715 Shares 3911 views

Der 13 Geburtstagsparty Oktober? Wer Angel Day 13. Oktober,

Der gewählte Name hängt weitgehend von dem Schicksal des Menschen. Die orthodoxen Christen glaubten, dass er das Heilige Kind, Volkstrauertag, dessen Name mit dem Tag der Geburt des Kindes zusammenfällt genannt, wird er einen Talisman auf sein ganzes Leben lang erhalten.


Wer feiern den Geburtstag 13. Oktober Partei

Angel Day 13. Oktober wird mehrere Männer gefeiert. Fühlen Sie sich frei am Tag gratuliert werden:

  • Alexander. An diesem Tag gedenkt die Kirche des Heiligen Märtyrers Erzpriester Alexander (Orlov).
  • Alexei – zu Ehren des Märtyrers Alexis (Serebrennikov).
  • Basil. Patron des Namens – der Märtyrer Priester Basil (Guryev).
  • Vyacheslav – 13. Oktober die Kirche erinnert Vyacheslav (Zankova), den Märtyrer Priester.
  • Gregory. Datum der Erinnerung an den Heiligen Märtyrers Gregory Pelshemskogo, Vologda. Er war ein Bischof, Pädagoge Großarmenien und Pfr Wundertäter.
  • Leonid – Tag der Erinnerung des Heiligen Märtyrers Erzpriester Leonid (Prendkovicha).
  • Matthew – Matthew (Solovyov), Märtyrer.
  • Michael. St. Michael war der erste Metropoliten von Kiew und alle Wundertäter Russland.
  • Peter. 13. Oktober – Tag des Gedenkens Märtyrer Peter (Solovyov) und Peter (Puschkin).

Namenstag 13. Oktober feiert der Frauen Alexander. An diesem Tag erinnert die orthodoxe Kirche der Märtyrer Alexander (Cherenkov).

Die ersten Metropoliten von Kiew und St. Michael

Metropolitan Mikhail kam in Korsun in 989 von Constantinople zusammen mit den anderen Bischöfen und Priestern auf Antrag des Fürsten Wladimir. Nach Herkunft, er war ein Serbe, bulgarischer und Syrer. Bei der Ankunft in Kiew Rus, Metropolitan Vladimir sofort Söhne ihn nahe Bojaren getauft und die einfachen Menschen an den Ufern des Dnjepr versammelt. die Zerstörung heidnischer Symbole auf dem russischen Land und den Bau von Kirchen Danach begann Michael.

Desyatinny Tempel zu Ehren der Himmelfahrt der Jungfrau begann erst nach dem Segen des Fürsten Wladimir, der Metropolit von Kiew zu bauen. Getauft das Volk der Kiewer Rus', baute Kirchen und Tempel hinter sich gelassen sein Leben, St. Michael.

Verschiedene Quellen zufolge starb Metropolitan in Kiew in 992 oder 998. Zuerst war er Ruhe in der Zehnt Kirche. Nach einer Weile wurden seine Reliquien zu Anthony Cave übertragen. Im Jahr 1730 war St. Michael Rest in der Krypta der Kathedrale Kirche.

Es war der 13. Geburtstagsparty Oktober Männer mit feiern Michaels Namen. An diesem Tag wurden die Metropolitan Kraft und die Heiligen der Kathedralkirche von Petschersk übertragen.

Namenstag 13. Oktober Männer: Gregory Pelshemsky, Vologda

Gregory wurde in Galizien geboren Lopota Kostrom Provinz in der Familie des Adels. In 15 Jahren wurde er Waise, verschenkte all seinen Reichtum an den Arm und ging als Novize im Kloster der Heiligen Jungfrau zu dienen. Hier wurde er zum Priester geweiht. Zwei Jahre war der Rektor des Erlösers (Jakovlevsky) Kloster, dann hat er das Kloster verlassen und ging in Vologda Wälder.

Im Jahr 1426 gründete der Priester ein Kloster in der Nähe der Stadt Kadnikova Region Wologda. Hier wurde die Kirche zu Ehren der Jungfrau Maria Kathedrale gebaut.

Im Herbst 13. Oktober feiern der Namenstag einen Mann namens Gregory. An diesem Tag im Jahr 1442 verließ der Reverend sein irdisches Leben. Er war Ruhe in dem von ihm gegründeten Kloster.

Märtyrer Alexander (Chervyakova)

Maria Afanasievna Chervyakova in Kursk im Jahre 1873 geboren. Ihr Vater hielt eine der Positionen in der Nobility der Stadt. Genaue Informationen, wann und wo sie eine Nonne Tonsur wurde, nicht überlebt. Aber wir wissen, dass zum Zeitpunkt der Revolution in der Massenvernichtung von Kirchen sie das Schema trug und nahm Gelübde mit dem Namen Alexander zu Ehren von Alexander Nevsky.

Nun ließ sich in dem Dorf Fili bei Moskau (seit 1935 ein Teil der Hauptstadt wurde). Im Haus, das sie hatte immer eine Menge Leute. Dies waren die Novizen, Priester, aus dem Exil zurückkehrte, und anderen Betroffenen. Alexander weigerte sich nie Hilfe. Fast alle Fonds, die Gläubigen blieben Nonne an die Bedürftigen geschickt, ist sie im Einklang mit den strengen Gelübden.

1937 wurde Alexander verhaftet. Sie wurde von der Verteilung von antisowjetischen Äußerungen und Terror Haltung vorgeworfen. Im selben Jahr am 13. Oktober, wurde auf dem Bereich in Butovo geschossen und in einem gemeinsamen Grab bestattet. Im Jahr 2000 war Alexander eine Nonne die New Märtyrer und Bekenner russischen kanonisiert.

Jedes Jahr am 13. Oktober Geburtstagsparty sagt Alexander. Der Schutzpatron des Namens ist für sie zu beten und hilft im Leben.