793 Shares 2716 views

Das Feedback der Mitarbeiter „Courier Express Service“ auf die Arbeitsbedingungen und Löhne

Heute wird unsere Aufmerksamkeit präsentiert den Mitarbeitern Kommentare „Courier Service Express“ über seinen Arbeitgeber. Der Moment ist sehr wichtig für jeden, der hier einen Job zu bekommen. Es ist immer gut zu wissen, welches Unternehmen Sie sich bewerben. Lassen Sie uns versuchen zu verstehen, was was ist. Ob eine Beschäftigung suchen in dem „Courier – Service Express“? Oder ist es besser, von diesem Arbeitgeber zu bleiben weg? Vielleicht war er in einer „schwarzen Liste“ von Unternehmen, eine Vielzahl von Beschäftigungsmöglichkeiten für die berufliche Entwicklung anbieten? All dies, und wir haben zu lernen.


alle seine

Das erste, was Sie achten sollen – das ist die Tatsache, dass das Feedback von Personal „Courier Service Express“ oft betont, dass Sie eigenes Auto zur Arbeit benötigen. Arbeits Transport zur Verfügung steht, bevorzugt sind jedoch für diejenigen, die ihre eigenen.

Nicht sehr beängstigend, aber es ist unangenehm. Grundsätzlich zeigt die Praxis, dass die „CSE“ ( „Courier Service Express“), wenn für eine Stelle bewerben, wie ein Fahrer ihre Autos anbietet. Vor allem , wenn es darum geht, große Ladungen und Pakete. Darüber hinaus nehmen, die oft auf dem Job und Fuß Kuriere – die Lieferung von kleinen Parzellen im Hause zu organisieren. Grundsätzlich, solange es nichts seltsam oder unheimlich, nicht wahr?

Zeitplan

Auch Bewertungen Personal „Courier Service Express“ unterstreicht die Tatsache, dass das Interview, das Sie mehrere Optionen für den Zeitplan angeboten werden. Die Schüler können kombinieren, sowie Teilzeit.

Im Allgemeinen wird vorgeschlagen, 2/2 oder 5/2 zu arbeiten. Und Arbeitszeit ist etwa 12 Stunden – von 8.00 bis 20.00 Uhr. „Konzessionen“ gemacht nur zu Fuß Kurieren, die nicht so viel – arbeitstäglich von 10.00 bis 19.00 Uhr dauert.

Aber, wie die Praxis zeigt, „Courier Service Express“ (Paketverfolgung, Lieferung von Gütern und Dienstleistungen logistikicheskie -, dass ihr Profil) gegen diese Bestimmung des Vertrages. Sie werden riesige Verarbeitung warten, und auch nach dem Arbeitstag haben Berichten und anderen Unterlagen ausfüllen. keine Zuzahlungen natürlich oder impliziert werden.

soziale Garantien

Beschäftigung „Courier Service Express“ (Moskau und anderen russischen Städten) versprechen, dass Sie alle Sozialversicherungszahlungen und auf sie angewiesen gegeben. Diese Technik wird häufig verwendet, um neue Mitarbeiter zu anziehen zu arbeiten.

Zahlreiche Mitarbeiter Bewertungen „Courier Service Express“ im Gegenteil. Die Sache ist die, dass die Vorteile Paket, das Sie gegeben werden, aber nicht in vollem Umfang. Obwohl die Dokumente alle verarbeitet werden, als ob Sie waren „Verleumdung“ auf den Arbeitgeber. Also, es ist nutzlos zu bemängeln.

Probleme entstehen bei Zahlungen und Fiat. Wenn Sie – ein Mädchen, das noch geschaffen, in den „Express-Kurierdienst“ zu bekommen, ist es notwendig, das Kind Plan zu verschieben. Andernfalls werden Sie einfach von der Arbeit vertreiben. Oder zum Rücktritt gezwungen, oder einen Artikel zu finden, nach dem Sie die Position räumen müssen. Im Prinzip nichts überraschend. Eine solche Regelung wird überall dort eingesetzt. Und das nicht nur bei dem „CSE“. So, während es gibt nichts Besonderes an diesem Arbeitgeber kann gesagt werden.

Lassen Sie und Kranken

Allerdings hat sich immer wieder viele Mitarbeiter Kommentare „Courier Service Express“, betonte, dass der Urlaub und Krankheitstage (gegen Entgelt), werden Sie gegeben. Obwohl Zahlungen nicht so groß sind, aber es ist besser als nichts zu bekommen. So kann es nur freuen.

Aber um bezahlten Urlaub zu verdienen Sie mehr als ein Jahr für das Unternehmen haben zu arbeiten. Nur wenige bleiben so lange. Aber das Krankenhaus immer geben. Und Zahlungen kommen gerade rechtzeitig, auf einer Plastikkarte. Also keine Täuschung. Es gefällt. Die meisten Unternehmen bieten keine offiziellen bezahlten Urlaub und krank.

wenn Sie ernsthaft krank jedoch sind, können Sie einfach entlassen. Für lange Pässe. Selbst wenn sie ins Krankenhaus zurückzuführen waren. Halten Sie diese Tatsache im Auge, wenn Sie sich entscheiden, einen Job in der Firma zu finden.

Gehalt

„Courier Service Express“ (Verfolgung und Verfolgung von Paketen in Russland – die Hauptrichtung der Organisation) zu zahlen, da wir nur dann , wenn das Interview versichert sind „weißes“ Gehalt. Ja, und zahlen Sie als Kurier, versprachen nicht so klein – etwa 15 000 Rubel pro Monat. Verlockend ist es nicht?

Plus, die Mitarbeiter Bewertungen „Courier Service Express“ betonen, dass die Beschäftigung hier alle winken Zahlungen, Zulagen, Prämien und andere Geldprämien, die auf monatlicher Basis berechnet. Aber ist es wirklich?

Nicht wirklich. Die Praxis hat gezeigt – bei der Beschäftigung im Vertrag wird in dem Gehalt von 10 000 Rubel buchstabiert, und bezahlte „schwarze“ Löhne. Das heißt, es gibt keine Garantie, dass Sie sich nicht täuschen lassen. Doch viele argumentieren – wenn sie richtig und gewissenhaft ihre Aufgaben, wird niemand auf Ihre Einnahmen reduzieren. Wie viele haben gearbeitet – viele erhalten. Auf der einen Seite ist es wahr. Aber auf der anderen Seite – eine Art des Unternehmens Betrug ist noch vorhanden. Diese – die Höhe des Gehalts. Und dieses Mal aus vielen potentiellen Bewerbern.

Plus, auf die Nachteile der Organisation kann auf die ständigen zurückzuführen Verzögerungen der Löhne. Manchmal kann es seit Monaten nicht mehr bezahlen. Zahlreiche Mitarbeiter Bewertungen „Courier Service Express“ sagen, dass in den wichtigsten Besuchern die Firma einen Job zu bekommen. Diejenigen, die nur das Geld brauchen und haben nirgendwo sonst zu gehen. Aber die Menschen mit höherer Bildung versuchen, vom Arbeitgeber zu bleiben weg.

Geldbußen und Ergebnisse

Bußgelder und Strafen „die SEC“ sind keine Seltenheit. Aber diese Ereignisse treten nur dann, wenn Arbeitnehmer schlecht Aufgaben durchgeführt werden. Größe der Strafen „Courier Service Express“ (Sendungen Tracking, Pakete und andere Logistik-Dienstleistungen Tracking – das ist das Profil der Organisation) festgelegt ist. Und niemand wird Ihnen eine Multi-Millionen-Dollar-Geldstrafen für kleine Übertretungen berechnen. In dieser Hinsicht erwies sich die Firma wirklich ein guter Arbeitgeber zu sein.

Und was kann aus gefolgert werden, was gesagt wurde? „Courier Service Express“ – ist ein Unternehmen, das für die Beschäftigung und Berufseinstieg geeignet ist. Aber nur diejenigen, die bereit sind, Tag und Nacht zu arbeiten, unermüdlich. Der einzige Weg zum Erfolg hier zu erreichen. Viele Mitarbeiter sind davon abgeraten, sich selbst zu testen und bleiben aus „CSE“. Aber dennoch, in den letzten Jahren hat die Fluktuation verringert. Der Arbeitgeber ist in der Lage zumindest eine gewisse Stabilität.