507 Shares 6840 views

Drug "Slabilen". Gebrauchsanweisung


Medicine „Slabilen“ wird in Form eines leicht viskos, transparent, leicht gefärbte oder farblose Flüssigkeit abgegeben werden. Medikamente gehören zu der Gruppe von Abführmitteln. Einmal im Körper, ist ein Mittel, unter dem Einfluss von Darmmikrobe hydrolysiert. Das Ergebnis ist eine aktive Form, anregende Reizung im Dickdarm und erhöhter Peristaltik Intensität. Die beobachtete Wirkung nach zehn oder zwölf Stunden nach der Anwendung. Es bedeutet nicht, nachdem die Zirkulation und Absorption aus dem Verdauungssystem nehmen ausgesetzt.

Drops "Slabilen". Anweisungen. Zeugnis

Das Medikament wird zur Verstopfung empfohlen, Hypotension provozierte und schwache Peristaltik im Dickdarm. Medikament wirksam bei einem Stuhl vor einem Hintergrund von Rissen in den Anus, Proktitis, Hämorrhoiden regulieren. Mittel in Vorbereitung für die Strahlen und Instrumentalstudien vor der Operation empfohlen.

"Slabilen" Medikamente. Gebrauchsanweisung. Gegenanzeigen

Nicht Mittel gegen Darmverschluss, Überempfindlichkeit, mit verschreiben einer Brucheinklemmung. Gegenanzeigen sind Entzündungen der Organe in den Bauch, Bauchschmerzen, Bauchfellentzündung. Bedeutet „Slabilen die Gebrauchsanweisung wird in Blutungen im Verdauungssystem, Blasenentzündung, Metrorrhagie, nicht empfohlen spastische Verstopfung. Sie verschreiben keine Medikamente während der Schwangerschaft, schwere Dehydratation, während der Laktation. unter 4 Jahren Mittel für Kinder kontra.

Drug "Slabilen". Gebrauchsanweisung

Empfangseinrichtung in ein kleines Volumen der Flüssigkeit (Wasser). Es wird empfohlen, das Medikament vor dem Schlafengehen zu verwenden. Für Erwachsene fällt die anfängliche Dosis von 10-20 vor dem Hintergrund anhaltender Verstopfung Natur – 30 Tropfen. Die anfängliche Menge des Arzneimittels für Kinder mit 4 Jahren – fünf vor acht Tropfen. Angesichts der Effizienz der Folge durchDosisAnpassung (Erhöhung oder Abnahme).

Drug "Slabilen". Gebrauchsanweisung. Nebenwirkung

Auf der Grundlage der Therapie Experten beachten Dehydrierung, Durchfall, Bauchschmerzen. Medikamente können Druckabfall verursachen, Krämpfe, Schwächegefühl oder Lethargie, Störung des Wasser- und Elektrolythaushaltes.

"Slabilen" bedeutet. Gebrauchsanweisung. Weitere Informationen

Bei Überdosierung bedeutet zunehmende Nebenwirkungen. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich in ischämischen Darm-, sekundärem Hyperaldosteronismus auftreten. Die chronische Verabreichung von hohen Dosen beobachtet die Entwicklung von Harnsteinen, ist auch wahrscheinlich Niederlage in den Nierentubuli. Beseitigung der Symptome erfolgt mit Standardmaßnahmen bei Vergiftungen durch Medikamente. Empfohlene Antispasmodika. Drug „Slabilen die Gebrauchsanweisung nicht mehr als zehn Tage empfohlen ohne ärztliche Aufsicht zu trinken. Wenn eine Verschlechterung in den ersten Tagen der Behandlung einen Spezialisten besuchen soll, stoppen Medizin zu trinken. Die Behandlung von Kindern unter 18 Jahren müssen den Arzt kontrollieren. Die Ernennung bedeutet, während der Laktation Spezialisten empfehlen kann Fütterung zu stoppen.