu geben. Durch die Art und Weise, auf die Administratoren des Clubs auf solche Bewertungen zu reagieren, klären Informationen und die Verantwortlichen bestrafen.

Viele beschweren sich, dass das Repertoire des Vereins „Saxon“ (Kiew) selten aktualisiert. Dies kann häufiger von Stamm Institutionen gehört werden, aber sie lobte auch die Arbeit der einzelnen MS. Parteien positiv bewertet, sondern Bilder mit ihnen für eine übermäßige Retusche kritisiert. Aus diesem Grund, die Gäste des Club Gesicht unnatürlich erscheinen. Manchmal auch der Fotograf nicht mit gutem Gewissen macht seinen Job, so empfängt negative Bewertungen für Untätigkeit.