264 Shares 4989 views

Gerade über die Droge „Amlotop“: Gebrauchsanweisung für den Patienten kurz

Nur wissen „erweiterte“ Patienten , was Kalziumkanalblocker. Aber halt ein ungutes Gefühl mit Hypertonie oder Angina pectoris, die von allen gewünscht wird, diese Krankheiten haben. Sie können mit dem Präparat „Amlotop“ helfen. Gebrauchsanweisung erwähnt Hypertonie und Angina pectoris als die wichtigsten Indikationen.


Sein Wirkungsmechanismus ist nicht sehr kompliziert. Als Ergebnis des Austausches von Ionen in den Zellen, ein Medikament entspannt erfolgreich Gefäßmuskelzellen, aus. Aktuelle dilate und das Herz sofort entlastet. Durch das Myokard findet mir selten Mangel – und der Patient den drückenden Schmerz im Brustbein fühlt mich nicht. Obwohl , wenn Angina in vollem Gang ist, spät Trink Droge „Amlotop“. Gebrauchsanweisung warnt auch, dass die Droge – prophylaktische Mittel, nichts weiter. Es verbessert auch die Durchblutung durch das Myokard, die gegen Angina-Attacken schützen. Aber wenn der Angriff begonnen hat, werden Sie andere Werkzeuge benötigen.

Medicine „Amlotop“ Bedienungsanleitung empfiehlt Starten einer Dosis von weniger als 5 mg zu nehmen. Und wenn das Baby Vorbereitung, dünnen Mann oder einen alten Mann braucht, dann wird die Dosis nur 2,5 mg. Erhöhen Sie die Menge des Arzneimittels. Manchmal bis zu 10 mg, die jeden Tag in einer Einzeldosis genommen werden. Dose nahm 1-2 Wochen, bis der Arzt nicht klar Eigenschaften des Patienten Reaktion.

Kinder über 5 mg haben keine, da die Auswirkungen von hohen Dosen wurden nicht untersucht, aber weil Pädiater nicht gefährdet sind.

Medicine „Amlotop“ bezieht sich auf eine Kategorie von Medikamenten, die nicht scharf zurücktreten können, so kann Beratung nicht mit einem Arzt, dann ist dies nicht lohnt. Sie können mit der Abschaffung des alternativen Medikaments zur Aufrechterhaltung des Drucks auf einem komfortablen Niveau bei gleichzeitig zugewiesen werden.

Wenn der Arzt sagt, die Menge von Salz gegessen zu vermeiden, sollten Sie hören. Dies ist ein wichtiger Bestandteil der Arzneimitteltherapie „Amlotop“. Gebrauchsanweisung bezieht sich auf diese Einschränkung als obligatorisch in den meisten Fällen. Warum versuchen und Druck-Medikamente zu reduzieren, das Risiko mit den natürlichen Prozessen zu stören, wenn der Patient nicht in der Lage ist, salzige Lebensmittel zu verzichten? Aber diese Kategorie von Lebensmitteln, während köstlich, verursacht Wassereinlagerungen und eine sehr deutliche Steigerung im Druck.

Drogen „Amlotop“ großer Vorteil ist, dass es die erforderliche Menge an nitrglitserina Patienten reduzieren hilft, die nicht ungefährlich ist. Der Nachteil ist , dass für einige Arten von Versagen des Herzmuskels schnell beginnen und schnell entwickeln Lungenödem. Und es endet oft in einem traurigen Ergebnis. Daher muss der Arzt sorgfältig das EKG des Patienten untersuchen und einige Anomalien verschreiben andere Medikamente, zu ignorieren bedeutet „Amlotop“.

Produktbeschreibung beinhaltet auch die Übertragung seiner Auswirkungen auf den Stoffwechsel. Fettstoffwechsel, er hat fast keine Wirkung, aber es hilft Natrium aus dem menschlichen Körper zu entfernen. Drug "Amltop" – ein leichter Diuretikum. Es lichtet auch das Blut, das ist eine gute Vorbeugung von Schlaganfall, Thrombose ist, Herzinfarkte. Aber die Leute Probleme mit der Blutgerinnung zu erfahren, das Medikament „Amlotop“ können nicht verwendet werden. Ist das im Extremfall, wenn eine Allergie gegen alternative Medikamente ist.

Die Medizin ist für Diabetiker verschrieben, da sie nicht die Penetrationsraten von Protein in den Urin beeinflussen.

Das Präparat beginnt bereits nach 4 Stunden. Die Wirkung dauert maximal 24 Stunden. Wichtig regelmäßig zu. Das Medikament schützt dein Herz zu einem Zeitpunkt, wenn dieser am meisten braucht.

Ob es mit dem Essen einnehmen oder ohne, wird der Effekt nicht ändern, was nicht unbedingt versuchen, den Gebrauch der Droge zu binden mit einer Mahlzeit.

Drug „Amlotop“ kann nicht mit Lithiumsalzen kombiniert werden. Beschäftigt zusammen, werden sie das Eigentum der Toxizität auf das Nervengewebe.

Der Arzt sollte alles darüber erzählen, was man von Tabletten nehmen und sogar Vitamine. Kleine Dinge manchmal wichtig erweisen.