674 Shares 940 views

Das Verhältnis von Höhe und Gewicht des Kindes, von der Kindheit veröffentlicht

Die Tatsache , dass das Verhältnis von Höhe und Gewicht des Kindes Kindheit ist ein wichtiger Parameter für die Richtigkeit seiner Entwicklung zu bestimmen, wird es in fast alle bekannt. Dieser Parameter hängt nicht nur auf die Gesundheit des Babys, sondern auch die entsprechenden Reflexionen altern monatlich. Kein Kinderarzt gibt die monatliche Beratung Mutter mit einem Kleinkind, nicht seine Größe und Gewicht zu messen. Wenn ihm etwas verdächtig erscheint, wird das Kind eine zusätzliche Stromversorgung oder ernennen umgekehrt, wird in übersetzt weniger hochkalorische Lebensmittel.


Aber sobald das Baby aufwächst, denken viele Eltern, dass diese Option ist nicht mehr wichtig. Wenn das Kind zu gut gefüttert ist – denken Sie wachsen. Nicht genug Gewicht, ich fühle mich so toll, wächst nicht Fett in der Zukunft.

Es ist ein Irrglaube! Richtige Gewicht für die Höhe des Kindes in späteren Jahren, einschließlich der Jugend, ist nicht weniger wichtig als der Anteil der Körpergröße und Gewicht bei Säuglingen.

Die gefährliche Abweichung in Gewicht bei Kindern?

Kind kann ihr Übergewicht nicht außer Acht lassen, mobil sein, schnell gießt in das Kollektiv der Kinder. Allerdings Übergewicht – die zusätzliche Belastung in erster Linie auf dem kardiovaskulären System. Es ist voller Verdünnung der Blutgefäße, dystrophischen Veränderungen im Herzmuskel führen kann.

Wenn das Verhältnis von Höhe und Gewicht des Kindes mit der richtigen Ernährung in Richtung des zunehmenden Gewichts gestört wird, dann setzen Sie Ihr eigenes Baby auf einer Diät ist extrem gefährlich. Es ist möglich, dass diese Zahl mit gestörter Stoffwechselprozessen im Körper, Störung des endokrinen Systems verbunden ist.

Untergewicht ist auch ein Grund, einen Arzt aufzusuchen. Wenn eine gute Ernährung Gewichtsmangel tritt auf:

  • bei helminthic parasitären Erkrankungen;
  • wenn die Nährstoffe, die den Körper, aus welchem Grund betreten, kann nicht verdaut werden;
  • mit unzureichender Entwicklung von Galle;
  • für Verletzungen im endokrinen System.

Oft ist der Mangel an Gewicht bei älteren Kindern wird dadurch verursacht, dass Jugendliche zu schlechten Gewohnheiten süchtig sind, von denen eine – Rauchen.

Der Mangel an Gewicht in der Kindheit und Jugend, um Probleme im Erwachsenenalter führen. Wenn eine solche Disharmonie bei Jungen Spermien abnimmt Produktion und verschlechtert die Qualität. Mädchen als übermäßige Magerkeit mit Blick auf Unfruchtbarkeit.

Wie kann ich wissen, ob die Gewichtszunahme?

Es gibt eine spezielle Tischhöhe / Gewicht des Kindes. Es zeigt die durchschnittlichen Daten, je nach Alter. Aber es ist möglich , das zu bestimmen , Body – Mass – Index (BMI) und auf ihrer Grundlage die genaueste Einstellungen zu erfahren.

Um dies zu tun, wiegen das Kind und misst seine Höhe. Dann berechnen BMI in der gleichen Weise wie im Fall mit den Erwachsenen, die Masse durch Höhen Quadrat geteilt wird. Und dann ersetzen Sie die Werte in der Tabelle. Bei der Erstellung der Tabelle, die das Verhältnis von Höhe und Gewicht des Kindes anzeigt, berücksichtigt ein bestimmtes Geschlecht angehören.

Als Beispiel wird die Tabelle über das richtige Verhältnis von Gewicht und Körpergröße für jugendliche Jungen.

asc. Größe / Gewicht

sehr niedrig

niedrig

unter dem Durchschnitt

Durchschnitt

überdurchschnittlich

hoch

sehr hoch

11

131/26

134/28

138/31

143/35

148/40

153/50

156/51

12

136/28

140 / 30.7

143,6 / 34,4

149/39

154.5 / 45

159/51

163/59

13

142/40

146 / 33.8

150/38

155 / 43.5

167/50

166/57

171/66

14

152/34

152/38

156/43

161/50

171 / 56.5

172/63

177/73

15

154,5 / 38

158/43

162/48

170/55

173/63

177/70

181/80

Kleine Abweichungen von diesen Indikatoren über den Zustand der Gesundheit von Jugendlichen sind nicht betroffen.

Teens und Gewicht

Teens empfindlich auf ihr Aussehen. Mädchen vergleichen sich mit berühmten Fotomodelle, die Jungen – mit bekannten Sportlern. Selten mit seinem eigenen Spiegelbild Jugendlichen zufrieden. Zur Erzielung der gewünschten Form Mädchen gehen auf eine Diät, die sehr schädlich für den wachsenden Körper, und manchmal Jungen beginnen, Proteine zu nehmen.

Es ist wichtig, dass Eltern Zeit altert Disparität Indikatoren gefunden haben, falls vorhanden, und der Teenager erklärte, wie wichtig es in der Periode des aktiven Wachstums des Organismus zu essen. Gesundheit wird in der Kindheit gelegt und Stoffwechselstörungen in der Zukunft zu ernsthaften Problemen führen, das und das Aussehen berühren.

Wenn das Verhältnis von Höhe und Gewicht des Kindes dramatisch zu ändern beginnt, ist es wichtig, festzustellen, was die Ursachen dafür auf den natürlichen Grund ist, wenn der Teenager entwickelt und wird ein Erwachsener, oder er versucht, absichtlich die externen Daten zu korrigieren?

In dem Fall, in dem das Kind mit dem Aussehen unzufrieden ist, kann er psychische Probleme hat. Wenn die Eltern genug für ihre „erwachsenen“ Kinder kümmern, um ihren Zustand zu überwachen, die jugendliche Depression wegen des Mangels an Gewicht oder über vermieden werden.