699 Shares 3239 views

Wie die Jeans zu wählen, nicht miscalculate

Jeans – einfach, leicht und nie aus der Mode Kleidung kommen. Mode Ton sie immer die Frauen fragen und dann die Männer übernehmen den Staffelstab. Heute Jeans sind für alle Arten von Figuren genäht.
Wie Jeans wählen große Frauen? Für sie wäre die ideale Option helle Hose mit niedriger Taille sein. Unten sollten sie eine Verlängerung oder gerade sein. Sie können aber auch den Boden stecken. Hohe Passform und freie Modelle sowie Jeans-Bananen. Nicht kurzes Modell, verengt und direkt, aber der Anschlag engen Jeans. Typischerweise haben die Etiketten gut Hersteller Wachstum angegeben, die dem Modell entspricht.
Wie Jeans für Frauen Tief wählen? Hier Empfehlungen Gegenteil. Die Seite sollte modische Hose mit angezogenen Boden, Licht Jeans, schleichend und schmalere Modell verschoben werden. Alle der oben genannten ist in der Lage, die ohnehin schon niedrige Wachstum und verkürzten Beinen, um visuell zu reduzieren. Eine großartige Option – eine Zigarette Jeans mit gerade und glatt Hosen. Er und dunkle Jeans wird schlechter aussehen. Ihre Länge muss den oberen Teil der Ferse erreichen. Shortie Damen können sicher tragen cropped Hose mit Schuhen mit Absätzen. Verfügbare Modelle auf dem niedrigen aussehen ist nicht sehr vorteilhaft, aber auch dicht.


Wie Jeans für diejenigen zu wählen, die nicht genügend Volumen in den Hüften haben? Die beste Wahl – es Licht Jeans ist, nach unten verlängert. Die Taille sollte aufgeblasen werden. Nur wenn es ist, ist, dass die Taille, es perfekt ist, können Sie Hosen mit niedriger Taille leisten. Dieser Stil wird die Aufmerksamkeit auf die Unterseite der Figur zeichnen, und ihn von den Hüften ablenken. In diesem Fall wird der Körper mehr optisch auffällig und sperrig, fügte er hinzu Weiblichkeit.

Wie die Jeans zu wählen, wenn die Taille weit vom Ideal entfernt ist? Normalerweise Frauen mit dieser Funktion Figur Jeans erwerben ein paar Größen größer als nötig, weil das, was gut ist, setzt sich auf die Beine und Oberschenkel, die Hüfte drückte. Um die Situation zu beheben, sollten Sie Modelle wählen, die genau auf die Figur passen. Dann Taille gut passen. Wenn das Modell nach unten ausgefahren ist, kommen die oberen und unteren Teile des Körpers ins Gleichgewicht. Breite gerade Hosen sind in der Lage, die Taille zu verbergen, ist ihm einen relativ proportional Oberschenkel zu geben.

Wie Jeans auf einer Figur mit wählen , breiten Hüften? Es ist notwendig, die Aufmerksamkeit auf den Gesäßtaschen zu zahlen. Sie sollten breit sein, das Gesäß so weit wie möglich zu decken. Kleine und weit Taschen Abstand wird Hüften optisch breiter. Eine gute Option – dunkler Jeans Verfügbarkeit von dichtem Gewebe. Bein sollte gerade und breit sein, flammte aus der Hüfte. Es sollte die lichtundurchlässigen Muster verlassen, die verengt. Es ist auch nicht geeignet, aufgeblasen und verengte Taille, die visuellen Hüften breiter machen.
Wie qualitativ hochwertige Jeans für übergewichtige Frauen wählen? Es ist sehr wichtig, Gewebe. Man hat eine weiche dünne Jeans zu wählen, passend den Körper ohne Falten. Wählen Sie zu lösen Hosen nicht wert sind, weil sie zusätzliche Volumen Figur geben. Eine großartige Option – dunkle Jeans, die Beine, die leicht nach unten verengt sind. Sie sollten nicht zu eng sein, noch zu verlieren. Die Formulare sind von Vorteil sein, zu betonen aber nicht darüber hinwegtäuschen, sonst wird die Figur wird völlig formlos.