110 Shares 2923 views

Ein Fass mit Wasser auf das Land: was wählen?

Die Grundlage für das Leben eines jeden Organismus ist Wasser. Gehen zum Land oder Land Teil immer notwendig Versorgung Trink- und Prozesswasser für den Komfort zu bieten, ob Wasserversorgung zentralisiert. Die beste Lösung für diese Fälle wird ein Fass für die Hütte Wasser sein.


Die Industrie produziert solche Behälter von Lebensmittelqualität Kunststoff, sicher für Mensch, mit der Garantie der Geschmack und die Frische des Inhalts. Sie korrodieren nicht und haben eine Vielzahl von Farben, so dass Sie die Farbe des Tank Haus wählen.

Um das Wasserfass in das Land perfekt ging, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen:

– die Zahl der Menschen auf dem Gelände aufhalten;

– die Menge der Flüssigkeit täglich konsumiert.

Neben Trinkwasser, müssen Sie sie haben, und für den Hausgebrauch: Bewässerung der Blumen, Pflanzen. Viele Gärtner sammeln Regenwasser. In diesem Fall ist es besser, ein schwarzen Tank zum Schutz vor schädlichen UV-Strahlen zu kaufen. Trinkwasser ist am besten eine zweischichtige Polyethylenbehälter zu verwenden. Draußen ist es blau gefärbt, und innen – weiß.

Fässer Wasservolumen von 200 Litern, im Einsatz gewesen, für technische Zwecke verwendet werden. Der Preis ist weniger, aber Sie wissen nicht, was vor in ihnen gespeichert ist. Nun, wenn es Sahne, und wenn ein starker flüssigen chemischen Reaktions? Dann kann es nur für das verwendet wird , Abwasser oder andere technische Zwecke. Barrel für die Hütte Wasser für Trinkwasser bestimmt sind, müssen neu sein. Das Material kann Polypropylen oder Polyethylen sein.

Behälter aus Polyethylen hergestellt werden durch das Rotationsformen eine ausreichende Flexibilität aufweisen. Rechteckig ist, kubische oder zylindrische Form auf. Sehr bequem, mit kleinem Durchmesser Töpfe zu verwenden, besonders wenn sie durch enge Öffnungen tragen müssen. Kunststoff ein geringes Gewicht aufweist, kann der Behälter horizontal oder vertikal sein.
Produktionstechnik ermöglicht Trommeln unter dem Wasser von jeder Konfiguration zu erzeugen, während sie noch ihre Integrität, monolithische, hohe Festigkeit und chemische Beständigkeit beibehalten wird. Produktlebens – bis zu 30 Jahre oder mehr, ist es nicht einem Abbau, so kann es in den Boden eingebaut werden und einen großen Vorrat an Wasser machen. In diesem Fall wird die Probenahme und die Flüssigkeit mittels einer Pumpe gefüllt wird.

Die einfachste und zuverlässigste Gerät kann als ein Barrel Wasser zum Hause dienen, die in einer Höhe festgelegt wird. Dann gibt es keine Notwendigkeit für Pumpenanwendung ist, gibt es keine Bindung an das Stromnetz.

Um die Rack-Kapazität zu installieren wird auf eine Höhe von drei Metern aufgebaut. Auf der Rückseite ist Leiter montiert. Barrel können mit dem Hauptrohr verbunden werden, der sich in den Boden in der Nähe der Überführung. Taps werden aus einem Abschnitt von 15 mm Schlauch ausgebildet ist. Der Tank montiert Schwimmerventil, das Sie es auf den maximalen Pegel füllen können, dann wird es nie leer sein. Metalldeckel deckt den Tank-Top, das Eindringen von Staub und Blättern zu verhindern.

Im Winter wird das Wasser durch ein Rohr mit einem Hahn abgelassen. Es genügt, zu öffnen und Fluid strömt aus dem Lauf.