723 Shares 3021 views

Mantel ohne Kragen wie Mode

Es gibt viele Möglichkeiten für Outdoor – Bekleidung, die von teuren Pelzmantel Pelz Nerz oder Fuchs und enden mit einem einfachen Jeansjacke. Aber die elegante und stilvolle Option sein immer noch, natürlich, der Mantel, der erfolgreich die Figur betont und seine Fehler verbergen.


Mantel ohne Kragen: Foto und Beschreibung

In dieser Saison beweist, dass die Fans dieses Element der Garderobe mehr und mehr gewinnt. Aber die Nachfrage schafft Angebot. Kein Wunder, dass viele namhafte Stylisten und Designer sind in ständiger Suche nach neuen Variationen, Stilen, Formen, Stoffen und Stilen. Somit war der Mode-Trend der Saison ein Mantel ohne Kragen.

Ein wenig Geschichte dieses Modells

Wenn der Sprung und der Geschichte, ist es auf jeden Fall möglich, zu sagen, dass eine solche Oberbekleidung nicht Innovation. Da in den High-Society-Damen frühen 20 bestanden, der die Top-Ausstattung in der Umkleidekabine, so dass ich nur neckpiece. Dann, im Jahr 1956 eingeführt Koko Shanel, die Welt zu einem neuen Stil, die sofort die Herzen der Mode gewonnen.

Während in Russland während der Zeit von Peter existierte ich homespun Mäntel, die ohne Kragen erinnert sehr an einen modernen Anstrich sind. Kein Wunder, sagen sie, dass alle neu – es ist alt und vergessen.

Was passiert heute?

Dies muss in dieser Saison die größte Auswahl an Farben, Mustern und Stoffen angeboten. Jetzt noch erschien er seine alte Version. Die beliebtesten Farben sind leuchtend rot, tiefblau, olivgrün und leuchtend orange, und im Fall von Druck – hell Scottish Käfig. Diese Zeichnung ist notwendig für diejenigen, die ihre kleine Gestalt Mängel zu verbergen.

Modestoffe für dieses Modell

Zusätzlich zu einer Art von Schnitt, „tragen“ zur Schaffung wunderbar sanfte Art und Weise zu machen, natürlich, sich Stoffe wie Kaschmir, dicken Tweed oder drapieren. Es sieht sehr modisch Steppmantel oder Seidenfäden und Einsätze. Das Auftreten dieses minimalistischen Stil erweitert die Verwendung verschiedenen Zubehörteile. Darüber hinaus ermöglicht die Abwesenheit des Tores Sie auf anderen, gewöhnlichen Augenzellen konzentrieren, wie zum Beispiel Gürtel, Knöpfe, Taschen und Verschlüsse. Obwohl ohne diese Zusätze werden solche Kleidung sieht sehr stilvoll und modisch.

Wie so etwas tragen?

Aber es ist notwendig zu wissen, wie ein Mantel ohne Kragen zu tragen, da nicht jedes Kleidungsstück von Vorteil sein wird, um ihn Ensemble.
Der beste Weg, es sitzt auf einer schlanke oder regelmäßige Figur. Höchstwahrscheinlich werden die Mädchen von großartigen Formen schwierig sein, die richtigen zu finden. In diesem Fall wurde der direkte Mantel ohne Kragen – ist keine Option. Füllen Sie das Formular ausgezeichnete Deck aufgrund des verlängerten Schnitt des Bodens.
In der Tat macht dieses Element eine Reihe von Oberbekleidung Stücke dünner und Füße – anmutig. Aber auf der anderen Seite ist die abgerundete Form des Schnitts nicht immer profitabel betont den Hals und Brust. Diese Modelle sind geeignet für diejenigen, die langen und schlanken Hals haben.
Designer haben auch eine V-förmige Kerbe, entwickelt, die schönen Bogen betonen oder gestickten Muster.

Mit dem, was ist am besten so etwas eine Garderobe zu tragen?

Also, wenn das Wetter ist immer noch (oder schon) ist nicht glücklich mit warmen, sonnigen Tagen, ohne den engen Hals, natürlich nicht tun kann. Vor allem, weil es nicht nur warm, sondern auch die Länge des Halses zu betonen. Vollständige Tabu ist eine Kombination aus dem kragenlosen Mantel mit Leggings, Jeans Licht (insbesondere abgefackelt), Mini-Röcke und Stiefel bis über die Knie. Aber wenn keine Jeans nicht tun, dann sollten Sie Skin wählen. Obwohl sie mit einem neuen Trend ersetzt werden können – Lederhose, aber in diesem Fall sollte ein Pullover freier sein. Es ist nicht notwendig, Brücken und stilvolle Hemden zu vermeiden.

Fan von Kleidern und Röcken Stylisten beraten direktes oder verengte Modell zu wählen. Gute Ergänzungen und macht es die eleganteste Bleistiftrock (oder Glocke) oder ein Etuikleid. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die direkte Mantel ohne Kragen sollte einige Zentimeter länger als der Grundausstattung sein. Wenn die Oberbekleidung hell ist, dann sollte das Kleid nicht zusammengeführt werden. Zum Beispiel, wenn Sak leuchtend gelb, können Sie eine hellblaue oder hellblaue Jeans, eine rote und tragen weiße Hosen.

Perlen wählen im Ton eines der grundlegenden Elemente der Kleidung massiv. Wie für Schuhe, ist die einzige flache Ihr Bild nicht ergänzen, aber die Stiefel und leichte Schuhe zuteilen Silhouette.
Kopftuch oder Schal auf den Mantel ohne Kragen jedoch sowie Handschuhe, sollte die bunten und kontrastreichen Farben holen – zu geben, Eleganz und Charme.

Unter Berücksichtigung der Protokolle, können Sie feststellen, dass die Kleider und Pullover – nicht weniger hell als der Sack. Während die krause auf dem Hemd Würzen. Nun, dieses Hemd schaut auf einem Modell mit tiefem Ausschnitt.

Das ursprüngliche Modell für die warme Jahreszeit

Laufen gerade Mantel ohne Kragen kann ein Hit der Saison bezeichnet werden. Neben Modedesigner behaupten, dass dieses Element der Garderobe einfach unersetzlich ist auch in den wärmeren Monaten. Es wird in praktisch sein , ein Cocktail – Kleid, und in einem Business – Anzug. Natürlich werden andere Gewebe in dieser Ausführungsform verwendet werden, und das Schneiden kann etwas von der in den verschiedenen Jahreszeiten getragen unterscheiden. Sehr schön, einen Mantel aus Satin oder Spitze dicht leuchtender Farben so aussehen.

Schließlich wird eine kleine

Nun, da Sie wissen, wie man richtig einen Mantel ohne Kragen tragen. Fotos in dem Artikel, sowie Tipps, wie Sie die entsprechenden Elemente, so dass Sie ein präzises und vollständige Bild erstellen können. Viel Glück!