675 Shares 9229 views

Struktur der Organisation – ist die Grundlage des Erfolgs

Eine Definition besagt, dass die Struktur der Organisation – eine Reihe von interner Stabilität der Verbindungen zwischen den Elementen, die bieten die Systemintegrität und die Identität der eigenen Geräte. Diese beiden Eigenschaften erzeugen charakteristische Organisationsverhalten und den Zustand zu einem bestimmten Zeitpunkt. Wenn deutlicher zu sprechen, die Struktur der Organisation – das sind die Prinzipien, die in den Mittelpunkt ihrer Tätigkeit liegen, Managementstruktur. Es ist die Struktur, die Anzahl und die Rolle der Einheiten bestimmt, ihre Beziehung, „Table of Ranks“ Interaktionsmodell.


Struktur der Organisation – es ist eine Kombination von Faktoren,

Bestimmen Sie die Architektur eines Unternehmens oder einer Organisation der Führungskräfte, unter Berücksichtigung der Blick auf die mittleren und unteren Manager. Die ideale Struktur ist, dass die das Unternehmen ermöglicht, für eine lange Zeit auf dem Markt bestehen zu können. Dies ist nur möglich, wenn die Konfiguration trifft das allgemeine Problem und das Unternehmen arbeitet erfolgreich mit der Umwelt berücksichtigen, interne und externe Faktoren, ermöglicht die effiziente Nutzung von Rohstoffen und die menschlichen Arbeit. Die Struktur der Organisation des Unternehmens kann unterschiedlich sein. Typischerweise wird die Vorrichtung gekennzeichnet ist:

  • Die Komplexität der Konfiguration und der Grad des Trennverfahrens zur Trennung von Funktion oder Einheit.
  • Grad der Formalisierung, t. E. Regeln der Ausführungsmodalitäten und Verfahren vorgegeben.
  • Die Anzahl der Ebenen, auf denen Entscheidungen getroffen werden. Einige Unternehmen können zentralisiert werden, während andere – weniger oder vollständig dezentralisiert.

Für den erfolgreichen Betrieb des Unternehmens muss daran erinnert werden, dass die Struktur der Organisation – eine Kombination von drei wichtigen Faktoren:

  • Die Beziehung zwischen allen Mitarbeitern.
  • Behörde für Mitarbeiter, deren funktionalen Verantwortlichkeiten.
  • Methoden der Verwaltung und Politik, die an der Führung haftet.

Die Organisationsstruktur des Systems: Typen und Eigenschaften

Organisationsstruktur kann nur von zwei Arten sein:

1. Die formale Struktur der Organisation – ein System, das streng vom Management bestimmt wird. Bedeutet eine formale Verschmelzung und Spaltung von Menschen in Abteilungen, Abteilung, Gruppe, und so weiter. P. Auch stellt offiziell Regeln, Arbeitsbeziehung, die Art der Kommunikation.

2. Die informelle Organisation – die Struktur, die unabhängig von der Verwaltung stattfindet. Beispiel: Eine Gruppe von Freunden aus verschiedenen Geschäftseinheiten.

Beiden Typen haben immer einen Platz in jeder Organisation. Wenn jedoch der erste unterliegen strengen Vorschriften ist, nur um diese Ziele zu erreichen, dient, ist die zweite derartige Zwecke die normalerweise klein.

Feinheiten der Aufbau der Organisationsstruktur

Die Struktur der Organisation sollte unbedingt berücksichtigen:

  • Spezialisierung des Unternehmens, die Arbeitsteilung.
  • Differenzierung und Integration.
  • Zusammenarbeit.
  • Anzahl der Einheiten, die Verbindung zwischen ihnen.
  • Hierarchie.
  • Die Rechte, Pflichten, Verantwortung jedes einzelnen Mitarbeiters ( „Weihnachtsbaum“ oder „Matrjoschka“).

Letztlich ist es das richtige Gerät die Organisation ihre Wettbewerbsfähigkeit bestimmt.