517 Shares 9757 views

Kürbis-Diät-Suppe mit Gemüse und Eiern

Schmackhafte Gerichte haben einen Teil des Festivals immer gewesen, aber auch im Alltag sind wir bestrebt, etwas nahrhaft und original zu kochen. Allerdings haben die meisten dieser behandelt einen sehr hohen Energiewert. Sie sind für Menschen mit Übergewicht kontra, so dass mehr und mehr Interesse weckt solche Restaurants wie Diät Suppe. Dieser Artikel beschreibt, wie Suppendiät von Kürbis und Wachteleier zu kochen.


Zutaten für die Suppe:

– Kürbis süß Sorten, reife, junge – 600 Gramm;

-moloko entrahmte Kuh – 1 Liter;

– Dill – 100 Gramm;

– Petersilie beam – 100 Gramm;

– frischer Sauerampfer – 100 Gramm;

– Pfeffer (Paprika) – 150 g;

– Wachteleier – 6 Stück;

– Tomate reif, groß – 1 Stück.

Zubereitung:

Um zu erfahren, wie Suppendiät, geschrieben viele Bücher und Artikel zu kochen, aber nicht alle von ihnen bezahlte die Aufmerksamkeit auf die Sicherheit der Zutaten. In diesem Rezept ist die Verwendung nur umweltfreundliche Produkte, so wäre die beste Option Gemüse aus eigenem Anbau sein.

Kürbis aufzuräumen, und dann vorsichtig entfernen mit einem scharfen Messer eine junge Haut und die Samen. Das Fruchtfleisch muss in große Stücke geschnitten werden, die ungefähr 5h5h5 Zentimeter.

Grünen gründlich gewaschen in kaltem fließendem Wasser abspülen und dann weiter genießen es in einer separaten Schüssel. Bevor Sie die Suppe Diät kochen, sollen alle Lebensmittel nicht nur waschen, sondern auch zu neutralisieren. Einweichen wird schädliche Nitrate aus der Anlage entfernen und die Schale ist viel gesünder und schmackhafter.

Pfeffer auch waschen, schneiden in zwei Stücke und entfernen Sie alle Samen und Kern. Schneiden Sie das Gemüse in lange, aber dünne Streifen, Salz, Meersalz und beiseite lassen, den Saft zu markieren.

hartgekochte Koch Wachteleier, dann schnell in Eiswasser getaucht und vorsichtig die Schale entfernen. Sie sind eine ausgezeichnete Ergänzung zum Gericht. Sie können, bevor sie in die Suppe Diät gefüttert setzen direkt zu werden.

Kürbis in einer tiefen Pfanne zu setzen und gefiltertes Wasser gießt. Zum Kochen bringt und Gemüse, das Feuer zu halten für mindestens 15 Minuten. Die Brühe wird in eine getrennte Tasse abgelassen. Fertige Stücke von Kürbis in den Mixer zu setzen und sie zu einem homogenen Püree machen.

Tomaten für einige Sekunden in kochendes Wasser lassen Sie den Schlüssel, und dann vorsichtig die Schale entfernen. Es sollte auch mit einer jungen Tomate entfernt werden, wie es in ihm Schadstoffe ansammeln. Tomaten in dem Mixer fallen und es zu einem Brei mit einem Kürbis mischen.

Kürbispüree gießt Brühe und Milch und wieder in Brand setzen. Die diätetische Zusatz Paprika-Suppe mit dem Saft ausgefällt.

Soaked Grün bricht teilweise in kleine Stücke, zum Teil in einem Mörser zermahlen und für zwei Minuten vor Ende der Garzeit in die Suppe Ernährung.

Pan fest den Deckel schließen, eine warme Decke zu verbergen und lassen für eine halbe Stunde ziehen lassen. Servieren Sie die Suppe am besten in kleinen Suppenteller ist und die Schale mit zwei Hälften der Garnitur Wachteleier.

Kürbissuppe ist zart und der Geschmack ist sehr ähnlich wie Kartoffelbrei, aber es hat einen geringen Heizwert. Aufgrund der Tatsache, dass das Gericht eine cremige Konsistenz hat, wenn verwendet, um Menschen für eine lange Zeit nicht das Gefühl Hunger. Die Suppe kann zum Frühstück und Abendessen gegessen werden. Es enthält viele verschiedene Vitamine und hilft, das Körpergewicht zu reduzieren. Cellulose, die ein Schlüsselelement von Gemüse ist, regt die Läuterung und normalisiert die Peristaltik und die Verdauung. Wachtelei ist eine gute Quelle von Spurenelementen und natürlich, Protein. Die Kürbissuppe können Sie Sellerie, ein wenig Knoblauch und Basilikumblätter hinzufügen. Dieses Gericht ist angemessen im Kindermenü zu schließen, sowie als erster Gang in dem Komplex Abendessen verwendet werden.