542 Shares 1023 views

Kälte auf den Lippen während der Schwangerschaft: Ursachen und Behandlung

Kälte auf den Lippen während der Schwangerschaft – sind kleine, schmerzhafte, rote und juckende Entzündung. Meistens geht es seit Wochen auf und verschwindet auf seinem eigenen. Die ersten Symptome, durch den Herpes – simplex – Virus verursachte – sind geschwollene Drüsen, Halsschmerzen, Fieber. Dennoch ist die Gesundheit des Kindes kalt auf den Lippen während der Schwangerschaft nicht schädlich. Nach einer gewissen Zeit gibt es charakteristischen Hautausschlag, der, bedeckt mit vertrocknet Kruste zu brechen beginnen. Wenn die Kälte auf den Lippen beginnt die Schmerzen und Beschwerden der werdenden Mutter zu liefern, stellt sich oft die Frage, als heilen Herpes während der Schwangerschaft. Dies wird zu einem medizinischen Salben helfen, aber in schweren Fällen der notwendigen Pillen. Aufgrund des Arzneimittels kann den Heilungsprozess für ein paar Tage beschleunigen und die unangenehmen Symptome zu unterdrücken. Cure Herpes-simplex-Virus, die Entzündung verursacht, unmöglich. Er ist immer im menschlichen Körper nach der Infektion.


Was ist eine kalte Wunde auf der Lippe

Das Virus, die Entzündung verursacht, ist eine sehr häufige und mit ihm die Mehrheit der Menschen konfrontiert. Dreißig bis vierzig Prozent der Fälle führt die Infektion zu einer regelmäßigen Erscheinung dieser Krankheit. Nach der Infektion ist es in einem passiven Zustand, der fähig ist eine Vielzahl von Faktoren einer Entzündung hervorrufen, ob es Stress oder durch Einwirkung von UV-Strahlung sein. Schwangerschaft und die damit verbundene hormonelle Veränderungen auch eine Ursache für die Virusaktivität worden.

Kälte auf den Lippen während der Schwangerschaft: wie zu verhindern

Vermeiden Sie eine Kontamination des Herpes-simplex-Virus kann zu einigen einfachen Regeln unterliegen. Um dies zu tun, sollte den Kontakt mit jemandem, dem Anzeichen einer Erkältung auf den Lippen zum Ausdruck gebracht hat – eine Krankheit durch die Flüssigkeit übertragen, so sollten Sie nicht das gleiche Besteck, Geschirr und andere Gegenstände. Es gibt keine garantierte Methode, die Entstehung von Kälte verhindert auf den Lippen während der Schwangerschaft, aber das Risiko kann durch die Vermeidung einige der Faktoren reduziert werden, um die Aktivität des Virus verursacht. Um dies zu tun, ist es zunächst notwendig , vor Zugluft zu schützen, um nicht zu erkälten, und verwenden Sie Sonnencreme. Wenn die Kälte auf den Lippen während der Schwangerschaft immer noch da ist, ist es wichtig, nicht zu vergessen, die Hände oft zu waschen und nicht die Entzündungsstelle berühren. Dies macht es möglich, eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Behandlung

Es gibt keine irgendwelche Medikamente, die die Entstehung einer solchen Entzündung verhindern könnte oder unmittelbar von ihnen loszuwerden. Behandelt während der Schwangerschaft ist es am besten, die medizinischen Salben zu verwenden – sie sind in der Lage, den Heilungsprozess zu beschleunigen, lindert Juckreiz und Schmerzen. Es ist am besten, Cremes oder Salben zu verwenden, die in der Zusammensetzung des Wirkstoffs vorhanden sind, wird „Acyclovir“ genannt – das ein antivirales Mittel ist. Während der Schwangerschaft erlaubt Pillen Aciclovir enthalten, aber in der Regel dieses Problem gut tun, und Medikamente zur äußerlichen Anwendung.