200 Shares 7348 views

Die einfachsten Schema Kugeln schräg Webart

Hören Sie oft über Flitter? Wissen Sie, was es ist und was Sie brauchen? Lassen Sie uns darüber reden. Fenichka (oder in einer anderen Art und Weise, Fenya) – ein Armband mit der Hand gemacht. Leder, Faden und beads – es wird aus einer Vielzahl von dekorativen Elementen. Meistens ist diese Verzierung ein Teil der Hippie-Kleidung. Sicherlich haben Sie von dieser Subkultur gehört.


In alten Zeiten, Indianerstämme waren Kugeln ein Symbol der Freundlichkeit, gut zu den Menschen. Jene Leute , die diese bunte Sache gemeinsam nutzen, da der Austausch als Seelenverwandte, Brüder und Schwestern. Dieses Ritual ist eigenartig und über Hippies: die Vertreter dieser sozialen Richtung angenommen haben den Brauch, den freien und den stolzen Indianer.

Flitter sind mit ihren eigenen Händen gemacht; investiert in ihnen Liebe, Respekt, so dass wenig Dekoration als ein wichtiges Symbol der menschlichen Beziehungen. Oft werden breiteten sie speziell für eine bestimmte Person gezielt diese präsentieren ihre Position zum Ausdruck bringen. Nach altem Brauch, wenn man Fenichka gab, muss es so lange getragen werden, da sie nicht reißt. Nach Erhalt eines Geschenkes ist einfach genug, aber signifikante künstliches Produkt, wird er gewählt und sollte die gleiche Achtung und brüderlicher Wärme gegeben behandeln gegeben.

Flitter kann auf verschiedene Weise hergestellt werden. Zum Beispiel kann die Schaltung Flitter schräger Webart.

Damit das Produkt eine bunte, helle und immer ein gern zu erhalten, die schließlich seinen Besitzer werden würde, müssen Sie die Farben gesättigt und miteinander kombiniert wählen. Wir müssen zwei rote, zwei weiße und zwei schwarze Faden (die Länge von je einhundert Zentimeter).

Zuerst müssen Sie alle Fäden des Bündels binden und sie in ein enges Geflecht flechten. Befestigen Sie das Ende der fertig auf dem Tisch. Dann ist es notwendig, einen Knoten rot ersten (ganz links) Faden um den zweiten roten Faden zu binden. Wiederholen Sie diesen Vorgang noch einmal. An jedem Draht müssen Sie mit zwei einen Knoten binden. Und dies zu tun, mit allen Fäden (sie alle wiederum roter Faden binden, um es auf der rechten Seite zu machen). Und so webt jeder Thread zu einem Zeitpunkt. Schemes kugelt schräges Geflecht ist nicht kompliziert, aber es ist notwendig , um zu versuchen , bis Ende mit Fenichka mit geraden Reihen von Knoten drehte mich um und sah wunderschön aus . Sie müssen Weberei Zopf Länge von etwa fünf Zentimetern, bei dem die Spitze der Krawatte beenden sollte nett und ordentlich kleines Bündel sein.

Berichteten wir über eines der Systeme, aber es gibt eine riesige Menge. Es gibt auch ein sehr kompliziertes Muster, über die hart arbeiten müssen, um ihre Hand Ihren Freund oder Freundin zu beeindrucken. Wir beschreiben kurz, was andere Systeme gibt es schräge Weben Kugeln. Sie können das gleiche Schema tun, die wir Ihre Aufmerksamkeit vorgeschlagen haben, aber nicht wegen der Fäden und des Satinbänder oder Zahnseide. Wir bekommen ein sehr schönes Produkt. Und wenn man die Perlen hinzufügen und dann wird Fenichka sehen besonders elegant und festlich. Armbänder können aus drei oder mehr der Farben bestehen. Hier kann der Autor verwenden und symbolische Bedeutungen der verschiedenen Farben ihre Haltung zum Ausdruck bringen, was jemand ist Fenichka. Die häufigsten Werte: grün – die Farbe der Jugend, des Lebens; Rot – Liebe, Leidenschaft; Weiß – Reinheit und Zärtlichkeit. Schemes Kugeln können schräge Weben leicht im Internet oder Fachzeitschriften zu finden. Go for it, werden Sie Erfolg haben.

Für Anfänger Näher einige Informationen darüber, was die grundlegenden Komponenten Kugeln bestehen. Nur zwei von ihnen, aber sie können in der normalen Position oder in ausführen ein Spiegelbild. Zunächst erklären, dass einer der beiden Stränge arbeitet – das, was wir banden Knoten und axial – eine, die wir mit dem Haupt-Thread gebunden. Zu Beginn einer neuen Serie von Knoten Verwicklungen Thread wird seinen Wert ändern. Die erste Art von Website – es ist das Scharnier. Es ist notwendig, von links nach rechts zwei Knoten des zweiten Strangs Geflecht. Als Ergebnis wird der Faden ausgetauscht. Bundle sollte die Farbe des Arbeitsfadens sein. Linker Stichknoten wird auf die gleiche Weise, aber umgekehrt das obige Schema (spiegelbildlich) hergestellt. Nächster Knoten – eine Rechtskurve. Alles ist einfach. Wir machen eine Schleife, sowohl das Recht als auch die zweite im linken Scharnier Knoten. Dementsprechend ist die Linksabbiegen – alle gleich, nur das erste nach links, dann nach rechts.

Und die anschließende, dass Sie wissen müssen – wie Flitter zu binden. Nach Fenichka bereit, versuchen ihre Hand an einem zukünftigen glücklichen Besitzer, und wenn sie mutig verknoten ging und die Enden trimmen.

Braid und das Tragen von Kugeln und lassen Sie in Kontakt mit Ihren Freunden sind fest verbunden mit den schönen und interessanten hausgemachten Armbänder.