501 Shares 6521 views

Prozent Zuschlag für lange Soldaten. Die Besoldung des

Das russische Militär auf der Ausarbeitung von Verträgen monatliche Löhne zu zahlen. Arbeitnehmer in diesem Sektor sind laid und die zusätzlichen Zahlungen. Einer von ihnen ist der Zinsbonus für lange Soldaten. Sie haben auch eine Menge Vorteile, die Menschen anderer Berufe, die nicht zur Verfügung stehen.


Was ist Pay?

Gehalt besteht aus 2 Teilen. Im ersten Teil des Gehalts, der auf die Position und Rang abhängt. Auch die gewöhnliche kann nicht erhalten weniger als 15 000 Rubel. Offiziere zahlen viel mehr, aber es hängt alles von der Länge der Gefährdungsgrad der Arbeit und anderen Faktoren.

Das Gehalt des militärischen Personals ist der zweite Teil – die zusätzlichen Zahlungen. Ihre Besonderheit ist, dass es nur für bestimmte Gruppen von Arbeitnehmern gezahlt wird. Normalerweise müssen Sie eine der Bedingungen auszuführen. Die Berechnung der zusätzlichen Zahlungen ist der Prozentsatz, aber manchmal lohnt es sich bei den Gehältern.

Arten von Zertifikaten

Der zweite Teil des Gehalts kann die folgenden Zertifikate bestehen:

  • Interesse Seniorität Bonus Truppen, wenn Militärdienst mehr als 24 Monate dauert, diese Art von Zahlungen beginnen, im Laufe der Zeit wachsen sie;
  • für die Qualifikation: Bestätigung der Professionalität, und dies erfordert den Durchgang des Tests;
  • Arbeit mit Staatsgeheimnis: Er bezahlt Offizier, der den Test des FSB übergeben, sowie das notwendige Maß an Zugang zu erhalten;
  • für besondere Leistungen: Gesetz über Militärpersonal enthält Informationen über die Kategorien von Mitarbeitern, die zusätzliche Zahlungen gelegt werden;
  • für gefährliche Tätigkeiten im Zusammenhang mit Risiko für Leben und Gesundheit: Tauchen Operationen, Übungen, Fallschirmspringen;
  • erreichen Karriere: Profil Minister ihre eigenen Bedingungen, die Größe und die Regeln für die Gewährung von Zulagen, aber es hat den Namen „Freibetrag“;
  • Kriegsdienstservice: gleich 3 Gehälter pro Jahr;
  • Finanzhilfe: verfügbar 1 Mal pro Jahr in Lohn.

Auch Offiziere vorgesehen, um die Vorbereitung von staatlichen Auszeichnungen zu fördern, während in dem schweren Klima im Hohen Norden dient, in anderen Ländern. Jeder Bonus auf das Gehalt ist es, Mitarbeiter zu ermutigen, effektiv zu arbeiten.

Seniorität

Militärgeld beinhaltet einen Aufschlag, die als Prozentsatz des Gehalts berechnet. Seine Größe Einflüsse Leben in der Betonstruktur, sowie in ihrer Gesamtheit. Davon hängt die Größe des gesamten Gehalts.

Somit addiert sich der Prozentsatz auf den Gehalt, und eine Gesamtmenge zugegeben werden regionalen Koeffizienten RF – Bereich, beispielsweise aufgrund von Dienst im Fernen Osten. Premium wird als Prämie und dann die Einkommensteuer berechnet.

Die Prämien-Berechnung

Prozent Zuschlag für lange Soldaten ist die gleiche wie für die MUP. Aber es unterscheidet sich von derjenigen für ziviles Personal. über militärisches Gesetz besagt, dass die Zulage von der Länge berechnet wird:

  • Wenn der Betrieb 2-5 Jahre weiter, fügte dann 10%;
  • 5-10 Jahre – 15%;
  • 10-15 Jahre – 20%;
  • 15-20 Jahre – 25%;
  • 20-25 Jahre – 30%;
  • 25 Jahre – 40%.

Zins Seniorität Bonus wird von den militärischen Aufgaben bestimmt, Gelände die Dienste zu leisten. Für Mitarbeiter, Organisationen der Besatzung gehören Fliegen, Hubschrauber, wenn sie an den Tests nehmen, 1 Monat zählt als 2.

Sonderleistungen Gebühren sind andere Soldaten. Zum Beispiel, wenn die Arbeit zu Fallschirmspringen verwendet ist, dann 1 Monat beträgt 1,5. Das gleiche gilt für das Militär, die mit der Bekämpfung von Schiffen, Booten verbunden sind. Auf der Grundlage dieser Bedingungen und Personal Gehalt berechnet.

Features Militärrenten

Zuschläge setzen nicht nur militärisch arbeiten, aber auch Rentner. Bei Berechnung dieser Zulage ist die Dauer der Dienstzeit berücksichtigt, sowie die Verletzungen. Auf der Grundlage des Gesetzes durch das Alter bestimmt, bei dem es eine Rente erhalten soll:

  • 45 Jahre – für Frauen;
  • 50 – gewöhnliche Struktur;
  • 55 – Kapitäne;
  • 60 – durchschnittliche Generäle;
  • 65 – das Oberkommando.

In den Ruhestand, müssen Sie 20 Jahre arbeiten. Die Leistung wird wie folgt definiert:

  • wenn die Dienstzeit von 25 Jahren gibt es 50% des Gehalts;
  • für jedes Jahr mehr als 25 Jahre werden mit 3% belastet;
  • der Gesamtbetrag nicht mehr als 85% betragen.

Die Berechnung der Rente basiert auf Militärrecht kann durch andere Mittel festgelegt werden:

  • wenn es eine zivile Erfahrung, dann auf 50%, 1% für das Jahr;
  • Disability 85% des Gehalts berechnet;
  • wenn die Invalidität aufgrund einer Krankheit erscheint, wird die Rente 75% des Gehalts sein;
  • Militärfamilien, wenn sie in einem militärischen Aktion sterben – 40%, und wenn der Tod nicht mit diesen Ereignissen, die 30% verbunden.

Die Berechnung berücksichtigt eine jährliche Indexierung, die vom Präsidenten genehmigt. Es stellt sich heraus, dass die militärische Rente im Vergleich zu zivilem Personal recht hoch ist.

Weitere Vorteile für militärisches Personal

Das russische Militär sind eine besondere Kategorie der Bürger berücksichtigt, da sie viele zusätzliche Vorteile bieten:

  • Gehäuse: Das Gehäuse ist für die Zeit des Wehrdienstes ausgegeben, sowie für einen dauerhaften Aufenthalt;
  • Ausbildung: in der Zeit des Wehrdienstes, sowie nach schien es, die Vorteile der Einschreibung in Bildungseinrichtungen;
  • Gesundheitsdienstleistungen: das Militär, als auch Familienmitglieder eingeladen, kostenlose medizinische und Rehabilitationsleistungen in Spas zu genießen;
  • Essen und Sachen: bestimmte Gruppen von Mitarbeitern ausgegeben Rationen und ware Wartung beinhaltet die Ausgabe eines Feldes von Uniformen;
  • freie Fahrt: das Militär im Urlaub jedes Jahr gehen kann, sowie eine Geschäftsreise zu einem neuen Arbeitsplatz, ohne dafür zu bezahlen;
  • Renten: Im Vergleich zum zivilen, militärischen, mit 45 Jahren in Rente gehen, wenn es die Erfahrung von 20 Jahren;
  • Lebens- und Krankenversicherung: im Fall des Todes bei der Ausübung der Arbeit der militärischen Familie 3.000.000 Rubel ausgegeben ..

Beim Brennen gefunden, wenn der Arbeitnehmer nicht für den Betrieb oder eine Verletzung, erteilt am 2. Mühle. Rbl. Dank so viele Vorteile, viele wählen, um es für den Militärdienst.

Vor- und Nachteile der Arbeit im Rahmen eines Vertrags serviceman

Wenn es gewünscht wird, soll die Eintragung mit dem In und Outs der Arbeit vertraut sein. Dadurch wird die richtige Wahl:

  • Beschäftigung ist von Vorteil, vor allem, wenn in den Gemeinden und Dörfern ist nicht angesehenen Job;
  • sofern Sozialleistungen Anreize, stabile Löhne, die wir überhaupt nicht arbeiten;
  • Service in den Streitkräften ist vergleichbar mit normalen, so verschieden von dem Notfall, wo es eine Menge von Einschränkungen ist.

Die Nachteile sind:

  • Gesundheitsrisiko;
  • Leben nach der Vorschrift;
  • psychologisch schwierige Arbeit;
  • Reisen, Leben auf dem Feld.

Wie aus den Berechnungen zu sehen ist, erhält das Militär ein hohes Einkommen und eine Rente. Die Arbeit ist vielversprechend, wie in jedem anderen Beruf ist so viel Privileg nicht gegeben.