884 Shares 2508 views

Pumpstation: die Einrichtung und den Betrieb

An die Besitzer von Landhäusern wirft oft die Frage der Wasserversorgung. Wenn die Familie von drei Personen besteht, und das Haus und das Land ist klein und werden nur im Sommer genutzt, ist die Lieferung von Wasser in der Lage gewöhnliche Haushaltspumpe zu handhaben.


Wenn es jedoch notwendig, für die Familie zu sorgen, wobei die Flüssigkeit, sowie für den Sommer Bewässerung, erfordern die Einrichtung eines Wasserversorgungssystems. Ein großer Helfer in dieser Angelegenheit wird nach Hause Pumpstation sein. Es wird das Haus mit Wasser schnell und einfach zur Verfügung stellen.

Jede Pumpstation ist in der Lage , unabhängig von Wasser aus einer Pumpquelle und liefern sie an jeden Punkt der Wasseraufnahme. Darüber hinaus kann es ein Mediator werden, die den Druck im System erhöht. Wenn nicht genügend Kapazität Hauptpumpe (tiefen oder oberflächlichen), dann kann er über einen Schlauch Station angeschlossen werden.

Baugruppen haben Vorteile gegenüber herkömmlichen Geräten oberflächlich oder tief. Zum einen sind die Geräte in der Lage einige Zeit zu Stromausfall zu arbeiten, und der Dieselpumpenstation kann überhaupt verwendet werden.

Eine Einrichtung, die den notwendigen Druck für das gesamte Haus und den Wasserversorgungsbereich zu schaffen. Es hat ein geringes Gewicht und Installation des Gerätes kann überall durchgeführt werden. Die Station arbeitet mit periodischen Ausfällen und Einschlüsse, die Ausrüstung Verschleiß reduzieren.

Gerät Gerät keine große Schwierigkeit für Menschen darstellen, die ein wenig sind für den Fachmann. Die Hauptkomponente der Konstruktion führt Oberflächenpumpe, mit Auswerfer ausgestattet. Dieses Element ermöglicht, das Wasser aus der 10-Meter-Tiefe zu heben, um es in die gewünschten Stelle zu liefern. Von der Oberfläche der Pumpenkapazität der gesamten Anlage abhängt. Von ihm eine Quelle der Saugleitung abfährt, die am Ende des Gitters liegen und Rückschlagventil.

Die Pumpe ist mit einem Stahldruckbehälter ausgestattet, der eine geschlossene Struktur aufweist, die aus durch eine Membran getrennt Hohlräume. Einer von ihnen ist Wasser, und die andere ist unter Luftdruck. Druckbehälter ist für den Schutz der gesamten Struktur des entworfenen hydraulischen Schock. Es ermöglicht Ihnen, das Wasser in einem der Hohlräume zu speichern, die es möglich macht, die Pumpe zu entspannen. Wenn ein Stromausfall im Wasser fließt weiter. Aufgrund dieser Eigenschaft wird das Gerät der Speicher genannt.

Neben Stationen für Wasser in der Vorrichtung pumpen sind Druckschalter, die die Pumpe ausgeschaltet erzeugt, während der Druck unter einen kritischen Wert zu reduzieren, als auch, wenn es auf einen vorbestimmten Wert angehoben wird. Steuern Sie alle Parameter ermöglicht das Messgerät. Alle Komponenten sind miteinander über Rohrleitungen und Armaturen verbunden.

Mit selbst auf einer ebenen Fläche der Pumpstation installiert werden verbindet, besser auf einem Betonsockel. Danach wird die Versteifungseinheit über Stoßdämpfer aus Gummi. Um das Gerät an das Wasserleitungssystem verbinden können Polypropylenröhrchen nehmen.