776 Shares 7535 views

Neue Dinge aus alten Dingen mit ihren Händen. Stricken der alten Dinge. Remaking alte Dinge mit ihren eigenen Händen

Heute mehr und mehr zunehmende Interesse an Produkten von Hand Stricken hergestellt. Knitting Begeisterung – ein wahres Volkskunst, wird es von Generation zu Generation weitergegeben. Dieses Hobby hat einen großen Vorteil, da mit seiner Hilfe kann jeder von uns elegant kleidet, billig und schön. Darüber hinaus können Sie neue Dinge aus alten Dingen schaffen.


Neue Dinge aus alten Dingen mit ihren Händen, die Vorbereitung Faden

In der Garderobe jedes Mädchen gibt es Dinge, die wir nicht mehr tragen wollen. Aber werfen sie auch nicht wollen. Der beste Ausweg – diese Dinge mit dem Ziel, entlassen aus dem resultierenden Faden zu verbinden ist etwas Neues.

Wenn Sie die alte Sache lösen, zahlen nur die Aufmerksamkeit auf die Haut. Wenn der alte Faden und viele Male gelöscht werden, ist es nicht wert Messing mit ihnen um. Und wenn die Garnqualität und relativ neu, es gut geeignet ist für Sie eine neue Sache zu stricken.

Alte Sache, die Sie nicht mehr benötigen, waschen und ordentlich auf der Liebe zum Detail geschnitten. Wenn es eine sehr abgenutzte Stelle ist, können sie geschnitten werden. In Stricken müssen Teile an die Spitze zu finden und beginnen, sich aufzulösen. Von den alten Sachen, die Sie ganz anständig Haut tun können, ist es am besten, sie zu Kugeln dann zu wickeln.

Themen auf diese Weise erhalten wird, kann abgerissen werden. Stricken von alten Dingen und ist dadurch gekennzeichnet, dass die Fäden sind nicht sehr stark. Aber es ist möglich, die Ende des Fadens an dem Bruch Meer Knoten zu befestigen.

Ausrichtungs Garnes

Garn aus alten Sachen produziert, abgeflacht und uneben werden. Ihre Aufgabe – es auszurichten, weil Sie nicht abgeflachten Garn aus übergeordneter neuer Sache schön bekommen. Um das Garn geeignet für das Stricken zu machen, müssen Sie es in Strähnen, Handwäsche wickeln und an der Luft trocknen aufhängen.

Alte unerwünschte Elemente oft aus Wolle. Wollfäden erfordern eine besonders schonende Haltung. Sie können nicht in heißem Wasser gewaschen werden, da sie abgeladen werden und zu verringern. Sie sollten in warmem Wasser gewaschen werden. Als Reinigungsmittel in einem solchen Fall wird oft ein Shampoo zum Waschen der Haare, leicht Waschpulver, flüssige Wolle verwendet. Es ist auch Senf, gelöst in Wasser verwendet.

Wenn Sie Garnstränge gewaschen und getrocknet worden, jetzt ist es notwendig, sie zu Kugeln wickeln. Dann werden diese Kugeln Sie Ihr Produkt stricken. In dem Fall, wo alle Fäden Sie bereit sind, müssen Sie entscheiden, was Sie können, aus alten Dingen zu beziehen.

Pullover der alten Dinge, die Suche Thread

Während in dem Schrank reinigen, können Sie eine Menge alten Dinge, die Sie jetzt nicht brauchen. Zum Beispiel, Mützen, Hüte, Schal. Sie können sich auflösen, mit neuen Thread und Krawatte sind etwas Neues. Zum Beispiel kann ein Pullover.

Neue Dinge aus alten Dingen mit ihren eigenen Händen zu relativ einfach zu machen. Um einen Pullover stricken jeden Tag getragen werden, werden Sie keine Kenntnis von irgendwelchen speziellen Techniken des Strickens haben. Genug, um die Unterschiede zwischen Gesichts-Schleifen von Stepp zu verstehen.

Um zu beginnen, verbinden die Stichprobengröße von etwa 12 bis 12 Zentimeter. Sie müssen das Muster erstellen, die Sie für Ihre Dinge verwenden möchten. Zum Beispiel wollen Sie einen Pullover elastischen Zweier stricken, dann einen Strick und eine Probe. Remaking alte Dinge mit ihren Händen, so dass für Sie leicht sein wird.

Pullover der alten Dinge, die Auswahl an Modellen

Sofern Sie nicht sehr erfahrene Stricker sind, ist es am besten für Sie stricken Pullover sind nicht sehr komplexes Modell zu versuchen. Neue Dinge aus alten Dingen mit ihren eigenen Händen geben Ihnen leichter, wenn man nicht zuerst komplexe Muster und Modelle nehmen Sie. Wenn Sie für sich selbst stricken, die Eigenschaften der Figur betrachten. Hohe Mädchen dicht komplektsii in der Regel nicht geeignet Pullover und Jacken mit komplizierten Mustern verbunden ist, wie Zöpfe und Noppen. Aber für die niedrigen weiblichen Figuren solche Modelle können in praktisch gut kommen.

Vor den Stricken nicht vergessen, ein Muster in voller Größe zu machen, so dass Sie leichter zu navigieren. Auf der Suche nach Mustern können Sie Zeitschriften wie „Sabrina“, „Knit“ und anderen helfen.

Für Anfänger, Pullover Stricker dieses Modell passen: nach den Schlaufen an den Speichen der Berechnung der erforderlichen Anzahl von Schleifen, stricken Gummiband zwei von zwei zwölf Zentimeter rekrutieren. Gehen Sie dann auf der Vorderseite. Strick flache Klinge zu Armausschnitt, tun ubavki dann für das Armloch. Stricken an den Hals, einen Hals an der Rückseite und der Vorderseite des Pullovers, mit dem vorderen Teil bildet, wird es ein wenig tiefer sein. Dann werden die notwendigen Angaben Pullover, um Dampf und miteinander über kettelnogo Naht verbinden. Diese Naht ist mit einer speziellen Nadel mit einem großen Auge durchgeführt. Vergessen Sie nicht, die Ärmel zu binden.

Wie Sie sehen können, neue Dinge aus alten Dinge mit ihren Händen nicht so schwierig, wenn Sie während einige Einfallsreichtum und Phantasie zeigen.

Wie man einen Schirm binden

Wenn Sie die Möglichkeit haben, einige Zeit die Dekoration zu Hause zu verbringen, dann können Sie versuchen, neue Dinge mit ihren Händen aus alten Dingen zu schaffen. Wenn Sie das alte aufzulösen, müssen Sie etwas nicht brauchen, haben Sie eine Idee, etwas Neues zu schaffen. Themen sind und warum können sie nützlich sein?

Schrank ist schon voll. Aber es ist ein Haus, Interieur, das auch dekorieren müssen und gemütlich zu machen. Gestrickte Lampenschirm für das Licht – das ist der Teil, den Charme zu Ihnen nach Hause Inneren hinzufügen.

Um diese Ideen nützlich neu zu fassen, die alten Dinge mit ihren Händen zu implementieren. Also, für Lampenschirme besser nehmen alte Kleider aus Baumwollfäden gestrickt. Diese Fäden werden nicht durch die elektrische Glühlampe überhitzt werden. Es ist besser, wenn ein solcher Schatten Sie Lampe kalt Glühfaden dekorieren.

Lampenschirm hook

Alte unerwünschte Dinge werden Ihnen die Möglichkeit geben, eine Menge Faden für Ihren Schirm zu bekommen. Bevor Sie Stricke Prozess Lampenschirm zu starten, müssen Sie seine Dimensionen kennen. Um dies zu tun, die notwendigen Messungen. Sie müssen den Umfang des alten Lampenschirms mit Hilfe von einem Zentimeter messen.

Dann zieht ein Diagramm, deren Mitte ist ein Kreis mit einem Durchmesser gleich den oberen Rand des Schattens. Tie Haken der Kettenstiche, die Basis Lampenschirm sind. Dann Schema gestrickt. Scheme ist leicht zu finden. Sie können einen Lampenschirm aus Motiven machen.

Um Gewirk einsatzbereit war, sollte es gestärkten werden. Um dies zu tun, nehmen Sie eine Tasse kaltes Wasser und lösen sich darin die Stärke Löffel, und dann das sich ergebende Flüssigkeit mit siedendem Wasser. Die resultierende Lösung ist notwendig, um die Strickware tauchen und sie dann auf der Grundlage des Schattens gestellt, bis sie trocken und warten.

Lampenschirm Speichen

Lampshade kann stricken und stricken werden. Es ist wichtig, die Anzahl der Speichen Gewindegröße anzupassen. Um mit Nadeln Schatten zu stricken, müssen Sie den oberen und unteren Rand des Grundkreises zu messen, und dann ein Muster zu machen. Es wird wie ein Trapez aussehen.

Bevor Sie Stricknadeln Schatten beginnen, müssen Sie eine kleine Probe des Musters binden, dass Sie eine Probe stricken und in warmem Wasser waschen. So Modifikation der alten Dinge mit ihren eigenen Händen Ihre Tätigkeit, nicht nur Freude bringen, sondern auch gut.

Plaid Häkeln oder Stricknadeln

Strickdecke für das Haus – eine gute Option , sich warm zu halten bei kaltem Wetter. Plaid kann den neuen Faden häkelt oder Speichen, Veränderung der alten Dinge mit ihren eigenen Händen – auch die Möglichkeit, einen Teppich zu schaffen.

Zuerst müssen Sie entscheiden, welchen Zweck Sie es verwenden werden. Sie können Decke für Stühle verbinden, wobei seine Abmessungen in etwa 130 bis 150 Zentimeter sind. By the way, nähen manchmal Decken. Nähen Sie die Dinge aus den alten Dingen in diesem Fall ist einfach. Und Stricken und Nähen Decken geben viel Raum für Phantasie und Kreativität.

Kinderbett kann die Decke dekoriert Garn unterschiedlicher Farbe gestrickt ist seine Größe ca. 170 x 240 cm. Decke für Bettwäsche kann aus Quadraten gemacht werden, die Größe jeden Quadrats in diesem Fall etwa zwei Meter betragen.

Für das Produkt der Wolle oder Acrylfasern nehmen muß, dann werden sie dich im Winter warm. Vergessen Sie nicht, dass es notwendig ist, um das Muster vor dem Strick zu machen.

Gestrickte Teppich

Um die Matte für den Boden zu verbinden, benötigen Sie keine tiefe Kenntnis der Strick Theorie. Nur ein wenig wissen , wie man häkelt. Gestrickte Teppich wird Ihre Antwort auf die Frage, die Sie aus alten Dingen im Allgemeinen machen.

Ein Arbeitswerkzeug für Sie in diesem Fall den Haken und Faden, aus alten Dingen. Zum Beispiel, ein Garn zu schaffen, um die T-Shirts und Hemden verwenden kann, dass Sie nicht mehr tragen. Gestrickte Matten – ein gutes Beispiel dafür, wie neue Dinge aus alten Dingen mit ihren Händen zu machen. Stricken diese Matte, können Sie Pakete verwenden, mit Stricktechniken wird sich nicht ändern.

Herstellung des Materials für den gestrickten Teppich

Zunächst sammeln wir das Gewebe, das heißt, das Ausgangsmaterial. Aus diesem Material schneiden wir in Bänder, die später und Matte stricken. Je dicker das Material, desto länger das Band sein. Und man kann die Dinge aus alten Dinge machen, wenn es ein solches Band ist.

Wenn das gesamte Gewebe geschnitten wird, dann wird der sich ergebende Faden gewickelt wir in Spulen. Dann Matte Faden gestrickt. Pad kann rund, rechteckig oder quadratisch sein.

Sehr einfach einen rechteckigen Teppich zu stricken. Wir brauchen einen Luftkettenhaken, die korrekt berechnet die Anzahl der Schleifen erstellen Stricken zu beginnen. Dann stricke die zweite und dritte Reihe von Säulen, ohne sc. Es ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Anzahl der Schleifen nicht reduziert und nicht erhöht. Sie können einen Teppich komplexere Muster gestrickt. In einem komplexeren Muster sind Säulen mit nakida Bögen von Stichen, die in den verschiedenen Ausführungsformen miteinander kombiniert werden. Stricken der alten Dinge geben Ihnen eine Chance, ein Meisterwerk für Ihr Zuhause zu schaffen.

Rundstrickmatten sieht sehr originell, und Sie können sogar einen Teppich aus alten Strumpfhosen machen. Erste Strumpfhosen geschnitten werden, dann biegen sie in thread. Die Filamente sind miteinander Knoten verbunden ist, und dann einen Teppich Haken geschaffen. Das besondere Merkmal – Zähigkeit, was bedeutet, es können Sie für die kommenden Jahre dauern. Neues Leben für alte Dinge für Sie auf diese Weise möglich sein.

Für das Badezimmer, können Sie einen Teppich aus Plastiktüten häkeln. Pakete nehmen in der Regel, diejenigen, die wir jeden Tag in den Müll wegwerfen. Sie können Taschen in verschiedenen Farben nehmen, und Sie können eine fantastische Schönheit des Ergebnisses.