370 Shares 910 views

Wim Rina Strawberry: Beschreibung der Sorte, Fotos, Bewertungen, Pflanzung und Pflege

Strawberry Wim Rina gehört zur Familie der niederländischen, um beliebte Hybridpflanzen. Die Vielfalt produziert von zwei Arten der Kreuzung: die beliebtesten dieser Serie – Wim Zanda und Vikoda. Es gehört zu einer anderen remontant und reichlich Frucht, aber die Beeren sind ziemlich spät gebunden. Das Hauptmerkmal der Anlage ist resistent gegen Schädlinge und plötzliche Wetterwechsel. Die Transporteigenschaften von Erdbeeren Wim Rina – sehr gut, nicht faltig fast nicht auf der Durchreise. Die Vielfalt ist einfach kurzfristige Trockenheit, beständig gegen hohe Temperaturen zu tolerieren, sondern erfordert Beschattung in einem besonders heißen Tagen. Da der Anbau von Erdbeeren Wim Rina ist recht häufig in Gebieten mit einem unvorhersehbaren Klima.


Eigenschaften Sorten Wim Rina

Reife Früchte – mit einer glänzenden Oberfläche, haben ein dickes saftiges Fleisch, sie sind sehr süß und gut gepflegt. Beeren beginnen zu einem Zeitpunkt gebunden werden, wenn alle anderen Hybriden bereits fruiting gestoppt. Gemessen an der Beschreibung der Vielfalt, Fotos und Bewertungen über Erdbeeren Wim Rina, Ovar – eine ausreichend große Größe, im Gegensatz zu anderen Arten von remontant. Die Frucht ist rot, mit dem Vorhandensein von verjüngten Hals. Der Geschmack – süß, ist das Fleisch sehr zart, Samen von geringer Größe und fast neametny. Der Vertreter der Klasse sieht aus wie eine halb-Verbreitung große Pflanze mit breiten Rippen Blättern. Blütenstiele – große, dicke, weiße Blüten, mittelgroß, befinden sich auf der gleichen Höhe mit Blättern. Unter optimalen Bedingungen Buschfrüchte ganze Saison. Schädlinge und Krankheiten von Erdbeeren Wim Rina selten getroffen.

Features fruiting

Früchte sind kegelförmig, wiegen in Ausbeuten von 45 bush – auf 1 kg der Früchte pro Saison. Beeren beginnen spät zu reifen ihren Anfang bis Mitte Juli zu sammeln, sie nicht Form ändern und nicht kleiner. Sie können sowohl in frisch verzehrt werden und verwendet, um verschiedene Gerichte, Desserts, gefroren und konserviert vorzubereiten. Früchte vertragen hohe Temperaturen und werden nicht verformt. Wenn die Buchsen Film bedecken oder zu einem Zeitpunkt auf ein tragbares Gewächshaus gestellt, wenn die Temperatur beginnt zu fallen, Erdbeeren Wim Rina fruiting noch vor November fortgesetzt werden kann.

Auswahl von Setzlingen und Ausbildung der Sprunggrube

Es ist am besten Pflanzen in Töpfen zu kaufen, während die Buchse besser ist eine Transplantation zu tolerieren und tritt schnell die fruiting Bühne. Wählen Sie einen gut beleuchteten Ort der Sonne. Fruiting ist reichlich vorhanden und im Schatten, aber die Beeren werden viel kleiner. Die Anlage erfordert einen sehr fruchtbaren Boden, reich an organischen und mineralischen Düngemitteln. Büsche absorbieren schnell Nahrung, und auch die reichen Böden benötigten Substanz schlecht wird, weil Dünger sofort gemacht werden, noch vor dem Einpflanzen.

Pflanzlöcher wurden im Voraus vorbereitet. Wenn die geplante Frühjahrsaussaat im Herbst in dem Boden Nährstoffe hinzugefügt, gräbt über den Boden, Klumpen aufzubrechen und erhalten von Unkraut zu befreien. Die optimale Bodenart: sandiger Lehm, lehmige oder mit geringen Mengen an Säure und moderater alkalischer Reaktion. Für das Einpflanzen Erdbeeren sind nicht geeignet, zu trockene und nasse Böden. Zu sauer Boden durch Anwendung Kalk neutralisiert werden. Der Boden sollte leicht und atmungsaktiv sein. Wells in einer Entfernung von 40 cm ausgehoben wurde, die Größe der Löcher sollte das Wurzelsystem der Pflanzen entspricht. In jedem von ihnen brauchen eine Mischung aus Superphosphat und Kaliumnitrat zu machen. Düngemittel mit Boden vermischt, oder erhöht die Gefahr von Verbrennungen zu dem Wurzelsystem der Pflanzen.

Strawberry Wim Rina: Pflanz- und Pflege

Die Landung der niederländischen Hybriden verursacht keine Schwierigkeiten, auch für unerfahrene Gärtner. Wenn der Herbst Pflanzloch vor 3 Wochen lang vorbereitet. Pro 1 m 2 ist , von 6 kg Mist, 20 g Kaliumchlorid und Sulfat und 35 g Superphosphat hergestellt. Am unteren Ende der Sprunggrube wird eine dicke Schicht von Drainage gelegt Verrottung des Wurzelsystems im Boden Benetzung zu verhindern. Strawberry Wim Rina in Erde gepflanzt, ohne das Wachstum Punkt zu begraben. Mit der richtigen Ausbildung in der laufenden Saison Fütterung zu machen, ist nicht mehr erforderlich.

Verdichtetem Boden soll reichlich gegossen wird, versuchen, den Boden unter einem Busch zu befeuchten, und nicht um die Pflanze. Um die Verbreitung von Unkraut und Verdunstung Baumstämmen gemulcht Torf oder Humus Krume zu verhindern. Die optimale Dicke der Schicht aus Mulch -. 3-5 cm von Boden zwischen den Reihen sollte regelmäßig lockern und Unkraut entfernen. Wenn mehrere Büsche gepflanzt, muss der Abstand zwischen den Reihen mindestens 70 cm betragen.

Schützen Sträucher vor Frost

Remontant Erdbeeren Wim Rina unterscheidet Anspruchslosigkeit. Besondere Sorgfalt erfordert, können Dürreperioden und kalten Wintern tolerieren. Die Sorte hat eine hohe Beständigkeit gegen Kälte, und in der Regel nicht den Schutz erfordern. Einige Gärtner noch verwenden Vliesstoff Sträucher im Winter vor Frost zu schützen , mit wenig Schnee oder bedeckt mit tragbaren Gewächshäusern pflanzen. Unsachgemäße Pflege der Pflanzen weiterhin Früchte tragen, die Beeren nicht austrocknen, aber sie werden immer weniger. Wenn wir einige der Bedürfnisse und Charakteristika des Wachstums der Kultur betrachten, können Sie mehr Ertrag von einem Busch als üblich erhalten.

Wachsende Erdbeeren in Gewächshäusern

In Gewächshäusern oder Treibhaeuser Pflanzen auftritt Landung in der gleichen Weise. Die Membran fruiting Obdach wird intensiver und länger als bei in offenem Gelände zu pflanzen. Wenn Sie einige Regeln von Jahr zu Jahr folgen, optimale Bedingungen für die Pflanzen zu schaffen, fruiting Zeitraum verlängert wird, werden die Büsche weniger krank und nicht vor Insektenbefall leiden. Die Frucht wird mehr als üblich befestigt werden, und die Ernte reichlich sein. Zunächst einmal Erdbeeren Wim Rina sollten regelmäßige Düngung und reichlich gießen gewährleisten.

Features Bewässerung und Düngung Erdbeeren

Diese Pflanze bevorzugt Tröpfchenbewässerung, die den Boden hilft, ständig feucht und nicht austrocknen das Wurzelsystem erlaubt. Wenn das Risiko, diese Methode des schlammigen Bodens reduziert um die Pflanzen, die verschiedenen Pilzerkrankungen hervorrufen kann. Befeuchten der Boden sollte selten, aber reichlich vorhanden. Während längere Trockenheit, wenn der Boden unter den Büschen beginnt viel zu trocknen, um die Wassermenge erhöht. Das nächste Mal, bewässert, wenn die oberste Schicht des Bodens trocknet. An heißen Tagen, vor direkter Sonneneinstrahlung Obstlagerbuchsen ist besser, die Markise Schattierung zu bedecken, oder Beeren popechsya können. Düngemittel werden nach dem Standardverfahren angewandt organische Dünger, alle 2-3 Wochen während der gesamten Saison. Wenn die Erdbeeren zu blühen beginnen, und nach ihrer Ernte gefüttert Mineralien zu sammeln.

Besonders Zucht- Hybrid Erdbeere

Die Pflanze wächst schnell, ist verdickt, einen Schnurrbart bilden, weil sie regelmäßig entfernt werden muß, nicht mehr als zwei zu verlassen. Wenn dies nicht geschieht, wird der Busch beginnt auf sich zu verschwenden Zeit, aber nicht auf die Früchte. Beeren obmelchali und verlieren ihren Geschmack: Erdbeere Wim Rina ist so beliebt, weil der süßen Beeren. Es wird angenommen, dass während der Vermehrung durch Samen Erdbeeren können auch andere Sorten bestäuben und ihre Eigenschaften zu verlieren. Aber im Fall von Hybriden, das ist nicht wahr. Wenn Antennen mit Zucht Erdbeeren können mit anderen Pflanzen Auskreuzung sein, und sie werden ihre sorten Qualitäten verlieren. Da einen neuen vollen Büsche zu bekommen, verwendet Aussaat, während alle Eigenschaften beibehalten werden.

Bodenbearbeitung und Saat

Gemessen an der Beschreibung der Vielfalt, Fotos und Bewertungen über Erdbeeren Wim Rina in Samen Setzlingen Aussaat ist nichts kompliziert, und diese Art der Zucht ist nicht viel anders als das Standardverfahren. Vor Samen getränkt in einer Lösung von Wachstumsförderern und Wurzelbildung zu pflanzen und dann in einer rosaen Lösung von Kaliumpermanganat desinfiziert. Dies trägt dazu bei Kontamination von Setzlingen verschiedener Krankheiten und Schädlingen zu verhindern.

Der Boden wird im Voraus vorbereitet: es notwendig ist, zu sichten und Kaliumpermanganat zu desinfizieren oder in dem Ofen gezündet. Samen ausgesät oberflächlich mit einer Folie abgedeckt und in einem warmen, hellen Ort platziert, vor Zugluft geschützt. Wenn Sprossen sind, Sämlinge wurden ausgedünnt, nur die größten zu verlassen. Picks über getrennte Reservoire in Schritt drei dieser Blätter durchgeführt. Als die junge Erdbeere Wim Rina wird das sechste echte Blatt sein, pflanzte sie in offenen Bodenabfertigungsverfahren, um nicht die empfindlichen Wurzeln zu beschädigen.

Krankheiten und Schädlinge

Um dem Befall von Schädlingen und Krankheiten zu vermeiden, überprüfen Sie regelmäßig den Busch, das Überprüfen des Status der Blätter und Früchte. Beim ersten Anzeichen von Infektion Pflanzen Verarbeitung durchgeführt. Es erhöht das Risiko von Insekten in Gewächshäusern, weil Sie besondere Aufmerksamkeit unter den Büschen zahlen und Gewächshäusern durchführen von Zeit, vorbeugende Maßnahmen Zeit, um die Verbreitung von Schädlingen zu verhindern. Viruserkrankungen sind in dem Motherboard Buchsen akkumulieren und oft während der Wiedergabe Antennen Buchsen übertragen werden. Da der Anbau von Keimlingen aus Samen wird als sicherer und effektiver Weg, um neue Pflanzen zu bekommen.

Erdbeeren der Sorten können nicht für mehr als 4 Jahre im selben Ort angebaut werden, da der Boden schnell Nährstoffe verliert, die schwierig sind herkömmliche Verbände zu füllen. Dann beginnen die Büsche zu verletzen und eher von Schädlingen befallen werden. Bei übermäßiger Feuchtigkeit in Erdbeeren können Grauschimmel erscheinen. Zerstören erkrankte Büsche, die anderen Pflanzen mit einem Gemisch aus flüssiger Seife und Kupferoxychlorid (2 Teelöffel pro 10 Liter Wasser) behandelt oder unter Verwendung von Fungiziden. Durch die Schnecken Erdbeeren mit einer Lösung von Holzasche und grüner Seife aufgesprüht. Es ist erwähnenswert, dass gesunden Pflanzen zu erinnern, unter optimalen Bedingungen aufgewachsen, sind wir in der Lage mit Schädlingen und Krankheiten zu behandeln. Da eine ordnungsgemäße Wartung und regelmäßige Inspektion der Bienenstöcke hilft die meisten Probleme mit dem Anbau von Erdbeeren assoziiert zu verhindern.