464 Shares 2267 views

Was bedeutet, Kiss in verschiedenen Ländern

Es wird gesagt, dass es Menschen gibt, die nicht küssen mögen. Ich verstehe ehrlich nicht sie, und sogar ein wenig traurig, weil dieser Beruf nicht nur nützlich, sondern auch verdammt schön. Es gibt viele Theorien über den Ursprung des Kusses, sondern gehören zu den romantischsten des berühmten Philosophen Plato. Seine Theorie: Urmenschen sahen aus wie ein Ball mit zwei Köpfen (männlich und weiblich), vier Armen und vier Beinen. Allerdings war diese Kreatur zu arrogant, und wütend Zeus teilte sie in „weiblich“ und „männlich“ Kumpel. Verbindung trat nur durch Küssen. Obwohl ursprünglich Zeus geplant, dass diese Aktion Freude bringen. Es stellt sich heraus, dass er falsch war.


Was ist ein Kuss?

Nach einem der plausiblen Hypothesen wird diese Aktion mit dem Fütterungsvorgang korreliert. Sowohl in Human- als auch in der Tierwelt auf eine Mutter ihre Jungen zu füttern, die Sprache des zerkaute Nahrung in den Mund schieben. Moderne Forscher glauben, dass dieser Prozess der Prototyp des Französisch Kuss ist. Die alte slawische Sprache das Verb „tselovatsya“ bedeutet „Willkommen“ und das Adjektiv „tslyi“ wird am häufigsten verwendet wird, bedeutet „gesund“. So war Kuss in Russland eine Form der Begrüßung. Und ging es die moderne Bedeutung von „kissing“ Verb. Im Zweifel daran denkt, die Geschichte, in der diese Aktion von Freizeit- und magischem Charakter war: Frosch in Prinzessin drehen und Dornröschen verheiratet aufgewacht und hat.

Was bedeutet , Kiss in verschiedenen Ländern?

Primitive Stämme Ozeanien und Afrika wusste nicht einmal darüber nach, bis sie die Europäer frech. In all den Völkern Asiens ist es in dieser Hinsicht sehr schwierig. Zum Beispiel, im späten 19. Jahrhundert japanischen Kuss ohne Zeugen, und nur in einem Anfall von Leidenschaft. Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts Küssen auf der Straße als Verletzer der öffentlichen Ordnung und einer Geldstrafe. Schneiden Sie die entsprechende Szene aus einem Western-Film, und das berühmte Rodin „Der Kuss“ wurde nicht zur Ausstellung zugelassen. Und bis jetzt die Japaner investieren nur einen erotischen Sinn in dem Kuss. Was bedeutet einen Kuss für die Menschen in Europa? Nun, es ist einfach. Denn in Frankreich war es der berühmte gleichnamige Kuss, die Verschmelzung der Seelen genannt werden kann. Europäer küssen viel und regelmäßig. Meistens sie einander Klaps auf die Wange begrüßen. Nicht weniger als in den Vereinigten Staaten zu küssen. Vor ihrer Ehe, macht der durchschnittliche Amerikaner es etwa 80-mal.

Bedeutung

Für viele Mädchen ist es sehr aktuelles Thema, was es bedeutet, einen Mann zu küssen. Wir werden versuchen, sie zu beantworten. Das heißt also, dass der Kuss eines jungen Mannes in den verschiedenen Teilen des Körpers:

  • Die Lippen – Ihr Begleiter liebt dich.
  • Der Hals – die sanfte Berührung ihrer Lippen zu sagen, dass eine Person möchte, dass Sie leidenschaftlich besitzen.

  • In der Nase – der berührende Favorit zeigt, dass Sie ihm sehr lieb sind. By the way, ist die Frage, was durch Küssen der Nase gemeint ist, kann die zuletzt am häufigsten über diese Aktion zu hören.
  • Der Hand – Ehrfurcht, Respekt und Freundschaft.
  • Die Wange – dieser Kuss Partner sagt, er ist dankbar für das, was Sie haben, und was Sie es wirklich brauchen.