890 Shares 904 views

Stall Größe Kühe im befestigten Wartung

Jedes Tier benötigt für sich selbst einigen persönlichen Raum. Kühe sind keine Ausnahme. Der riesige Industriekomplex für die Herstellung von Rindfleisch und Milch in einem solchen Ort ist ein Stall. Größe Ställe für Kühe, wo sie die meiste Zeit verbringt, einen signifikanten Einfluss auf die Menge der erzeugten Milch und Fleischproduktion.


Inhalt Methoden

Die Domestizierung von Rindern machte eine Person über Tiere in Gefangenschaft denken. Der Begriff „Inhalt“ bezieht sich auf die Gesamtheit der ganzen Liste von Aktivitäten zoohygienic Veterinär- und Sanitär, Zoo-technischer, organisatorischer Natur. Sie werden von der Technologie eines Unternehmens bestimmt und sind auf die Erlangung der maximalen tierischer Erzeugnisse von hoher Qualität ausgerichtet.

Die Wahl des Verfahrens des Dienstinhaltes beeinflusst wirtschaftliche und klimatische Bedingungen, insbesondere gezählt und geschlechtliche Gruppen von Tieren. Kern nur zwei: Lose und tethered. Im Gegenzug werden sie auch mehrere Sorten und gelten vorbehaltlich die Richtung der Tierart unterteilt in:

  • für Milchvieh züchtet Verwendung Stall kombiniert und Stall Abgetriebenes Gehalt;
  • Kuh Rindfleisch – Weide, Stall-Weide und Stallung System.

In der Russischen Föderation, 97,5% der Gesamtbevölkerung – in der befestigten Wartung. Progressivere lose als Methode. Zahlreiche Studien zeigen, dass mit loser Art und Weise in den landwirtschaftlichen Betrieben der Arbeitsproduktivität 2-fach höher.

Stall

ein komfortable Umgebung Kuh Leben zu schaffen ist direkt mit dem Betrag von ihren Produkten erhielt zusammen. Gebunden erfordert die richtige innere Anordnung der Scheune, und einer der wichtigsten Orte in ihm – ein Stall für Kühe. Maße hängen direkt von der Tierrasse, deren Größe.

In der Tat, der Stall – ein speziell eingezäunt persönlicher Raum für eine Person. Vor, wie sie für die Kuh Leben hängt nicht nur von der Milchleistung oder durchschnittlichen täglichen Gewinn, sondern auch die Dauer der produktiven Nutzung des Tieres bequem.

Eigenschaften Ställe für Kühe

Trotz der Einfachheit der Konstruktion, mußten die Entwickler bedenken, nicht nur die Gesamtgröße der Ställe für Kühe im Hinblick auf seine Größe, sondern auch als ein Tier steht auf und geht. Viel Platz für solche Manöver bietet eine sichere Feststellung Personen in den Stall und die Verringerung der Verletzungen.

Um ein Tier zu bekommen den Kopf nach vorne zu ziehen. Platzmangel führt zu Beschwerden und Verletzungen. Abmessungen Stände für Kühe drei Bereiche gebunden betrachten:

  • weg von den Knien bis zum Schwanz – etwa 160-180 cm, der Raum für den Körper;
  • der Wert der Kopf – etwa 50 cm, wenn das Tier;
  • zusätzlicher Handlungsspielraum, ist es immer noch 50 cm.

Diese Dimensionen können variieren, hängt alles von der Rasse und dem Alter und Geschlechtergruppen. Zum Beispiel sind sie deutlich größer für tiefe Schwangerschaft Kühe. Bulls an der befestigten Wartung Mast erfordert auch mehr Platz.

Länge

Größe Stall für Kühe (gefesselter Inhaltstyp) in der Länge kann drei Optionen sein:

  • Lange erhöhen die Kosten der manuellen Arbeit der Gülle zu reinigen. Der Stall ist sehr schwer sauber zu halten, und dies wiederum wirkt sich vor allem die Qualität der Milch. Undue Länge führt zu einer ineffizienten Nutzung von Industrieflächen.
  • Durchschnitt (bis zu 1,9-2 m Länge) wird am häufigsten bei befestigtem Inhalt Vieh verwendet. Sie sorgen für die nötige Freiheit für Tiere beim Aufstehen, keine Gliedmaßen nicht verletzen.
  • Short (110-140 cm) sind unpraktisch mit Tiersicherheitstechnischer Sicht. Kann die Hinterbeine abrutschen, was zu Verstauchungen, Zerrungen und Erkrankungen der Hufe. An Ausrüstung hinteren Boden Stall Stangen (60-70 cm) zur Entfernung von Kot kann Krankheit und ihre mechanischen Beschädigungen Euter.

Breite

Breite – dies ist ein weiterer Indikator dafür, dass die Größe der Ställe für Kühe bestimmt. Es ist nie weniger als ein Meter für ausgewachsene Tiere. Für die Aufzucht (bis 20 Monate), die zulässige Mindestbreite – 80 cm.

Natürlich wird jeweils beim Bau der Scheune auf den Tierarten berechnet. Notwendigerweise berücksichtigt die Richtung Effizienz und gehören zu verschiedenen Geschlecht und Altersgruppen: Milchkühe, Tiere, tief Schwangerschaft, Mastjungbullen.

Stallausrüstung

Wenn der befestigte Inhalt der Tiere ist ständig in den Ställen. Sie sind mit Feedern, automatische Trinker auf der Grundlage: ein Trink für zwei Kühe Schüssel.

Tethered Gerät fängt die Tiere ohne ihnen die Freiheit zu stören zu Bett aufstehen, gehen, Nahrung zu erhalten und die Trinker genießen. Leine kann Einzel- und Gruppen sein.

Mit dieser Methode wird der Inhalt Stall zwischen Individuen kann nicht getrennt werden. Berechnung der Fläche von den festgelegten Normen in dem einem Kopf erzeugt, die Sitze für eine bestimmte Aktie zu gestalten hilft. Fechten, wenn überhaupt, aus Rohren gefertigt. Das Design ermöglicht es Ihnen, die Größe des Stalles zu ändern, abhängig von der Größe des Tieres.

Paul

Norm Bodenfläche pro Kopf auf kommerzielle Farmen im Bereich von 1,7 bis 2,3 m 2. Gemäß diesen Daten wurde die Größe der Stände für die Kühe berechnet. Merkmale Bodenkonstruktion liegt in der Tatsache, dass zu viel Voreingenommenheit Gliedmaßen Kühe verletzen kann. Unbequeme Haltung der Lage, die Abtreibung zu provozieren. Empfohlene Gradienten – 0 bis 2.

Der Boden kann entweder fest oder teilweise (40 cm) geschlossen Gitter sein. Zur Verringerung der Verletzungs es geschlossen mit Gummi- oder Holzplatten. Bei Wartungsarbeiten in der Regel Holzböden befestigt. Sie sind gut warm gehalten, nicht schwer, mit dem entsprechenden Ausbeutung einfach sauber zu halten.

Boards notwendigerweise durch die Verarbeitung 10% igen Lösung von Kreosotöl hergestellt, dann doppelt mit dem heißen Harz beschichtet. Der obere Teil der Platten (auf dem er Tiere stehen wird) sorgfältig abspecken und svezhegashenoy Kalk decken. Die Böden sind für 10 Tage gehalten, wonach sie betriebsbereit sind.

Trotz aller predostorozhosti, ist Holzboden nicht mehr als 2-3 Jahre. Holz nimmt nicht nur Urin, sondern auch Spülwasser sind sehr schwer zu desinfizieren, und bei hohen Luftfeuchtigkeit Scheune rot schnell durch.

Normen

Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung der Russischen Föderation entwickelt und für die Kuhstall Größe zugelassen. Standards NTP 1-99 sind in der Tabelle dargestellt.

Gruppen von Tieren

Handelsgesellschaft

Zucht

Breite (cm)

Länge (cm)

Breite (cm)

Länge (cm)

Melken, trockene Kühe

100-120

170-190

120

180-200

tief Schwangerschaft

120-150

200

120-150

200

gekalbt

120

200

120

200

Sires

150

200

Masttiere

90-100

170

Reparatur Färsen 15-20 Monate

80-90

150-170

80-90

150-170

Reparatur Färsen älter als 20 Monate

100

170

100

170

Beim Bau der einzelnen Gebäude für Rinder und Stallung Gerätemontage unbedingt berücksichtigen nicht nur die Richtung der landwirtschaftlichen Betriebe (Milchprodukte, Fleisch, kombiniert), sondern auch Tiere züchten. Größe Stall für Kühe auf Vorschriften ausländische Experten entwickelten, ist wie folgt definiert:

  • Breite sollte kleiner sein als die Länge des Körpers, um einen Faktor von 0,75 multipliziert, und nicht mehr als zweifach in der Breite der einzelnen Schultern;
  • Länge beträgt 95% der Länge des Tierkörpers plus extra 20 cm (sie bieten einen Sicherheitsabstand und dienen dazu, vom Schlagen der Kante des Trogs der Vorderbeine zu schützen).

Zur gleichen Zeit können wir die Rasse vor allem Rinder nicht ignorieren. Die folgende Tabelle fasst die Abmessungen und die Strömungsabriß-Rahmenstrukturen auf der Größe der Kuh abhängen.

Größe des Tieres

Stall

Die Höhe der Barriere

Die Vorderwand des Troges

Lebendgewicht

FTC *

Breite

Länge

seitlich

Vorder-

450 kg

139-143 cm

105 cm

140 cm

75 cm

118 cm

16 cm

451-500 kg

142-147 cm

105 cm

145 cm

75 cm

122 cm

18 cm

501-550 kg

146-152 cm

110 cm

150 cm

80 cm

125 cm

20 cm

551-600 kg

152-160 cm

110 cm

155 cm

85 cm

127 cm

22 cm

601-650 kg

157-163 cm

120 cm

160 cm

90 cm

130cm

24 cm

651-700 kg

160-168 cm

120 cm

165 cm

90 cm

133 cm

26 cm

* Länge des Körpers.

Stall für Kühe nach Hause

Größe Stall für Kühe in dem Schuppen auf einer persönliche Verbindung üblicherweise aus zoohygenic Ansprüchen berechnet, in dem der Standardkopf 1 sollte mindestens 6 m 2 der Bodenfläche sein. Der Raum selbst auf den Inhalt eines einzelnen sollte nicht weniger als 18 m 2, es ist erforderlich , zoohygienic und sanitären Normen.

Die interne Aufteilung kann unterschiedlich sein und hängt von der Platzierung des Stalles. auf die durchschnittliche Größe Anforderungen:

  • Länge – 1,7 m;
  • Breite – 1,1 Meter.

Werkzeuge Version Troges Breite Strömungsabriß Länge – 1,1 m, die Breite an der Spitze – 80 cm, unten – bis zu 45 cm Höhe Außenwulst -. 70 cm, Innen – 30 cm, in der Mitte von einem Ausschnitt des Halses zu bilden.

Geschlecht macht einen warmen, wasserundurchlässig, mit einem Gradienten von 2-3 cm und notwendigerweise über dem Boden. An der Rückseite des Troges ist ausgestattet Dung Breite von 20 cm und eine Tiefe von 10 cm mit einer bestimmten schrägen Richtung Sickergrube. Um es einfacher die Gülle über die Austrittsrinnen durch die Wand in einem kleinen Kasten mit einer Verriegelung ausgestattet geschnitten zu entfernen.

Anforderungen an Ständen

Die Milchproduktion im industriellen Maßstab hat seine Bedeutung nicht verloren. Verbesserung und Modernisierung der Ausrüstung ermöglicht es, Leistung zu erhöhen. Technologische Anforderungen an Verkaufsständen an der befestigten Wartung:

  • zuverlässige Fixierung des Tiers auf das Melken oder zuzuführen;
  • Einschränken der Bewegung der Kühe außerhalb des Stalls;
  • freien Eintritt und Ausgang bereitstellt;
  • Stall Größe Kuh sollte in aufrechter Position an das Tier frei aufstehen und gehen lassen soll auf seiner Fläche aller vier Gliedmaßen gelegt werden und bequem platziert darin liegend;
  • freier Zugang zu Futter und Wasser;
  • einfache und schnelle Fixierung oder Freigabe der einzelnen Gruppen von Tieren zur gleichen Zeit;
  • die Sicherheit des Personals während der Wartung;
  • Minimierung der Handarbeit.

Untersuchungen zufolge es eine Kuh in einer praktischen Box ist bis zu 14 Stunden am Tag, und in einer unbequemen – nicht mehr 9. Jede Stunde, erhöht liegende Milchleistung pro 1 Liter pro Tag – bis 5. Auf nationaler Ebene ist es eine kolossale Figur und die Fähigkeit, Milchproduktion zu steigern ohne große finanzielle Investition.