515 Shares 9690 views

Chinook Lachs Fisch – "Salmon Prinz"

In Kamtschatka, im Anadyr Fluss, in der Nähe der Commander – Inseln in der Amur, an der Nordküste von Hokkaido, entlang fast der gesamten Küste der USA, sowie in den Sacramento River üblichen Chinook Lachs – Fische, die die Amerikaner „Königslachs“, und der Japaner genannt – „Lachs Prinz“ . Sie paarige Flossen sind fast schwarz, hellgrau Bauch und an den Seiten und auf der Rückseite gibt es kleine dunkle Flecke.


Während Laich, schaltet sich das Männchen dunkler in der Farbe und bedeckt mit rötlichen Flecken. In unserem Land, Chinook Fisch kommt in den Flussbetten von Kamtschatka, um zu laichen, aber aufgrund seiner Knappheit nicht von Interesse, um es groß angelegten Fischerei ist.

Wie alle Arten der Pacific „Königslachs“ spawn nur einmal im Leben. Zu diesen Zeit König Lachsfischen ist in der Lage, die enormen Entfernungen zu überwinden und erreicht in einigen Fällen bis zu viertausend Kilometern. Der Durchmesser seiner hellrot mit einem orangefarbenen Tönung Eiern bis zu sieben Millimetern. Diese Fische Laichen dauert den ganzen Sommer. Als sehr mächtig, ist es keine Angst vor schnellen Strömungen. Sein Schwanz schlägt Löcher für Chinook Laichen in Kies und Steinen. Weibchen kann bis zu 14.000 Eier legen auf. Ausgebrütet braten für eine lange Zeit, fast zwei Jahre bleiben im Fluss. Einige von ihnen, vor allem Männern, dort und reifen und erreicht das Alter von drei in der Länge von bis zu hundert Zentimetern.

Der junge dieser Fisch lebt in großen Flüssen, vor allem auf Insektenlarven füttern und Krustentiere. Auf See, isst der Fisch Chinook kleine Fische, Krebse und Tintenfische.

Überall Chinook Fisch ist ein wünschenswertes Ziel für die Fischerei. Sein englischer Name „Königslachs“ ist voll im Einklang mit seinem Wesen. Es vereint alle Qualitäten, die wahren Liebhaber bevorzugen echte Fischen sind: es manchmal einfach gigantisch Größe und außergewöhnliche Stärke. Laut Fischer ist es sehr geheimnisvoll und kapriziös in Kleve, so ist es zu fangen nicht einfach. Dies ist besonders auffällig in kleinen Flüssen, wo der größte Lachs, um ihre Sicherheit Sorgen, für Anschläge und Park ziemlich schwierig wählt Ort zu fangen. Daher muss, um seinen Biss zu fühlen, leiden Sie recht, aber für die Angler dadurch Glücksspiel, das Interesse und die Sportlichkeit dieser Fischerei zu erhöhen.

Die leck, wie übrigens alle Vertreter der Lachsfamilie, wird das Fleisch von Individuen in den gefangenen als Mündungen bei ihrer Annäherung laichen. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass wegen der steigenden zu dieser Zeit König Lachs Fisch stromaufwärts nicht erschöpft ist und daher nicht an Gewicht verloren. Ihr purpur rotes Fleisch ist sehr ähnlich wie Lachs, aber es hat einen geringeren Fettgehalt. Aus diesem Grunde ist es eine willkommene Delikatesse auf jedem Tisch. Besonders lecker ist als Königslachs gesalzenen Fisch, die verwendet werden, nicht nur als unabhängige und hochentwickelte kalte Vorspeise, aber auch als Zutat in Salaten. In Kalifornien ist es an heißen Ziegel gebacken, in vielen Restaurants als Spezialität des Hauses serviert. In unserem Land ist es sehr beliebt, wie ein Fisch für das Rauchen: weil es den leckeren geräucherten Lachs oder Schicht macht – Filet.