184 Shares 5798 views

Authentifizierungs-Technologie durch Kriptokalkulyatorov

Einführung


Bevor Sie fortfahren, sollten Sie die folgenden Begriff Berücksichtigung Geräte genannt kriptokalkulyatorami – Remote-Banking (RB)

Remote Banking Services (RBS) – die Technologie von Bankdienstleistungen auf der Grundlage der Aufträge durch den Client gesendet remote (dh ohne einen Besuch in der Bank). Die am häufigsten verwendete Computertechnologie und Telefonie-Netzwerken.

Für die Authentifizierung des Benutzers mit unterschiedlichen Hardware- und Software-Technologien. Ein solches Gerät ist kriptokalkulyatory.

Kriptokalkulyator – Gerät (Kartenleser), die das Passwort bilden sollte , wenn Sie in Remote – Banking einzuloggen und finanzielle Transaktionen bestätigen. Passwort bilden auftritt, nachdem die Chipkarte in das Gerät eingeführt wird, und eingegebene PIN. Bei dieser Form der Authentifizierung für die Benutzerauthentifizierung und Transaktionssignatur EMV-Technologie verwendet wird, mit einem persönlichen Attribute kryptographischen Gerät.

EMV – der internationale Standard für den Betrieb mit Bankkarten mit dem Chip. Die Grundvoraussetzung ist eine Anforderung, eine PIN bei jeder Zahlung eingeben,

Das Funktionsprinzip der Technologie

Zur Verwaltung von Bankkonten, verschiedene Mittel können ganz unterschiedliche Operationen verwendet werden: Mobiltelefone, Internetseiten usw.
Wir interessieren uns für den Authentifizierungsprozess Zugang zu erlangen Bankensysteme kriptokalkulyatorov verwenden.

.
Für die Benutzerauthentifizierung:

  • Legen Sie Ihre Bankkarte in Kriptokalkulyator
  • Geben Sie den Karten-PIN-Code ein Einmal-Passwort zu erhalten
  • Auf dem Bildschirm erscheint Kriptokalkulyatora „Passwort“ wird für die Authentifizierung im Bankensystem verwendet.

Der Authentifizierungsprozess wird eine temporäre Zugriffscode (Passwort) zu erzeugen, unter Verwendung einer speziellen Applikation auf der Chipkarte kriptokalkulyatore. Zugriff auf die Karte durch einen PIN-Code geschützt. Zum Beispiel erfolgt die Authentifizierung in ähnlicher Weise von CAP-Technologie Zahlung Mastercard / VISA-Systemen.

CAP (Chip Authentication Program) – Software, die von Mastercard zur Verfügung gestellt, verwendet, um Benutzer und Transaktionen im Internet zu authentifizieren – Banking.

Kriptokalkulyatory sind nicht nur für die Authentifizierung verwendet wird, sondern auch das aus dem Bankgeschäft (Transaktionen) zu bestätigen.

Für Arbeitsvorgänge:

  • Authentifizieren auf das System mit kriptokalkulyatora
  • Machen Sie eine Banktransaktion im System.
  • Jeder Betrieb hat seinen eigenen „kontorlny Code“. Geben Sie es in kriptokalkulyator
  • Ein Wegwerf-Passwort das Produkt der Bankgeschäfte zu nutzen

Vorteile kriptokalkulyatorov

  • Erhöhte Sicherheit. Bestätigungscode wird vom Client-Transaktion erzeugt selbst kriptokalkulyatora und Chipkarte
  • Keine Notwendigkeit zu erinnern, die ID und Geheimcode
  • Nicht teuer Technologie
  • Mit Hilfe des Einmalpasswortes

Allerdings hat diese Technologie einige Nachteile

  • Es ist notwendig, einen Code für jede Transaktion (Transaktion) zu erzeugen,

  • Die Abhängigkeit von dem „extra“ Gerät.