276 Shares 1092 views

Wie ein Skateboard fahren: Erste Schritte für Einsteiger

Wenn Sie keine Ahnung, wie ein Skateboard zu fahren, aber es lernen will, haben Sie eine Menge von den Feinheiten des Falles kennen, mit der richtigen Auswahl des Boards beginnen. Es ist zu beachten, dass dieser Sport unabhängig von Alter praktisch jeden meistern kann.


So sollte zuerst wählen, das Recht selbst Skateboard. Achten Sie auf die Dimensionen (für die erste Lektion eng ist, wählen Sie das Produkt). Prüfen Sie auch, ob es Seitneigung auf dem Deck (board), durch die man einen Stopp und Wendungen und Tricks machen. Auf einem qualitativen Element sollte vorhanden die untere Kunststoffschicht sein, durch die man sicher entlang der Geländer gleiten kann. Jedoch ist ein solches Detail erforderlich ist, mehr als ein erfahrener Sportler. Bevor Sie ein Skateboard auf der Oberfläche des Stockes auf selbstklebender Sandpapier Basis reiten. Aus diesem Grunde, auch die rutschige Laufsohle wird nicht von der Platine nach unten zu verschieben.

Natürlich ist es notwendig, die Aufmerksamkeit auf die Räder zu zahlen (wenn sie mit kleinem Durchmesser sind, die Wendigkeit der Maschine höher wird). Ein weiterer Blick auf das Material der Herstellung von Datenelementen. Steifere Räder geben eine hohe Geschwindigkeit, aber ihre Abschreibung ist nicht so gut, wie wir möchten.

Also, wenn Sie immer noch nicht verstehen, wie man Skateboard, tragen einen Helm, Knie- und Ellbogenschützer, legen Sie die Platine auf einer ebenen Fläche (vorzugsweise gepflastert) und nur versuchen, darauf zu stehen. Sie müssen zum Ausgleich lernen, um nicht während der Fahrt zu fallen. In dieser Phase versuchen, auf ein und zwei Beinen zu stehen, ordnen sie abwechselnd. Wählen Sie Ihre bequemste Körperposition.

Achten Sie auf das Standbein, das die ersten sein soll. Wenn alles gut geht, dann kann man langsam beginnen entlang der gleichen Bahn zu bewegen und die Arbeit zu stoppen. Natürlich werden Sie fallen, aber ohne diese. So, wie ein Skateboard Notwendigkeit zu fahren, fleißig zu lernen, müssen Sie ein wenig Zeit. Jeder Athlet der ersten Stufe erfolgt auf unterschiedliche Weise.

Zu verlangsamen und zu stoppen Bein-Stütz sollte bis zum Ende des Brettes und Druck auf ihn bewegt werden. Diese Bewegung ist eine Art Bremse, nach dem Schlittschuh nicht so schnell gehen wird. Als nächstes Bein stehend hinter, müssen Sie entfernen und zu stoppen. Sie können die andere Art und Weise verlangsamen. Um dies zu tun, müssen Sie den Stützfuß viel Druck auf der Hinterkante der Platte nach vorne in der Luft war. Es sollte überschaubar sein. Wenn Sie das Gefühl, dass fallen Sie sofort das Brett springen.

Vor dem Skateboard professionellen, müssen Sie die Kurven meistern. Dazu müssen Sie das Stützbein am Rande der Platte zu ihrem vorderen Bereich aus einem bestimmten Winkel angehoben bewegen. Danach sollte das Gehäuse in der gewünschten Richtung gedreht werden. Natürlich ist dieser Trick zu versuchen, zuerst an Ort und Stelle zu tun. Vergessen Sie nicht, um die Position zu ändern. Beachten Sie auch, dass es notwendig ist, abwechselnd in beiden Richtungen zu trainieren.

Nachdem die grundlegenden Bewegungen genug, um einen guten bekommen, können Sie beginnen, andere Tricks zu lernen. Das ist alles, die Highlights. Wir hoffen, dass diese kleine Werkstatt unter dem Titel „Skateboard für Anfänger: Wie zu reiten“ wird Ihnen helfen, diese schwierige Wissenschaft meistern.