407 Shares 4306 views

Wie mit dem Borkenkäfer in dem Garten und zu Hause zu tun

Unter den Schädlingen haben Arten, die Schäden, die nicht nur in den Garten, aber das Haus führen kann. Dazu gehören Borkenkäfer. Wie man sie los zu werden einige nützliche Tipps in diesem Artikel veranlassen.


Zum Schutz der Obstbäume, empfohlen, in regelmäßigen Abständen sie zu inspizieren. Dieses Insekt ist eine ernste Gefahr und kann zum Tod der Pflanzen führen. Wenn die Site bereits infiziert ist oder Totholz Struktur ist es notwendig, die präventive Arbeit auszuführen. Die wichtigsten Schädlinge sind Larven, da sie über ihre Aktivitäten Käfer ist seinen Namen erhielt. Sie entwickeln sich unter der Rinde von Pflanzen, graben Tunnel in den Wald und stören seine Struktur.

Was tun, wenn in dem Garten Borkenkäfer besiedelt? Wie mit dieser Geißel umgehen? Zu diesem Zweck können Sie einen Exterminator-Spezialisten oder verwalten im Hause anrufen. Wenn die infizierten Pflanzen in einem frühen Stadium, wenn die Insekten noch nicht in das Gewebe eingedrungen und platziert es auf der Oberfläche, können die Quellen-Codec Xvid Teile entfernen und sie verbrennen. Bäume Behandlung können Insektizide oder verwendet werden , Garten var. Für die Herstellung des letzteren erforderlich ist, eine sechsteilige vorgeschmolzenes Wachs, und drei Teile von Kolophonium zu nehmen. Die Mischung wurde zum Sieden erhitzt, dann wird es Pflanzenöl zugesetzt und erhitzt wieder für zehn Minuten. Nachdem die Tonhöhen abgekühlt ist, muß seine Struktur das Fungizid zugesetzt werden. Erzählen Sie mir mehr darüber, wie die Borkenkäfer durch die resultierende Zusammensetzung zu kämpfen. Alle Obstbäume mit Spuren von Aktivität von Käfer Schädlinge werden mit Pech behandelt. Die Symptome einer Infektion ist das Vorhandensein von kleinen Löchern in der Kruste. Insekten selbst müssen sammeln und zu verbrennen. Wenn die Phase der Läsion zu stark ist, und speichern Sie ist der Baum nicht mehr möglich ist, muss sie abgeholzt und verbrannt werden. Somit wird das Risiko für andere Obstpflanzen eliminiert.

Käfer ist in der Lage, die Holzbauten zu verderben. Wie mit dem Borkenkäfer beschäftigen, wenn es charakteristische Zeichen seiner Gegenwart? Er dreht sich um das Holz zu Staub. Zur Vorbeugung ihres Auftretens ist notwendig, um die Verarbeitung des Gebäudes besondere Vorbereitungen durchzuführen: antiseptisch, Insektizide, Flammschutzmittel. Wenn er in dem Wald, um gelebt hatte, um zu bestimmen, wie ernst sie infiziert ist, mit einem Schraubenzieher oder eine Ahle zu verwenden. Das Werkzeug sollte in die Borkenkäfer progryzenny Bewegung gedrückt werden. Sollte es sich sehr tief sein, dann ist es notwendig, den betroffenen Bereich des Baumes zu entfernen und zu verbrennen.

Um das Holzhaus zu schützen, ist es notwendig zu wissen, wie mit dem Borkenkäfer umgehen und wie Maßnahmen zu ergreifen. Wenn es die Zeit davon nicht kümmern, kann das Insekt in fünf Jahren zum Zusammenbruch des Hauses führen. Es wird empfohlen, um die Verarbeitung von Holzoberflächen Leinöl, heißes Leinöl oder Kerosin zu leiten.

Von Insektenaktivität kann Möbel leiden. Wie mit dem Borkenkäfer in diesem Fall zu tun? Die gesamte Oberfläche des Objekts ist mit einer Mischung aus Kerosin und Terpentin verarbeitet werden. Die Inhaltsstoffe werden in einem Verhältnis von 1 bis 3 genommen, wenn die Zusammensetzung dringt in progryzennye insect ihr mit Paraffin versiegelt bewegt. Wenn Sie die Holzmöbel nicht möglich retten ist, dann ist es besser, zu verbrennen.