582 Shares 3580 views

Nachtclub "Jagger" (St. Petersburg): Bewertungen

Club „Jagger“ – einer der Lieblingsorte der Bewohner und Gäste von St. Petersburg. Die Einrichtung bietet den Kunden eine hervorragende Küche und Getränke aus der hauseigenen Brauerei. Aber am wichtigsten ist , warum sie kommen hier Besucher – Live – Auftritte von Rocklegenden.


exklusive Musik

Einzigartige Energie herrscht im Club. Die Atmosphäre dieses Restaurant – es macht Spaß und viele positive Emotionen, die ein Gastmusiker schaffen. Auf der großen Konzerthalle sind die Stars der Weltbühne. Genießen Sie ihre Leistung kann jeder sein. Der Saal ist mit Ton- und Lichttechnik Innovationen ausgestattet, die die Leistung mehr als die Qualität. im Club Singen ist nicht nur namhafte Künstler, und einige populären Bands mit einer großen Zukunft.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Musiker nur „live“ zu arbeiten. Basis-Stil – Melodien des letzten Jahrhunderts. Insbesondere gilt Folgendes: Blues, Rock und Roll, Jazz, Disco, Funk und Rock.

Sorgfältig wählt Künstlerverein „Jagger“. Die Adresse eines der bekanntesten Institutionen von St. Petersburg: pl. Verfassung 2. Relativ nah sind zwei U-Bahn-Stationen.

Das Restaurant verfügt über eine Website, die ständig aktualisiert wird. Das ist, wo Sie zahlreiche Auftritte und Konzerte Lieblingsmusiker lernen können.

Leckeres Essen

Allerdings sind nicht alle Kunden kommen in den Club wegen der Auftritte von Künstlern. Viele werden durch die reichhaltige Speisekarte des Restaurants angezogen. Der Komplex verfügt über eine ausgezeichnete Küche, die ausnahmslos gelobt wird. Sie können versuchen, mexikanische, europäische und amerikanische Köstlichkeiten. Für die Qualität der Lebensmittel verantwortlich talentierten Köche.

Club „Jagger“ bietet Snack als Hauptgerichte, Suppen und exklusiv. Sehr oft Besucher bestellen Marken Würste und Snacks pennomu Getränke. Die Einrichtung bietet drei Arten von Bier, der Preis schwankt um 200 Rubel pro Glas. Sie können essen und leckere Desserts.

Allerdings behaupten die Besucher, dass die besten hier zum Abendessen und einen Business-Lunch bestellt. Dieser Komplex ist sehr herzhaft, lecker und preiswert, sind Stammkunden aufgeteilt. Es sollte angemerkt werden, dass jeder Tag Gerichte variieren.

Darüber hinaus an den Wochenenden und an Feiertagen bietet die Verwaltung eine Vielzahl von Aktionen und Rabatten sowohl die Menüs und die Bar auf der Karte.

die Verwaltung und die öffentliche Zusammenarbeit

Nachtclub „Jagger“ kann sofort am Tisch mehr als 200 Menschen setzen. Andere Kunden, inzwischen sind gerade das Konzertprogramm auf einem breiten Tanzfläche.

Besonders angenehme Überraschung Gäste Interieur. Stil spiegelt die Grundidee des Vereins. Alles ist in dunklen Farben gestaltet. Bequeme weiche Sofas und ein großer Tisch auf die Bühne gegenüber. Dies erlaubt es uns nicht, das Fest zu verlassen und die Musik zu genießen. Benachbarte Sitz voneinander durch hohe Wände getrennt. Daher werden andere Besucher, die Sie nicht verhindern, Spaß zu haben mit Freunden, sagen die Gäste die Institution.

Es ist sehr praktisch Geschäftsgespräche, Jubiläen und Freundschaftsspiele zu halten. Die Verwaltung achtet auf Anfragen der Öffentlichkeit und lädt oft berühmte Sänger im Verein. Diejenigen, die einen Raum für ein großes Unternehmen buchen können mit der Führung seiner Rede einverstanden, der Musiker.

unkultivierten Arbeiter

Aber es hat seinen Nachteil Club „Jagger“. Vor allem lassen viel negatives Feedback unzufriedenen Kunden über die Arbeit des Personals. Insbesondere in den Kommentaren, können Sie oft die Informationen finden, dass die Kellner sind fast einen Tipp für die Besucher anspruchsvoll.

Auch sind Arbeitnehmer nicht in seinem eigenen Menü orientiert, so fragen sie, eines der Gerichte empfehlen – ist sinnlos, sagen Besucher. Ein weiteres Publikum beschwert sich über die Tatsache, dass die Feiertage sehr schwer Gatekeeping passieren. In der Regel auf der Innenseite nur denjenigen erlaubt, die eine große Einzahlung vor der Haustür zu zahlen.

Nicht ermutigend Besucher und die hohen Preise von alkoholischen Getränken. Auch nicht wie die Kunden, dass in der Mitte einige raucht. Das Zimmer mit Zigarettenrauch gefüllt.

Ein weiteres Detail, das Sie wollen gewöhnen: der Verein „Jagger“ – ein sehr beliebter Ort. Daher ist in der Halle immer voll von verschiedenen Arten von Öffentlichkeit. Menschen so sehr, dass auch nur zu plaudern und die Musik manchmal unmöglich zu genießen. Auf der anderen Seite heißt es, dass der Ort beliebt und verdient Ihre Aufmerksamkeit. Die schlechten Clubs eine Menge Leute würden nicht gehen.

Die negative Seite des Vereins

Oft merkten die Gäste, dass minderwertiger Alkohol an der Bar verkauft wird. Allerdings heißt es in der Verwaltung, dass die Getränke – eine Art Institution Ruf, so dass die Bedienungsanleitung sorgfältig durch ihre Ware beobachten.

Ein weiterer negativer Punkt – unehrliche Kunde. Es gibt Fälle, wenn Besucher von verlorenen und gestohlenen Gegenständen beschwert.

Gute Musik – das ist, warum die Leute in den Club gehen „Jagger“. Bewertungen der Tanzfläche gut. In der Halle viele Tische, aber sie ständig ausgebucht sind, sagen Kunden. Leere Sitze fast keine. Und da die Eigenschaft voll ist, der Tanz, genießen Sie die Show sehr ernst, klagen Besucher. Aufgrund der Tatsache, dass der Raum voll ist, sehr lange Schlangen gebildet. Vor allem für eine lange Zeit haben wir Gesichtskontrolle passieren und an der Garderobe warten.

beliebter Ort

Zusätzlich zu dem oben genannten, sind einige Benutzer mit der Lage nicht zufrieden. Ganz weit weg ist die U-Bahn (1,5-2 km vom Bahnhof entfernt). Auch, wie die Kunden nicht über die Tatsache, dass die Tabellen können nur bis 22:00 Uhr gebucht werden. Nach dieser Zeit, da der Ort, an anderen Gästen. Diejenigen, die ohne Rüstung blieben, haben die Möglichkeit, an der Schranke zu setzen in der Nähe der Tanzfläche.

Viele Menschen glauben, können sie einen Urlaub unvergesslich einzigen Club „Jagger“ machen. Fotos entpuppen sehr hell und positiv. Patrons dieser Einrichtung eine große Menschenmenge nicht stört. Kunden sagen, dass je mehr Menschen, desto besser. Darüber hinaus meistert die Verwaltung mit einer solchen Masse von Menschen.

Mitarbeiter Zeit zu akzeptieren und Aufträge zu liefern, also nicht warten. Sicherheit kümmert, dass der Verein nicht betrunkene Gäste. Und noch ein wichtiger Vorteil – das Zimmer verfügt über ein ausgezeichnetes Ventilationssystem. Auch wenn der große Zustrom von Besuchern im Raum ist immer frisch und kühl.

große Nacht

Kontrolle am Eingang der Anlage – angemessen und höflich sind treue Kunden geteilt. Obwohl die Sicherheit nicht sehr streng über das Aussehen des Besuchers ist, alle Gäste sind immer sauber und gut gekleidet. Oft beschweren sich, dass die Verwaltung in die Tasche sucht und auch überprüft sorgfältig die Öffentlichkeit. Allerdings verstehen andere Gäste, dass diese Sicherheitsmaßnahme in erster Linie gedacht ist, um in dem Gerichtssaal zu halten.

Ich mag die Menschen und die Tatsache, dass in der Regel an einer Schule erwachsenen Besucher rumhängen. Das Publikum kommt ein erstaunliches Konzert mit klarem Klang zu genießen. Über der Bühne hängt ein großer Bildschirm, auf dem das Ereignis in der Halle übertragen. Daher kann, selbst diejenigen, die Spaß mit Freunden können die Musiker sehen am Tisch durchführen.

Es hat seinen Stammkunden-Club „Jagger“. Telefon Orte können in Referenz-Bücher zu finden. Hier sein Punkt macht keinen Sinn, weil es häufig ändert. Kostenloses Buch ein Menü einen Tisch und bestellen kann, die Verwaltung Aufruf für den Abend, der unvergesslich sein wird.