197 Shares 9032 views

Kanadischer Ahorn – ein Baum mit vielen Rollen

Maple – ein normaler, scheinbar Baum. Aber, ging jedes Mal , wenn ich diese gut aussehend mit großen Blättern geschnitzt, wir hatten keine Ahnung , was diese ungewöhnliche Pflanze. Zunächst einmal erwähnt, wie vielfältig ihre Arten. Zusätzlich zu den hohen Bäumen, und es gibt niedrige Büsche. Hat eine elliptische Form oder eine pyramidale den kanadischen roten Ahorn krönt – vierzig Meter – ist eine große Pflanze kann eine Höhe von fünfundzwanzig erreichen. Sie wächst sehr schnell. Lebende Pflanze 150 Jahre. Darüber hinaus gibt es 200 Jahre alt Hundertjährigen. Blätter in der Länge bis zu elf Zentimeter, fünf Kurz geschärft oder stumpfen Enden versehen Klingen an einem Stiel. Die Blüten sind rund, flach, sehr klein, gelb-grün drei bis fünf Millimeter im Durchmesser. Die Größe der Frucht-krylatok 2 bis 2 und einen halben Zentimeter. Im Herbst will er das Auge Färbung der Blätter: Sie sind hell, gelb-rot, orange.


Kanadischer Ahorn ist geeignet für Gartendekoration, als Absicherung für die Gassen und Zierbändern zu schaffen. Es wird oft im Landschaftsbau in Parks oder in der Nähe von öffentlichen Gebäuden. Es sieht gut aus Ahorn kombiniert mit Kiefern und Eichen.

Pflanzen des jungen Sämlinge besser im Frühjahr oder im Herbst. Für Pflanzen ist notwendig, um sie in einem Behälter mit geschlossenem Wurzelsystem zu erhalten. Nicht empfohlen zerstören die Erde com, dann wird die Anlage schnell Fuß fassen. Bäume sollten voneinander in einem Abstand von nicht weniger als eineinhalb Metern liegen. Wenn Pflanzen Single sein wird, ist es notwendig, den Abstand zwischen den Pflanzen zwei bis vier Metern zu beobachten. Sie sind sehr lieb Licht und fruchtbaren Landes wird in feuchten, sauren Böden gedeihen. In der Obhut des kanadischen Ahorn unprätentiös. Sie müssen nur in der Zeit bewässert werden, um die Erde zu lockern und Dünger zu machen. Zu diesem Zweck geeignetes Düngemittel „Kemira-Wagen.“ Holzfeuchte mag, kann im Schatten wachsen, frostbeständig ist, es trägt sogar Temperatur minus fünfunddreißig Grad ohne Schaden.

Wie schön kanadischer Ahorn, zeigt Foto sehr deutlich. Dies ist jedoch eine wunderbare Pflanze nicht nur für seine dekorativen Eigenschaften anzieht. Es ist sehr in Nordamerika geschätzt. In Kanada, ein beliebtes Dessert ist der Ahornsirup, und Fruchtsaft sind Zuckerfabriken. In einigen Ländern beansprucht Ahorn in der Küche. Die Blätter werden von Trauben ersetzt während Dolma Kochen.

Was ist sonst bemerkenswert kanadischer Ahorn kann Medizin erzählen. Für therapeutische Zwecke verwenden, um alle Teile der Pflanze: Samen, Rinde des Zweiges. Sap aus jungen Blättern hat einen angenehmen, süßen Geschmack. Es ist reich an Vitamin C und somit als Tonikum, harntreibend, antiskorbutische verwendet. Das Medikament, das aus den Blättern und Samen werden für die Zerkleinerung Steine in der Blase verwendet. Brühe aus ihnen, haben antiseptische, wundheilende Wirkung. Rinde, entnommen aus den Zweigen und Wurzeln, wirkt adstringierend. Selbst Magie der Aufmerksamkeit des kanadischen Ahorn nicht umgehen, Anhänger von den okkulten Wissenschaften benutzen sein Holz, Blätter, Zweige, Samen für mystische Zwecke.