307 Shares 5105 views

Wie Sie Ihre iPhone Kontakte in Google Mail synchronisieren: Tipps, Ratschläge, Anweisungen

Heute um herauszufinden, wie iPhone Kontakte mit Gmail zu synchronisieren. Es ist kein Geheimnis, dass moderne mobile Geräte sind eng mit verschiedenen Internet-Diensten verbunden. Google-Konten auf Handys und Tablet-PCs sind sehr häufig aktiviert. Sie ermöglichen es Ihnen, schnell den Einsatz der vielen Möglichkeiten machen „Google“. Manchmal müssen die Besitzer der „Apfel“ Produkte Kontakte mit dem „Google“ -akkauntom synchronisieren. Aber dieser Prozess wird oft von einigen Problemen begleitet. Was ist das? Wie Sie Ihr iPhone mit Google Mail synchronisieren? All dies wird später erklärt. Eigentlich beantwortet die Fragen, die sich einfacher, als es scheinen mag.


Ausbildung

Wie Sie Ihre iPhone Kontakte in Google Mail synchronisieren? Zunächst müssen wir richtig für das Verfahren vorzubereiten. Dies ist, um Ausfälle oder Störungen zu vermeiden.

Vor der Arbeit mit „google“ alle zuvor festgelegten Synchronisation zu unterbrechen. Die korrekte Durchführung des Verfahrens kann nur garantiert werden, wenn die Arbeit mit nur einem Service durchgeführt.

Es wird auch empfohlen, dass Sie alle minimierten Anwendungen, Spiele und Anwendungen zu schließen. Es ist alles, was mit Ausbildung zu tun. Keine weiteren Leitlinien zu diesem Thema nicht. Wie Kontakte iPhone 4 mit Google Mail synchronisieren?

Mit dem iPhone auf „Google“

Alles ganz einfach. In Wirklichkeit kann der Prozess auch den Anfänger Besitzer der „Apfel“ Smartphone behandeln. Um eine Synchronisierung das erste, was Sie brauchen, Google-Konto auf Ihrem Telefon hinzuzufügen. Nur auf diese Weise in der Lage, Ideen in die Tat umzusetzen.

Was muss speziell getan werden? Sie brauchen:

  1. Aktivieren mobiles Gerät. Warten Sie, bis es betriebsbereit ist. Wenn Ihr Smartphone wurde bereits aktiviert ist, müssen Sie die zuvor geöffneten Programme geschlossen.
  2. Gehen Sie auf „Einstellungen“ – iCloud.
  3. Wählen Sie "Mail, Kontakte, Kalender".
  4. In dem Fenster, das auf dem „Konto hinzufügen“ erscheint klicken.
  5. Um die vorgeschlagene Liste der Dienste zu studieren. Wie Sie Ihre iPhone Kontakte in Google Mail synchronisieren? Um dies zu tun, klicken Sie auf der Google-Linie.
  6. Geben Sie die angeforderten Daten. Normalerweise ist es der Name / Nickname, E-Mail-Adresse „google“ sowie das Passwort. Danach klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.
  7. Wählen Sie die zu synchronisierenden Daten. In unserem Fall ist es die „Kontakte“. Sie müssen nur den Schalter, um eine entsprechende Inschrift befindet sich gegenüber „On“..
  8. Klicken Sie auf „Speichern“.

Das ist alles. Wenn es richtig gemacht, werden Sie die Datensynchronisation innerhalb von wenigen Sekunden starten. Der Betrieb erfolgt automatisch. Der Benutzer muss nicht zusätzlich eine Aktion auszuführen.

Von Google auf dem iPhone

Von nun an ist es klar, wie iPhone Kontakte mit Gmail zu synchronisieren. Und was ist, wenn Sie benötigen, um den Betrieb im Gegenteil erfüllen? Das heißt, die Daten aus dem „Google“ auf dem iPhone zu übertragen?

Es ist nicht so schwierig, wie es scheint. Aber in der Regel führte die Mehrheit der Transaktionen unter Verwendung eines Computers aus. Mit diesem Gerät ist es bequemer, mit E-Mail zu arbeiten. Wie Kontakte mit Google Mail auf dem iPhone 6 synchronisieren?

Es genügt, die folgenden Hinweise zu beachten:

  1. Öffnen Sie Google. Wird in einer E-Mail von Ihrem bestehenden Konto autorisiert.
  2. Klicken Sie auf das oben links im Fenster auf das Google Mail-Zeichen.
  3. Klicken Sie auf „Kontakt“ klicken.
  4. Ganz oben auf der Seite, die, klicken Sie auf das Wort „Mehr … / Erweitert …“ erscheint.
  5. Klicken Sie auf „Exportieren …“.
  6. Markieren Sie eine Kontaktgruppe, die verschieben möchte. Unter „Format“ müssen Sie eine Markierung vor dem vCard setzen.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“ mit der Aufschrift.
  8. Das resultierende Dokument wird auf Ihr Smartphone mit einer beliebigen Anwendung heruntergeladen. Sie können iFunBox oder iTunes verwenden.

Von nun an ist es klar, wie iPhone Kontakte in Google Mail in beiden Richtungen zu synchronisieren. Wenn Sie von E-Mails auf das Telefon übertragen werden Daten möchten, können Sie ein anderes kleines Geheimnis verwenden.

Schnellexport

Wie genau? Schnelle Synchronisierung von Kontakten mit Google Mail basiert auf einer speziellen Methode vCard-Transfer. Worum geht es?

Um schnell das Telefon an der E-Mail auf dem iPhone zu bewegen, müssen Sie alle Schritte abgeschlossen hat zuvor vorgeschlagen (bis einschließlich 7). Ferner muß die resultierende vCard eine E-Mail an die Adresse senden, die auf dem iPhone konfiguriert ist. Nach – ein Dokument mit Ihrem Smartphone zu öffnen, und wählen Sie „Neu erstellen“ oder „In den bestehenden“.

anstelle eines Schlusses

Heute haben wir gelernt, wie man iPhone Notizen mit Google Mail zu synchronisieren, sowie Kontakten und anderen Daten. In der Tat ist alles viel einfacher, als es scheint. Die Hauptsache – haben, E-Mail an Google.

Nicht mehr bewährte und effektive Möglichkeiten, um Ihr Smartphone zu synchronisieren mit „Google“ nicht. Im Einklang mit den vorgeschlagenen Algorithmen, nur ein paar Minuten, um Ihre Kontakte zu übertragen, Notizen und Kalender von Google Mail.