622 Shares 2565 views

Nummer „Megafon“ Lock: die Hauptgründe

„SIM-Karte sperren“ – dieser Begriff wird manchmal Abonnenten des Mobilfunkbetreibers auftreten. So sind die Ursachen, die dazu geführt, kann von einfachen Mangel an Mitteln ganz anders bezahlt Raum, bis keine Wirkung für einen langen Zeitraum. Aus welchen Gründen blockiert Zahlen „Megafon“ werden kann und was es zu entfernen, zu tun, werden wir im aktuellen Artikel erklären.


Arten von Schlössern

Wenn Sie nicht die SIM-Karte „absichtlich“ verwenden können – zum Senden von Nachrichten, Anrufe, Internet-Anschluss, – höchstwahrscheinlich, ist dies auf:

  • Mangel an finanziellen Mitteln auf dem Konto (Finanzsperre);
  • Sperre auf Initiative des Betreibers wegen Nichtnutzung der Dienste über einen längeren Zeitraum;
  • Selbstbeschränkung von Kommunikationsdiensten (Subscriber Initiative);
  • begrenzter Zugriff auf die SIM-Karte bei Verlust.

Lassen Sie uns alle Optionen begrenzen die Funktionalität der SIM-Karte in Betracht ziehen.

Finanzzahlen sperren „Megaphon“

Das war die Situation von jedem Teilnehmer mindestens einmal gegenüber: schließlich ist der Überblick über die Balance zu halten nicht so einfach, vor allem, wenn es um Tarifpläne mit monatlicher Gebühr kommt. Mit einem negativen Saldo der Dienstleistungen der Kommunikation ist unmöglich, auch wenn das Zimmer einen Tarif mit Freiminuten hat, Nachrichten und Verkehr. Um diese Pakete zu verwenden, sollte das Konto ein positives Gleichgewicht halten.

Somit wird , um die Finanzzahlen von „MegaFon“ zu sperren gedreht wurde, einfach Ihr Konto aktualisieren oder die Dienste eines Darlehens der Operator (die versprochene Zahlung, Glaubwürdigkeit).

SIM-Karte sperren, weil der Mangel an bezahlten Tätigkeiten

Gemäß den Nutzungsbedingungen (die übrigens im Vertrag geschrieben wird, wird der Erwerb der SIM-Karte), wenn der Kunde nicht die Nummer verwendet, werden die Dienste, die sie für 90 Tage suspendiert. In diesem Fall zählten die 90 Tage ab dem Zeitpunkt, wenn das Guthaben auf der SIM-Karte Null. Bis dahin aus dem 45. Tag der Abwesenheit Teilnehmeraktivität starten, wird fünfzehn Rubel geschossen (eine Art monatliche Gebühr für die Zahlen beibehalten). Sobald das Konto nicht genug Geld für die nächste Zahlung abgeschlossen ist, beginnt der Countdown.

Sperrnummern „Megafon“, wenn sie nicht in Gebrauch auf einer laufenden Basis. Einige Zeit nach dieser Nummer wird auf den Verkauf erneut gesendet werden, und es wird eine andere Person kaufen können.

Begrenzung der Anzahl von Diensten, die auf Initiative des Kunden

„Megafon“ Operator bietet auch einen Dienst, der für einige Zeit, um die Zahl „einzufrieren“ erlaubt, das heißt, Alle Dienstleistungen werden für die bestehenden Dienste wie die Aufhebung einer Lizenzgebühr ausgesetzt, auch werden. Option aus dem „Megaphon“ „vorübergehender Blockierung Zahlen“ – es ist eine große Chance, auf dem mobilen Kommunikation in der Zeit, wie Urlaub zu sparen. In diesem Fall kann eine Person ein bestimmtes Zeitintervall angeben, die Kommunikationsdienste beschränkt sein soll. Sperrnummern „Megafon“ auf Initiative des Teilnehmers über einen Mitarbeiter des Contact Centers verbunden ist, in einem privaten Büro und bezahlt wird – ein Rubel pro Tag.

Der Verlust der SIM-Karte

Ein weiterer Grund, dass die SIM-Karte gesperrt werden kann, ist es ein Verlust. In diesem Fall wird automatisch, natürlich, das elektronische Schließsystem nicht installiert – nur auf Antrag des SIM-Kartenhalters. Das Schloss, rufen Sie bitte die Contact Center – 0500, durch das Büro kontaktieren, indem eine Anforderung durch das spezielle Formular auf dem Fahrer Website sendet. Innerhalb von sieben Tagen nach Zustellung bedeutet nicht, die Existenz einer Abo-Gebühr. Ab dem achten Tag wird für einen Dollar vom Konto abgebucht werden. Das Schloss kann im Falle einer neuen SIM-Karte entfernt werden, um die verlorenen in den Kabinenservice und Betreiber Verkäufe zu ersetzen. Die Auslieferung wird nur den Besitzer der Nummer, bei Vorlage von Ausweisen gewährt werden – mit dem Pre-Wert herauszufinden, welche von den Büros obsuschestvlyaetsya SIM-Karten ausgeben.

Abschluss

Prüfnummer Blocking „Megafon“ ist möglich durch die persönliche Benutzerseite im Internet – Mitgliederbereich. Es werden grundlegende Informationen über die Anzahl, einschließlich seines Status, sowie andere Informationen – eine Liste der aktiven Dienste, Kosten, etc. Auch der Begriff „Schlossnummern“ im Sinn des Sendens Text an die Kurznummer von Content-Anbietern die Unmöglichkeit haben .. In diesem Fall gibt es einen Service „Lock Kurznummern“ ( „Megaphone“), die die Installation eines Verbots der Nutzung der Dienste dieser Unternehmen handelt. Er verbindet auch durch ein persönliches Büro, über das Telefon das Contact Center, Büro und kostenlos. Verwalten einer Client-Option weiß und grün, kann der Bediener unabhängig jede geeignete Weise – durch das Internet, die Anzahl der technischen Unterstützung und so weiter.