295 Shares 5236 views

Backing Vocals – die Grundlage für den Erfolg

Was ist die Backing Vocals? So Singen genannt, die die wichtigsten Parteien begleitet. Wahrsten Sinne des Wortes als das Konzept der übersetzt „Gesang im Hintergrund.“ Ohne die zweite Partei tut keinen Solisten, weder Gesang Superstar. Das Ideal ist eine musikalische Begleitung Stimme betrachtet, die fast unmöglich ist zu hören. Es unterstützt perfekt die wichtigsten Parteien, ein einzigartiges Muster von Melodien zu schaffen, Hervorhebung des Hauptthemas und die Stimme des Solisten ausdrucks machen. Es wird angenommen, dass die Lieder mit Backing Vocals sind in zwei Typen unterteilt. In einigen Zusammensetzungen, unterstützen sie die Hauptmelodie und im Gegensatz zu anderen darin. Meistens klingen Backing Vocals kurze Intervalle von Songs über, wie der Chor. Bei den Konzerten in der Rolle des Gesangs sind die Bandmitglieder oder speziell angeheuert Sänger. Wenn Alben aufnehmen, wenn Sie technische Mittel verwenden können, führt die zweite Partei die Solisten selbst. Mit Gesang alles erlebt, und zwar nicht nur bei Konzerten. Playbacks mit Backing Vocals sind sehr beliebt in Karaoke-Clubs.


Was ist die Schwierigkeit?

Viele Pop-Sänger begannen ihre Karriere durch Gesang zu den Sternen handeln. Sie alle sagen: singen die zweite Charge oft schwieriger als der Solist ist. Warum? Da der Solist – der Chef auf der Bühne. Unter ihm den Musikern, Sängern anzupassen. Wenn der Solist die falsche Note zu singen beginnt, Backing Vocals sollte allerdings damit beginnen. Wenn der Sänger einen Fehler macht, dann sollte der Rest arbeiten, so dass es nicht zu hören ist. Die Aufgabe der Vokalisten des zweiten Plan – überwachen sorgfältig alles auf der Bühne passiert, und singen, so dass die Mängel nicht sichtbar Solisten waren. Das Design der Stärke nicht für jedermann. Es kommt vor, dass die Solo-Sänger Umsteigemöglichkeiten Couplets, vergessen Sie den Text zur falschen Zeit beginnt. All dies sollte Zeit reagieren zurück, während ganz ruhig bleiben, aber bereit, um sofort neu einzustellen. Deshalb sind die Gruppe Gesang so angeordnet sind, dass Sie die Lippen des Sängers zu sehen. Eine etwas andere Situation in den Felsmassen. Es gibt bestimmte Techniken (zB Knurren und Kreischen), die sich von den Techniken der Pop-Vokalbegleitung unterscheiden.

Backing Vocals. Wie zu lernen?

Der ideale Background-Sänger ist derjenige, dessen Partei unbemerkt. Dies bedeutet nicht, dass es in dem Schatten bleiben soll: der Mangel an Gesang kann Komposition verarmen. Aber die Ausbuchtung in den Vordergrund sollte es nicht. Die Aufgabe, backing vocals – Wartung und Dekoration der Zusammensetzung, anstatt eine Demonstration seiner eigenen Stimme. Wenn Sie wollen lernen, wie zu Hause singen, verwenden Backs oder Karaoke mit Backing Vocals. Versuchen Sie, die Partei ruhig zu beginnen, idealerweise in Ton zu bekommen. Beginnen und enden zur richtigen Zeit zu singen. Glauben Sie mir, es ist viel schwieriger, als es aussieht. Wenn Sie lernen, die Backing Vocals passen perfekt beginnen einen Solo-Sänger zu singen, die genaueste Art und Weise versuchen, „get“ in seinem Ton und die Art der Leistung. Natürlich können Sie lernen, selbst zu singen, aber der beste Weg, um den Backing Vocals und Solo-Gesang zu meistern – von der Musikschule absolviert oder sogar Kursen.